Alpentour 2011 Frankreich 08.-11.09.2011

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alpentour 2011 Frankreich 08.-11.09.2011

      Alpentour 2011 nach Frankreich
      Hallo liebe Leute,

      die dritte und vermutlich letzte Alpentour führt uns „Alpentourer“, wie angekündigt, nach Frankreich.

      Die französischen Alpen haben viele Superlative zu bieten:

      - Einsame und zum Teil abenteuerlicher (aber nie gefährliche) Hochgebirgsregionen
      - Die höchsten Alpenpässe und Bergmassive überhaupt
      - Faszinierende Schluchten und kuriose Alpensträsschen, wie sie nur dort zu finden sind
      - Zum Teil mediteranes Klima wechselt sich mit Gletscherzonen ab


      Schon jetzt möchte ich mich ganz herzlich bei Wolfgang und Ellen Schulz bedanken, die mir (wie eigentlich immer) schon bei der Vorplanung hilfreich zur Seite stehen. Inzwischen sind die Alpentouren ein Gemeinschaftswerk. Vielen Dank !! =pray


      Termin: Do. 08. September - So. 11. September 2011


      Anmeldung bitte nur im KALENDER - Vielen Dank!

      Wie immer bekommt Ihr danach von mir eine PN mit weiteren Informationen zur Hotelbuchung etc.

      Der Anmeldezeitraum ist diesmal genauer beschränkt:
      Anmeldeschluß: 30. April 2011

      Danach geht leider nichts mehr. Mehr dazu eins weiter unten bei den Hotel- und Buchungsinformationen.
      Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung im Kalender, so weit nachvollziehbar.
      Der Preis liegt im Rahmen der bisherigen Alpentouren.

      Die max. Anmelderzahl beträgt 40 Fahrzeuge/Zimmer.
      Ich gehe jedoch nicht davon aus, dass wir diese Höchstgrenze erreichen. Es wäre aber machbar, zumal die Touren meißt durch sehr einsame Gegenden führen.

      Es wäre schön, wenn sich alle Teilnehmer so früh wie möglich anmelden würden.
      Das macht die doch recht aufwändige Planung um Vieles einfacher. Danke!


      Teilnehmerliste (aktualisiert am Mo. 15. August 2011 14:20 h)

      ::53 1: Voiceboygoetz ----- Götz und Peter ---- 3.6 V6 Rising Blue
      ::53 2: ws1401 ---- Ellen und Wolfgang ---- 2,0 TSI Dark Maroon
      ::53 3: Katinka ----- Sonja und Michael (Nordeos) ----- 2,0 TFSI Dark Maroon
      ::53 4: zensi ---- Claudia und Michael ---- 2,0 TFSI Islandgrau
      ::53 5: Manni56 ---- Ute und Manfred ---- 2,0 TFSI Mitternachts-Regenwasserblau
      ::53 6: uwe.hirsch ---- Morwenna und Uwe ---- 2,0 TDI Deep Black
      ::53 7: sommersprosse ----- Heike und Markus ----- 1,4 TSI Candyweiß
      ::53 8: Holzkopf ----- Andrea und Hermann ----- 2,0 TDI Dark Maroon
      ::53 9: turbodete/borstel66 ----- Beate und Dete ----- 2,0 TDI Deep Black
      ::53 10: Onkel Tom ----- Katja und Tom ----- 1,4 TSI Deep Black
      ::53 11: claudine ----Sabine und Uwe ----- 2,0 FSI Silver Essence
      ::53 12: EOS veneer ---- Ulrike und Volker ---- 2,0 TDI Mitternachtsblau
      ::53 13: Adler 62 ---- Christel und Carlo Marx ---- 2,0 FSI Mitternachtsblau
      ::53 14: Catena ---- Theo ---- 2,0 TDI Beryliumgrau
      ::53 15: pekahu ---- Karin und Peter ---- 2,0 FSI Eismeerblau
      ::53 16: sciroccocab ---- Marcus und ? ---- 2,0 FSI Islandgrau
      ::53 17: Lucky2510 ----- Inge und Achim ----- 1,4 TSI weißnich ... :D
      ::53 18: Bastiane ---- Claudia und Thilo ---- 3,2 V6 Islandgrau
      ::53 19: mausb ---- Tatjana und Michael ---- 2,0 TDI Rising Blue
      ::53 20: boschinger ---- Uwe und Timo ---- 2,0 TSI Rising Blue
      ::53 21: Nordsuedlicht ---- Sabine und Hans-Jürgen ---- 2,0 TDI Silver Essence
      ::53 22: HH-DD EOS ----- Stephie und Sönke aus Dresden ----- 1,4 TSI Opalsilber
      ::53 23: tw1607 ---- Thomas aus Bruck ---- 2,0 TDI Candyweiss
      ::53 24: kiesuwe ---- Claudia und Uwe ---- 2,0 TDI Deep Black
      ::53 25: domaxen17 ---- Ralf und ? ---- 2,0 TDI Shadow Blue
      ::53 26: suedschwede ----- Andreas und Frau ----- Autodaten unbekannt
      ::53 27: hecar ---- Carla und Herman ---- 2,0 FSI Islandgrau
      ::53 28: Hannoveos ---- Renate und Ulrich ----2,0 TDI Mitternachtsblau
      ::53 29: roadrunner68---- Uwe mit Sylvia (SK-SY EOS) ---- 2,0 TDI Deep Black
      ::53 30: maxfreddy---- Birgit und Stefan ---- Autodaten unbekannt
      ::53 31: Rainer --- Rainer ----2,0 TDI Reflex Silver


