Tempomat nachrüsten , jemand schon gemacht ????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe heute die GRA bei mir Nächrüsten lassen, kosten haben sich knapp über 200 Euro belaufen. ;)
      Das Steuergerät musste bei meinem EOS nicht getauscht werden. :thumbup:
      Zur Info für euch.

      ::53

      Gruß Steffen
      EOS 2.0 TDI CR, BJ 2008
      :thumbup: VCDS-User Umgebung NW, LD, SÜW :thumbup:
      Codierungen in meinem EOS: Komfort öffnen, schliessen, Tagfahrlicht Amerikanisch,Abbiegelicht,Regenschliessen,Autolock/Unlock,Tränenwischen,Rücklicht als Ring
    • Hallo zusammen,


      Ich will bei meinem EOS (Modelljahr 2011) auch den Tempomaten nachrüsten lassen.
      Eigentlich sollte das ja kein Problem sein, weil man meistens nur den Blinkerschalter tauschen muß.


      Ich habe bei der WV-Werkstatt mal nachgefragt was das kostet und die sagten mir das bei dem Modellen
      ab 2011 möglicherweise auch das Lenksäulensteuergerät getauscht werden muß und das kann dann bis zu 800€ kosten.


      Das wäre mir dann aber doch zu teuer. :tumbdown:

      Heute hab ich mit VSCD mal geschaut welches Steuergerät bei meinem Auto eingebaut ist.
      Es hat die Teilenummer 1K5 953 521 BD (Bauteil: LENKS.MODUL 014 01 40)


      Kann mit diesem Steuergerät der Tempomat nachgerüstet werden?


      Gruß Markus ;)
      :eosschwarz: EOS Bluemotion - Bj. 2011 Facelift - TSI 1.4 122 PS - VCDS-User
    • Danke Uwe, ich hab jetzt mit VSCD nochmal nachgeschaut.

      Hier die Daten:


      Sonntag,19,Februar,2012,15:21:54:61940
      VCDS Version: PCI 11.11.2

      Adresse 16:Lenkradelektronik

      Steuergerät-Teilenummer: 1K5 953 521 BD
      Bauteil und/oder Version: LENKS.MODUL 014 0140
      Codierung: 000A040000
      Betriebsnummer: WSC00020
      VCID: 70E4A3F5ABB8323

      Erweiterte Identifikation/FAZIT

      Seriennummer: 20110402301264
      Identifikation: ATW-001
      Revision: FF010040
      Datum: 02.04.11
      Herstellernummer: P3TC
      Prüfstandsnummer: 2779

      Flash Status

      Programmierungs Versuche(Anwendung): 1/1/1
      Erfolgreiche Versuche(Anwendung): 1/1/1
      Programmierungs Versuche(Daten): 0
      Erfolgreiche Versuche(Daten): 0
      Programmierungs Status: 00000000
      Flash Datum: 10.06.01
      Flash Tool Nummer(Daten): 00000 000 00000

      Software

      UDS: 00.00.01
      UDS: 12.07.00
      Theft prot.: 01.02.12
      Diag: 00.0E.01
      Diag: 00.09.00
      Generic Net Mgt: 04.07.01
      OSEK Net: 00.1E.03
      Unbekannt: 03.0C.00
      Generic Net Mgt: 04.07.03
      LIN 2.0: 00.00.02
      KWP2000: 07.04.00
      Generic Net Mgt: 02.04.06

      Sonstiges

      Hardwarenummer: 5K0 953 569 E
      Systemkurzzeichen: J527
      Ausstattung/PR-Code:
      3030303030303030
      ASAM Datensatz: EV_SMLSNGVOLWSXS
      ASAM Datensatz Revision: A01004

      VCDS Info:

      Labeldatei: 5K0-953-569.clb
      ROD: EV_SMLSNGVOLWSXS_VW36.rod



      Mein Steuergerät sollte also Teilenummer 5K0 953 569 E haben. Hoffentlich kann ich den Tempomat ohne Steuergerättausch nachrüsten lassen.


