Tachonadeln Umbau

    • Tachonadeln Umbau

      Die blaue Beleuchtung hat VW endlich verschwinden lassen, die roten Nadeln stören mich aber immernoch. Die blauen Nadeln aus dem R-Modellen gefallen mir auch nicht und passen außerdem zu nichts. Nach kurzem Umgucken im VW Regal sind mir die weißen Nadeln aus dem Passat R36 in die Hände gefallen. Den Umbau habe ich, noch nicht, dokumentiert. Da allerdings demnächst noch die Beleuchtung der Nadeln von rot auf weiß geändert wird, muss der Tacho nochmal aufgemacht werden. Dann wird es auch mal eine Schritt für Schritt Anleitung geben. ;)

      Hier aber erstmal ein Bild der Nadeln ohne und mit Beleuchtung. :)



      Grüße, Dennis
    • Hi,

      der gedankjen ist schon nicht schlecht. Kann mit das aber nicht so richtig vorstellen, das es gut aussehenb soll.

      Wenn hier schon über den Tacho umbau gesprochen wird, dann habe ich auch eine frage zum Nadeln.
      Kann man den Instrumententafel so umprogrammieren oder ohne großen aufwand die Nadeln so zu steuern das die schon beim eingeschaltete Zündung leuchten?

      Habe bei AUDI gesehen und auch im Net, sah schon cool aus. :D
      Gruß Eddie
      ________________________________Das Auto ________________________________



    • Ist ja unabhängig davon welche Farben hier jeder haben möchte. Jedenfalls möchte ich auch so gerne die blauen R-Nadeln haben.





      Habe gestern in einem Scirocco R gesessen und war sprachlos wie geil das blau in Realität ist. Und dazu noch der Tacho Selbsttest. Schade das meiner einige Wochen zu früh gebaut worden ist sonst wäre dieser auch bei mir programmierbar!



      Ich freumich schon auf deine Umbauanleitung.
      Eos US meets Strasssteine :love:

      aktuelle Bilder folgen bald in meiner Galerie.....


    • Hallo,

      jedem das Seine. Als die Tachos weiß waren mit weißen Nadeln wurden die weißen Nadeln in rot umgerüstet usw...

      Bei mir bleibt es so wie es ist. Meine Meinung.

      Grüße Frank
    • leopold schrieb:

      Kann man den Instrumententafel so umprogrammieren oder ohne großen aufwand die Nadeln so zu steuern das die schon beim eingeschaltete Zündung leuchten?

      Habe bei AUDI gesehen und auch im Net, sah schon cool aus. :D

      Wenn ich die Zündung bei mir anmache geht automatisch das TFL an. Dadurch leuchten die Nadeln immer.
    • Dauerfahrlicht = Alles an
      TFL = nur die inneren Halogenlampen

      Ist jedenfalls beim Scirocco so, wenn man die alten mit den neuen MJ vergleicht.
      Übrigens ist die gesamte Tachobeleuchtung beim Scirocco immer an! Stellung 0 (sprich Licht aus) aktiviert hier das TFL, ebenso auf AUTO wenn es nicht dunkel genug ist. Auch bei Standlicht leuchtet immer der gesamte Tacho! Beim normalen Abblendlicht sowieso.
    • Ist beim Eos genauso, Modelljahr 09
      Bei Xenon leuchten dann immer die Xenon-Brenner, LED Rückleuchten leuchten auch

      Gruß
      XeteX
      Fragen ist Menschlich

      EOS Edition 2009, 2.0 TDI 140PS, DSG, DCC, XENON, RNS510 + DynAudio, Media-In, DWA, elektrische Sitze
    • Was für LED'd/Birnchen honter den Nadeln???

      Also Nadeln bekomme. ich. Die sind blau und bei Beleuchtung rot. Ich möchte aber das die immer blau sind.



      Hat jemand eine Ahnung was da für ein Birnchen oder LED dahintersteckt?



      Dann starte ich nächste Woche nämlich den Umbau auf blaue Nadeln....
      Eos US meets Strasssteine :love:

      aktuelle Bilder folgen bald in meiner Galerie.....


    • Nadeln bei Ebay incl. Versand 30 EUR.

      LED's bei Conrad. Ich habe 7 Stück bestellt (eine als Reserve) kosten ca. 6-7 EUR. Lieferzeit leider ca. 6-7 Tage. Also kann ich frühestens Mittwoch umbauen.

      Die Ausbauanleitung vom Tacho habe ich mir bei einem Freund von VW ausdrucken lassen.

      Umbau bei my-touran.de
      Eos US meets Strasssteine :love:

      aktuelle Bilder folgen bald in meiner Galerie.....


    • JennyMaus1908 schrieb:

      Kein Lenkrad abbauen? Steht bei VW so in der Anleitung.

      Wieso Nadeln drehen? Kann man die nicht in der jetzigen Position einfach abziehen?

      Das steht in der VW Anleitung damit die in den Autohäusern schon abkassieren können. ;)
      Wie Uwe schon richtig gesagt hat, einfach das Lenkrad nach unten und soweit wie es geht rausziehen. Dann ist es einfach. ;)

      Die Nadeln MÜSSEN rausgedreht werden. Was anderes habe ich nicht probiert und will ich auch nicht. ;)