      Tour-Treffpunkt / Abfahrt:
      Parkplatz der Gondelstation in CH-Leysin

      Wir treffen uns dort um 08:00 h zum Sammeln und dem 1. Briefung. Abfahrt um 08:15 h (!!)

      Es ist natürlich sinnvoll, schon mal in Leysin oder Umgebung zu übernachten. Das ist wie immer jedem selbst überlassen. Über die Autobahn sind es von Basel (bzw. Weil am Rhein) noch etwa 3 Stunden bis Leysin. Ich empfehle die schönere Anreise über Bern, Thun, Gstaad, Leysin.
      Es wurde das Mercure Hotel in Leysin vorgeschlagen. Dort werden sich vermutlich dann die meißten einquartieren und/oder zum gemeinsamen Abendessen einfinden.

      Hotelempfehlung: Mercure Classic, Leysin (Tagungshotel) ****


      Hier schon mal die geplanten Touren:

      Achtung: Im Winter werden aufgrund der Wintersperren die Routen leider falsch angezeigt. Sorry!

      Die Anreisetour am Do., 08. September 2011

      Anreisetour Leysin-Serre Chevalier

      374 km ca. 6.25 reine h Fahrzeit (08:15 h bis 19:00 h mit Pausen)


      - Leysin
      - Ormont-Dessus / Schweiz
      - Martigny/ Schweiz
      - Großer St. Bernhard (da kommen die großen Bernhardiner her...)
      - Aostatal / Italien
      - Courmayeur am Monte Bianco (Mont Blanc) / Italien
      - Kleiner St. Bernhard (da kommen die kleinen Bernhardiner her...)
      - Val d'Isere / Frankreich
      - Col d'Iseran / Frankreich
      - Modane / Frankreich
      - Col du Galibier und Col du Lautaret
      - Serre Chevalier / Chantemerle


      Vercors und Alpe d'Huez am Freitag

      389 km Fahrzeit 8 h + 3 h Pausen = 8 h - 19 h

      - Alpe d'Huez
      - Grenoble
      - Vercours-Rundfahrt mit dem schönen Ort Pont-en-Royans
      und dem unvergleichlichem Col de la Machine (Combe Lavalle).