      Gruß Markus ;)
      :eosschwarz: EOS Bluemotion - Bj. 2011 Facelift - TSI 1.4 122 PS - VCDS-User
    • Das 5K0 953 569 E ist ein Highline, für die Nachrüstung der GRA muss der Hebel als Kombination beider Hebel Blinker- / Scheibenwaschhebel neu gekauft werden.
      Ist eine Einheit.

      Hebel.jpg

      Das Lenksäulensteuergerät sieht auch anders auch, kompakter :

      LSST.jpg
      Gruß Uwe



      Interessantes zum EOS : klick
      Infos zum Forum : klick
      Forums-Regeln : klick

      :eosg: Der EOS, der kleine Urlaub bei jeder Fahrt.©
    • Danke Uwe, das ich die Kombination beider Hebel (Blinker u. Scheiebwaschhebel) brauche, dachte ich mir schon.
      Nur bin ich mir jetzt immer noch nicht sicher ob das 5K0 953 569 E Steuergerät das bei meinem EOS ab Werk eingebaut ist für die Tempomatnachrüstung funktioniert.

      Gruß Markus
      :eosschwarz: EOS Bluemotion - Bj. 2011 Facelift - TSI 1.4 122 PS - VCDS-User
    • Hallo Zusammen,

      heute war ich in der VW-Fachwerkstatt (wo ich meinem EOS gekauft habe) wegen der Nachrüstung der GRA.
      Dort haben sie mir erzählt das sie es nicht machen dürfen, weil es von VW momentan nicht freigegeben ist.
      ?(

      Ich habe es ihnen aber nicht geglaubt und bin deshalb zu einer anderen VW-Fachwerkstatt in der nähe gefahren.
      Dort haben sie die Daten des Lenksäulensteuergeräts ausgelesen und überprüft ob die Nachrüstung möglich ist.
      Es ist möglich ohne das Lenksäulensteuergerät zu tauschen, und ich habe gleich für nächsten Mittwoch einen Termin bekommen.

      Da sieht man wieder wie die Kunden oft belogen werden.
      :tumbdown:

      Nochmals vielen Dank an Uwe Boschinger, den wenn du wenn du mir nicht bestätigt hättest, dass das Nachrüsten der GRA mit meinem Steuergerät machbar ist,
      dann hätte ich der ersten Fachwerkstatt den Blödsinn denn sie mir erzählt hatten geglaubt und meine EOSine hätte wahrscheinlich nie einen Tempomat bekommen!
      :thumbup:

      Gruß Markus
      ;)
      :eosschwarz: EOS Bluemotion - Bj. 2011 Facelift - TSI 1.4 122 PS - VCDS-User
    • Heute wurde der GRA-Hebel eingebaut.
      Leider hat es aber Probleme beim Codieren gegeben. :(
      Das Motorsteuergerät ließ sich erfolgreich freischalten, das Lenksäulensteuergerät konnte mit der Software der VW-Werkstatt leider nicht codiert werden.
      Nach einer halben Stunde haben sie es dann aufgegeben. Die können da leider selbst nicht mehr viel machen weil alles über einem VW-Server automatisch erledigt wird.
      Ich habe den Werkstattleiter dann vorgeschlagen, dass ich es zuhause selbst mit VCDS mal versuche, und wenn es mir nicht gelingt komme ich morgen wieder vorbei.

      Ich habe dann mit VCDS im Lenksäulensteuergerät (Adresse 16) bei Byte 2 / Bit 4-7 die GRA mit "10 Cruise Control controlled via Turn Signal Lever" aktiviert.
      Nach einer anschließenden Probefahrt musste ich leider feststellen das der Tempomat noch immer nicht funktioniert.

      Ich habe dann eine Fehlerdiagnose mit VCDS gemacht. Es wurden 4 Fehler im Motorsteuergerät (Adresse 01) gefunden.
      Ich machte dann eine Kopie der Fehlerliste und habe die Fehler anschließend gelöscht.

      Zündung aus - wieder an - Probefahrt und die GRA hat endlich funktioniert ::47

      Das ganze hat mit 220€ gekostet. Den Preis finde ich OK, war weniger als ich mir erwartet hatte. Wenn ich es mit VCDS nicht geschafft hätte, dann hätten sie das in der VW-Werkstatt natürlich kostenlos in Ordnung gebracht.

