Hilfe beim Erstellen der Autogalerie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe beim Erstellen der Autogalerie

      Hallo,

      ich versuche seit gestern die Autogalerie mit meinen Daten zu vervollständigen. Leider kommt immer die Meldung:
      Ihre Angaben sind ungültig. Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.
      Ich werde auf die Bilddateien verwiesen. Ich habe versucht ohne und mit Bilddateien meine Daten zu versenden, werde aber immer auf die Fehlermeldung hingewiesen. Ich benutze Firefox, Version 2.0.0.14, im Internet Explorer 7.0 ging es ebenfalls nicht.
      Im Forum habe ich im How to nachgelesen, konnte aber bei mir keine falschen Einstellungen feststellen.
      Wer kann mir helfen?
      Danke im voraus.

      Gruss
      Claudia
      Viele Grüße aus Liederbach
      Claudia und Jürgen

      :eoshellblau:
    • Hallo Claudia,

      probier doch mal im Textfenster (Editor) unter den Angaben zum Fahrzeug Text einzugeben.

      Gruß Willi


      Wir kommen zum Mond, aber nicht mehr zu der Tür des Nachbarn :!:
    • Ich habe des öfteren gesehen, dass einige doch ein paar Probleme haben ihre Bilder auf die richtige Dateigröße zu "schrumpfen".

      Ich habe hier nun mal 2 Tools für die Windows-Nutzer gesucht.
      Sind zwar optisch nicht die Überflieger, aber praktisch und vor allem klein!

      Das erste Tool um einzelne Bilder zu verkleinern: eos-forum.de/index.php?attachm…1ba631529796ad3cad2213ab7 ( einfach die Werte (Pixel) auswählen und evtl. noch das obere Kästchen von 4 auswählen um die Qualität zu reduzieren)

      Das zweite Tool um ganze Ordner zu verkleinern: eos-forum.de/index.php?attachm…1ba631529796ad3cad2213ab7 ( hier bitte vorher die Hilfe-Funktion des Programms nutzen )

      und für die Sicherheit: Bitte Virenscanner benutzen, auch wenn ich keinen gefunden habe! ;)i

      Beide Programme sind FREEWARE!

      Viel Spass!
    • Huhu

      Ich habe auch versucht eine Autogalerie anzulegen doch sie wird auch nicht unter dem Avatar angezeigt. Habe schon die anleitungen gelesen doch bisher ging es nicht

      LG Sandra
      Grüße aus Hessisch Oldendorf

      Sandra und Dirk
    • :D Dann siehst du mehr als ich. Ok dann wart ich mal ab ob es bei mir auch mal erscheint. Neustart hab ich schon gemacht



      Da steht aber noch bei mir Mein EOS : Keine Autogalerie erstellt......Bei dir nicht?
      Grüße aus Hessisch Oldendorf

      Sandra und Dirk
    • Andi-MZ schrieb:

      Ich habe hier nun mal 2 Tools für die Windows-Nutzer gesucht.
      Sind zwar optisch nicht die Überflieger, aber praktisch und vor allem klein!

      Das erste Tool um einzelne Bilder zu verkleinern: index.php?page=Attachment&attachmentID=5583 ( einfach die Werte (Pixel) auswählen und evtl. noch das obere Kästchen von 4 auswählen um die Qualität zu reduzieren)

      Das zweite Tool um ganze Ordner zu verkleinern: index.php?page=Attachment&attachmentID=5584 ( hier bitte vorher die Hilfe-Funktion des Programms nutzen )


      Bei mir funktionieren die beiden Links leider nicht, ist das nur bei mir so oder sind diese Links nicht mehr präsent??
      Schöne Grüße von Erika ;-winke und Michael ;-winke
    • Für ganz leichte Bildbearbeitungsaufgaben wie Größe änndern, Kontrast anpassen etc. kann man unter Windows irfanview (Freeware) benutzen.

      Bildgröße ändern: Bild>Größe Ändern [und dort die neue Größe setzen (möglichst den Haken bei proportional setzen, wenn man es verzerrungsfrei will). Für Internetanwendungen tun es 1024-iger Größen allemal.]
      Speichern des Bildes: Datei->Speichern unter [Dateityp: JPG, man kann dann bei dem Zusatzfenster eine Zieldateigröße angeben.]

      Wenn man "T" drückt, bekommt man Vorschaubilder, dort man man welche auswählen und mit Datei->Batch Konvertierung auch mehrere Bilder in einem Rutsch umarbeiten lassen.
      Beste Grüße
      Thomas

      EOS Edition MJ 2010, 1.4 TSI (122 PS), Herstellungsdatum: KW 39/2009 (außer Steuerkette und Turbo: 2012)
    • Das was Thomas gesagt hat ist gut,

      ich habe noch zwei weitere Tools für euch:

      Image Resizer
      Der Image Resizer von Microsoft setzt sich in das Kontext-Menü des Windows-Explorers und lässt sich bei Ansicht von Grafikdateien per Rechtsklick aufrufen. Einzelne, wie auch mehrere Fotos können rasch auf gängige Auflösungen von 640x480, 800x600, 1024x768 Pixel oder auf eine für Handhelds kompatible 240x320 Pixel-Auflösung gebracht werden. Wer damit nichts anzufangen weiss, darf natürlich auch alle Parameter zur Grössen- und Ausrichtungsbestimmung nach Bedarf selbst definieren.

      >> DOWNLOAD<<

      Paint.NET
      Paint.NET ist eine Bildbearbeitungs-Software, die speziell für Windows XP und höher entworfen wurde.
      Die Freeware bietet viele Funktionen, darunter Features, die sonst nur teuere kommerzielle Produkte bieten. So haben die Nutzer mit Paint.NET die Möglichkeit, mit mehreren Ebenen zu arbeiten.
      Dank zahlreicher Plug-ins lässt sich das kostenlose Programm zusätzlich stark erweitern.

      >>DOWNLOAD<<

      Bisher arbeite ich fast ausschließlich mit diesen drei (o.g. + IrfanView) Programmen!

      VG

      Jan
    • Hallo Wissende,

      irgendwo hab' ich mal in mühevollster Kleinstarbeit die Konfigurationsdaten meines EOS eingegeben. Und weil ich im Sommer auf Le Mans und im Winter auf Westwood unterwegs bin, ändere ich das dann auch immer. Ich dachte, das wäre in der Autogalerie. Aber jetzt kann ich die Daten gar nicht mehr finden - kann mir jemand helfen?

      Gruß
      Rainer
      Erster Kontakt: Münster 2010
      seitdem: 22 weitere Events
      geplant: Weihnachtsmarkt, Wallistour, Spätzletour