      Combe Lavalle:

      Die Samstags-Tour in den Süden

      (385 km, 7,5 h reine Fahrzeit, Tour von 08:00 h - 19:30 h)

      - Fahrt nach Süden über den Col d'Izoard
      - weiter über den Col de Vars
      - den Col de Restefond und Col de La Bonette (ganz schön hoch)
      - Schluchtenfahrt oberhalb der Cians-Schlucht
      - Gourmetessen auf der Alm am Col de la Couillole
      - Col de la Cayolle
      - und dem schönen See Serre Poncon



      Sonntag - Die Rückreise-Tour:

      - Col du Lautaret und Col du Galibier (von Süd nach Nord)
      - Montvenier Alpenstraße bei Pontamarey (die kurioseste Paßstrecke der Alpen !)
      - Grenoble
      - Albertville
      - Megeve
      - Chamonix (Mont Blanc)
      - Martigny


      Montvernier:

      Chamonix / Mont Blanc:



      Die Tour ist für maximal 40 Fahrzeuge Volkswagen Typ EOS ausgeschrieben.
      Ganz sicher werden wir weniger sein, es ist aber schön zu wissen, dass so viele mitfahren könnten. Als Ziel habe ich 26 Fahrzeuge im Visier, denn ab dann ist das parken frei.

      Es gibt keine Verpflichtung an allen Touren teilzunehmen. Gerne kann man auch mal einen Tag Pause machen.

      Ansonsten ist es wie immer: Ich bin kein Reisebüro, daher die Bitte um Selbstbuchung des Hotels. Ich verdiene damit kein Geld oder es wird auch anderweitig kein Gewinn damit gemacht. Das soll für alle ein riesen Spaß sein. Für Euch und für mich bzw. uns. Wir sind auf diesen Touren alle gleich!

      Hier geht es noch einmal zur Anmeldung im Kalender !

      Uns allen viel Spaß und gutes Wetter wünscht
      der Götz


      ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53 ::53
      LG vom Götz


      Alpentour 2009
      Alpentour 2010
      Alpentour 2011
      Alpentour 2014
      Alpentour 2015
      Alpentour 2020

      Dieser Beitrag wurde bereits 101 mal editiert, zuletzt von Voiceboygoetz ()

    • Hotelvorstellung und Buchung

      Soderle, hier geht es weiter mit Informationen rund um unser Basislager und das Buchungs-Prozedere:


      Die Suche nach einem passenden Ort und Hotel war diesmal nicht gerade leicht. Entweder waren der Hotels zu klein oder zu teuer. Die Korespondenz ging bis zu einem gewissen Punkt in Englisch.
      Als ich mit Englisch nicht mehr weiterkam, hat mir Ellen Schulz (Frau Kelle) sehr aus der Patsche geholfen.
      Ellen ist echt total klasse in Französisch... Vielen lieben Dank an Dich, liebe Ellen !!


      Serre Chevalierist ein Wintersportort, der für uns so gerade noch von der Anreise vernünftig zu erreichen ist und von dem aus man grandiose Touren machen kann.

      Unser Hotel heißt: (Aktualisiert am 21.02.2011)

      L'Adret der Sara-Residences (vormals Chalet52) Hier der Link: neue Homepage L*ADRETT der SARA-Residences



      Ich denke mal, hier sind wir sehr gut untergebracht und die Preise haben wieder das Niveau der vergangenen Touren.


      [b]Preise:


      In Frankreich läuft alles ein wenig anders als in Österreich und der Schweiz. Das Zimmer bezahlt man als eine Einheit, egal ob man nun als Paar oder Single anreist. Das macht leider die Nutzung als Einzelzimmer teurer als sonst.

      Verfügbarkeit:
      27 x Apartment Studio "Queen" (1 Schlafraum mit Doppelbett) Preis pro Einheit und Nacht:
      80,-- € (ohne Essen!)