      Gruß Markus ;)
      :eosschwarz: EOS Bluemotion - Bj. 2011 Facelift - TSI 1.4 122 PS - VCDS-User
    • Hallo zusammen,



      habe mir heute 5 Angebote von VW
      Fachwerkstätten eingeholt zwecks nachrüsten Tempomat bei meiner Göttin
      und der günstigste war komplett 160 euro und der teuerste 290 Euro...Ist
      das normal das es da so große Unterschiede gibt?

      Wie gesagt alles VW Werkstätten...

      Gruß

      Thomas
      :eossilber:
      • 1.4 TSI 118kw 160PS

        Cup "Open Sky"
        Baujahr

        2014

        oryxweiss perlmutteffekt :eosweiss:
        Xenon-Licht mit Kurfenfahrtlicht-Anhängekupplung abnehmbar-LED Heckleuchten-Geschwindigkeitsregelanlage mit Müdigkeitserkennung-

        Multifunktionslenkrad-Bordcomputer-Parklenkassisten-elektrische Sitzeinstellung-Lederausstattung-Keyless entry
      • Scholle Windschott
      • smartTop Dachmodul
    • Moin Jungs. Meine Göttin is ja bj 06/08 und hat leider keinen tempomat, jetzt hab ich einen Gra Set gekauft mit der Tn:1K0 054 690 A ich habe aber schon ein Mufu und die Große MFA muss ich noch mein Lenksäulen Stg tauschen? Oder irgendwelche Leitungen ziehen?
    • Tempomat...so lange Lieferzeit?

      Hallo,
      will in meinem Eos Bj 04/2011 einen Tempomat(GRA)nachrüsten...ich geh also in meine VW Fachwerkstatt und lasse mir einen Kostenvoranschlag geben(ca.350€)...soweit alles gut...ich gebe denen den Auftrag und die bestellen das Teil am 02.07.und was passiert dann? Jeden Tag höre ich am Telefon von der Werkstatt das VW Lieferprobleme mit dem GRA von diesem Baujahr
      hat... ;(
      Kann mir vielleicht jemand hier im Forum sagen ob das stimmt oder ob irgend einer die gleichen Erfahrungen gemacht hat? Ich hoffe jeden Tag das endlich der Tempomat geliefert wird...aber die Hoffnung stirbt ja immer zuletzt :)
      • 1.4 TSI 118kw 160PS

        Cup "Open Sky"
        Baujahr

        2014

        oryxweiss perlmutteffekt :eosweiss:
        Xenon-Licht mit Kurfenfahrtlicht-Anhängekupplung abnehmbar-LED Heckleuchten-Geschwindigkeitsregelanlage mit Müdigkeitserkennung-

        Multifunktionslenkrad-Bordcomputer-Parklenkassisten-elektrische Sitzeinstellung-Lederausstattung-Keyless entry
      • Scholle Windschott
      • smartTop Dachmodul
    • Schreib hier doch mal was für ne Serienausstattung dein EOS hat (MFA, Multifunktinslenkrad, usw.). Dann kann dir sicher geholfen werden. Auf den ersten Blick erscheinen mir die 350€ etwas teuer und Probleme mit der Lieferzeit der Hebel sind mir auch nicht bekannt. Sind ja schließlich zuhauf, z.B. bei e-Bay, zu bekommen.
    • Hallo,
      also mein Eos ist ein Blue motion, hat MFA und kein Multifuntionslenkrad.Einparkhilfe und Start/Stopautomatik hat er auch.Also das mit den 350€ ist komplett mit Einbau....eine andere VW-Werkstatt hatte mir 430€ als Kostenvoranschlag genannt.Tja was soll ich jetzt tun? Warten? :eossilber:
      • 1.4 TSI 118kw 160PS

        Cup "Open Sky"
        Baujahr

        2014

        oryxweiss perlmutteffekt :eosweiss:
        Xenon-Licht mit Kurfenfahrtlicht-Anhängekupplung abnehmbar-LED Heckleuchten-Geschwindigkeitsregelanlage mit Müdigkeitserkennung-

        Multifunktionslenkrad-Bordcomputer-Parklenkassisten-elektrische Sitzeinstellung-Lederausstattung-Keyless entry
      • Scholle Windschott
      • smartTop Dachmodul