      Apartment „Queen“ incl. Frühstück und Abendessen für drei Übernachtungen pro Paar:
      420,-- € (Einzelpreis pro Person und Tag: 70,-- €)
      Apartment „Queen“ incl. Frühstück und Abendessen für drei Übernachtungen als Single:
      330,-- € (Einzelpreis pro Tag: 110,-- €)


      Die genannten Gesamtpreise splitten sich wie folgt auf:
      Zimmerpreis "Apartment Studio Queen" pro Nacht: 80,-- €
      (Achtung Preis nicht pro Person, sondern pro Einheit !!)
      Frühstück pro Person und Tag ......................... 10,-- €
      Abend-Menue pro Person und Tag ..................... 20,-- €

      Achtung, wie angekündigt, folgende Änderung: Es gibt nur 27 Apartments "Queen" !

      Daher wird alternativ bzw. für weitere Anmelder angeboten:

      03 x Apartment Suite (1 Schlafraum mit Doppelbett und Coach): Preis pro Einheit und Nacht:
      121,-- € (ohne Essen !)


      16 x Apartment Suite (2 Schlafräume mit insgesamt 4 Betten): Preis pro Einheit und Nacht:
      138,-- € (ohne Essen !)


      06 x Apartment Suite (3 Schlafräume mit insgesamt 6 Betten): Preis pro Einheit und Nacht:
      201,-- € (ohne Essen !)


      Hinzu kommt wie oben:
      Frühstück pro Person und Tag ......................... 10,-- €
      Abend-Menue pro Person und Tag ..................... 20,-- €


      Hier ein Tip:
      Wer sich gut kennt und mag und vor allem Geld sparen möchte, kann sich sich ja ein Apartment teilen. Es gibt ja je nach Apartmentgröße 3-6 Betten und der Preis teilt sich ja dann durch die Bewohner.


      Parken kostet 15,-- € pro Tag.
      Ab einer Gruppe von 25 Fahrzeugen ist das parken (auch in der Tiefgarage) kostenlos.

      Buchungsmodalitäten:
      Bitte bucht Euer Zimmer direkt im Hotel. Kontaktdaten gibt es dann von mir per PN nach Anmeldung im Kalender.
      Mit der Hotelbuchung wird dann eine Anzahlung i.H. von 25 % des reinen Zimmerpreises verlangt.
      Aber Achtung: In Frankreich ist es üblich, dass die Anzahlung nicht zurück erstattet wird.

      Die restliche Differenz des Zimmerpreises ist 30 Tage vor Anreise fällig !!

      Weitere Stornierungsmodalitäten:

      Bis 30 Tage vor Anreise: 25 % (Anzahlung, siehe oben)
      15-29 Tage vor Anreise: 50 %
      8-14 Tage vor Anreise: 75 %
      0- 7 Tage vor Anreise: 100 %


      Kontaktdaten im Hotel: (Aktualisiert am 26.07.2011 !!)

      Kontaktdaten zum Hotel:

      Barbara Druc
      Responsable Réservation / Réception

      Directrice Générale Adjointe

      SARA Résidences de Tourisme
      05600 RISOUL 1850 - FRANCE
      Tél. : + 33 (0)4.92.46.29.78 0470
      Fax : + 33 (0)4.92.46.04.70
      bdruc@sara-residences.com
      [/b]info.sara@sara-residences.com
      www.sara-residences.com

      0900 - 1200 und 1400 - 1700 geöffnet .



      Der Restbetrag für Frühstück, Abendessen und Getränke wird dann am Abreisetag fällig. Kreditkartenzahlung ist möglich.


      [b]Buchungszeitraum:


      Ab jetzt bis spätestens 30. April 2011.
      Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen im Kalender.

      Aktuell (21.02.2011):
      Achtung ! BUCHUNGSSTOP bis ca. 17. März 2011.
      ** gilt ab der 34. Buchung !! **
      Wir müssen leider abwarten, ob wir die zugesagten 40 Zimmer wirklich bekommen können. Durch den Inhaberwechsel von der Best-Western-Gruppe auf die Sara-Gruppe gibt es hier leider Unstimmigkeiten. Wir bitten um Verständis!

      LG
      vom Götz[/b]
      LG vom Götz


      Alpentour 2009
      Alpentour 2010
      Alpentour 2011
      Alpentour 2014
      Alpentour 2015
      Alpentour 2020

      Dieser Beitrag wurde bereits 14 mal editiert, zuletzt von ws1401 ()

    • Informationsübersicht

      Hallo, liebe Leute !

      Um schnell zu den wichtigsten Themen zu kommen, gibt es hier wieder die Linkliste zu schnellen Informationen rund um die Alpentour 2011:


      Die Mitbringliste

      Die Konvoi- und Gruppeneinteilung


      Informationen zum Vignettenkauf

      Passbeschreibungen im Alpen-Adventskalender (ab hier)

      Informationen zu Mittagessen und Lunchpaketen


      Infos über das Befahren von Alpenstraßen im Konvoi



      LG
      vom Götz
      LG vom Götz


      Alpentour 2009
      Alpentour 2010
      Alpentour 2011
      Alpentour 2014
      Alpentour 2015
      Alpentour 2020

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Voiceboygoetz ()

    • ;-winke Hallo Götz,
      Anmeldung nur im Kalender? ;dnk) Finde keinen Eintrag!
      Gruß Manfred

      :thumbup: E O S - S t a m m t i s c h - E u r e g i o :thumbup:
      Münsterland- südwestliches Niedersachsen - östliche Niederlande


      Klick: Euregio-Sommertour durchs Münsterland 15.-17.7. 2016
    • Michael und ich machen doch glatt das Triple voll ::47 ::thumbsup:: ::thumbsup:: ::thumbsup::

      Gruß
      Sonja

      NS
      Eigentlich sind wir die Nr. 3. Manni56 hat gedrängelt ;baseb)
      Seit dem 22.04.2007 im Forum unterwegs - Anmeldung 593 im Forum

      November 2006 - April 2010 silver essence, deep red
      April 2010 - April 2014 dark maroon, individual
      seit April 2014 - Reflexsilber metallic, deep red
    • Voiceboygoetz schrieb:

      In dieser Tour wird (fast) alles drin sein, was die französischen Alpen an Besonderheiten zu bieten haben. Lediglich der berühmte „Grand Canyon du Verdon“ und die Region an der „Cote d‘azur“ schaffen wir zeitlich nicht. In Verbindung mit der Provence lohnt sich hierfür eine eigene Tour.

      ;klatsch2* Hurra der Götz will eine Alpen-/Provencetour 2012 machen! ;klatsch2* ;-wech)
      Gruß Manfred

      :thumbup: E O S - S t a m m t i s c h - E u r e g i o :thumbup:
      Münsterland- südwestliches Niedersachsen - östliche Niederlande


      Klick: Euregio-Sommertour durchs Münsterland 15.-17.7. 2016
    • Voiceboygoetz schrieb:

      Geduld Geduld



      Gut Ding will Eile haben... kann nicht alles gleichzeitig... schwitz ... stink... :D ;-wech) ;grangel)


      =pray Aber klar Götz, stell ruhig erst mal die Daten für 2011 ein, bevor Du uns über die 2012er Tour berichtest! ::38 ;-wech) ;-wech) ;-wech)
      Gruß Manfred

      :thumbup: E O S - S t a m m t i s c h - E u r e g i o :thumbup:
      Münsterland- südwestliches Niedersachsen - östliche Niederlande


      Klick: Euregio-Sommertour durchs Münsterland 15.-17.7. 2016
    • Direkter Kalendereintrag funktioniert noch nicht.
      ABER:

      Voiceboygoetz schrieb:

      ::53 1: Voiceboygoetz ----- Tina oder Peter und Götz ---- 3.2 V6 Islandgrau
      ::53 2: ws1401 ---- Ellen und Wolfgang ---- 2,0 FSI Deep Black

      ::53 3: Katinka & Nordeos ------ Sonja & Michael ----- 2.0 TFSI Dark Maroon
      ::53 4:
      Seit dem 22.04.2007 im Forum unterwegs - Anmeldung 593 im Forum

      November 2006 - April 2010 silver essence, deep red
      April 2010 - April 2014 dark maroon, individual
      seit April 2014 - Reflexsilber metallic, deep red
    • So :D

      Feuer frei !


      Achtung: Kann sein, dass Ihr Euch erst am Anfang Juni im Hotel melden könnt. Zur Zeit erreiche ich meine Kontaktperson Anne Maurice leider nicht. Das Hotel hat im Moment geschlossen.

      LG
      Götz
      LG vom Götz


      Alpentour 2009
      Alpentour 2010
      Alpentour 2011
      Alpentour 2014
      Alpentour 2015
      Alpentour 2020
    • ...da bin ich doch dabei ( diesmal auch im richtigen Thread.....)
      ::53 ;w130: ;dance

      die Montvenier Alpenstraße mit 25 - 40 Eos wird ja der absolute Brüller......

      damit bin ich die ::53 Nr 6


      Vielen Dank an Götz für die Vorbereitung......
      :eosschwarz: - :eosschwarz: - :eosweiss: :eosweiss: Mein Profil
      EOS 1: 11/07 - 08/10 - EOS 2: 09/10 - 08/16 - EOS 3: 08/16 - 06/17 - EOS 4: 07/17 - ??
      DSG, Xenon, Light Assist, Tempomat, Keyless Entry, SmartTop Dachmodul, Scholles Windschott
      2018: Badnlerländle Winterspass - Franken Frühjahrstour - Mittsommer Dänemark - Spätzletour - Franken Herbsttour

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Uwe.Hirsch ()

    • Für die Übernachtung in Spiez und Umgebung bietet sich Thun mit seinen Hotels an:

      thun.ch/tourismus/unterkunft/hotel.html?no_cache=1

      Das erste Hotel in der Liste, Hotel Alpha, fand ich im November 2009 nicht so gut,

      dafür aber das Hotel Freienhof im Zentrum von Thun. DZ ca. 170€, EZ ca. 110€. Kein Schnäppchen, aber das Geld wert!

      Gruß

      Bernd
      EIN LEBEN OHNE EOS IST MÖGLICH, ABER NICHT EMPFEHLENSWERT!

      :cscsw:

      travbuddy.com/widget_map_display.php?id=78798



    • Bernd schrieb:



      Das erste Hotel in der Liste, Hotel Alpha, fand ich im November 2009 nicht so gut,



      dafür aber das Hotel Freienhof im Zentrum von Thun.
      Sieht ja traumhaft aus Bernd,
      da sollten wir aber dem Hotel Bescheid geben, daß wir für den Fall warmen Wetters draußen essen möchten, - natürlich mit den Frosties! :thumbup:

      Haben die auch genügend Parkplätze?
      Gruß Manfred

      :thumbup: E O S - S t a m m t i s c h - E u r e g i o :thumbup:
      Münsterland- südwestliches Niedersachsen - östliche Niederlande


      Klick: Euregio-Sommertour durchs Münsterland 15.-17.7. 2016
    • Manfred,

      TIEFGARAGE ::53

      Als ich Anfang 2007 im Hotel Freienhof logierte war ich leider grippal beeinträchtigt und konnte es nur bedingt geniessen. Aber die Bude ist schon nicht schlecht (obwohl die Scchweiz ja auch immer etwas teurer ist)


      Gruß
      Bernd
      EIN LEBEN OHNE EOS IST MÖGLICH, ABER NICHT EMPFEHLENSWERT!

      :cscsw:

      travbuddy.com/widget_map_display.php?id=78798



    • Kurzes Intermezzo:

      Gibt es eurer Erfahrung nach noch andere Foren, wo so viele Enthusiasten so weit im voraus so viele Touren planen?

      Oder sind wir anders als die Anderen?

      Manchmal habe ich schon etwas Angst vor uns allen ;waah_

      Gruß

      bernd
      EIN LEBEN OHNE EOS IST MÖGLICH, ABER NICHT EMPFEHLENSWERT!

      :cscsw:

      travbuddy.com/widget_map_display.php?id=78798