Neues Climatronic Bedienteil nachrüsten?

    • Snootles schrieb:

      "Hallo. Laut Teilenummer ist dieses Bedienteil auch im EOS
      verbaut, die Verdeckerkennung wird dann über die Programmierung laufen."
      Kann durch euch diese Aussage unterstützt werden und was gibt es noch beim Umbau alles zu beachten.


      Codiert wird nur ein" nicht verbauter Luftfeuchtesensor".
      Bei verbauter Standheizung ab Werk muss, soweit ich weiss, nichts umgepinnt werden.
      Gruß Uwe



      Interessantes zum EOS : klick
      Infos zum Forum : klick
      Forums-Regeln : klick

      :eosg: Der EOS, der kleine Urlaub bei jeder Fahrt.©
    • Bei vorhandener Standheizung muss nichts umgepinnt werden! Hab das Bedienteil einfach ausgetauscht und gut ists!

      Hab jetzt nur den Fehler drinn, dass kein Luftgütesensor verbaut ist - stört mich soweit nicht, kann aber jederzeit nachgerüstet werden!
      Grüße Artur

      :cscweiss:
    • Okay dann ist ja gut und vielen Dank.
      Frage nur zum Verständnis: Mein Eos hat einen Luftgütesensor zur automatischen Umstellung Umluft und Außenluftbetrieb. Ist dieser dann nach der Umrüstung nicht mehr erreichbar oder woher rührt der oberen Posting beschriebene Fehler bzw. was muss nachgerüstet werden ?
      Gruß Alex

      Ob ein Mensch klug ist, erkennt man an seinen Antworten. Ob ein Mensch weise ist, erkennt man an seinen Fragen.

      Nagib Mahfuz

    • Das klingt ja in dem Fall zu schön um wahr zu sein VIELEN DANK :) also nix wie ran da.
      Welche Rahmen müsste ich denn dazuordern bzw welche Teilenummern ?
      Habe ja hier schon einiges gelesen würde aber trotz Individual Linie gerne auf einen schwarzen Rahmen umsteigen.
      Und zum Anlernen des Bedienteil die hier so viel beschriebenen Tasten drücken richtig ?
      Gruß Alex

      Ob ein Mensch klug ist, erkennt man an seinen Antworten. Ob ein Mensch weise ist, erkennt man an seinen Fragen.

      Nagib Mahfuz

    • Snootles schrieb:

      Welche Rahmen müsste ich denn dazuordern bzw welche Teilenummern ?

      Findest Du hier : Dekorleisten Armaturenbrett

      Snootles schrieb:

      Und zum Anlernen des Bedienteil die hier so viel beschriebenen Tasten drücken richtig ?

      Ja.
      Gruß Uwe



      Interessantes zum EOS : klick
      Infos zum Forum : klick
      Forums-Regeln : klick

      :eosg: Der EOS, der kleine Urlaub bei jeder Fahrt.©
    • Sooo Umbau erledigt! War ja wirklich nur Plug&Play.
      Jedoch bleibt paar Fragen: Wenn ich die Taste DUAL Drücke (sie leuchtet dann) kann ich jede Zone manuell verstellen und wenn ich sie "aus" mache dann werden beide zusammen verändert. Und ist es richtig, dass die Sitzheizung mit Stufe 3 Startet und dann bei jedem Drücken einen Schritt Runter macht ?
      Falsch zu klemmen war ja nichts ^^.
      Gruß Alex

      Ob ein Mensch klug ist, erkennt man an seinen Antworten. Ob ein Mensch weise ist, erkennt man an seinen Fragen.

      Nagib Mahfuz

    • Snootles schrieb:

      Wenn ich die Taste DUAL Drücke (sie leuchtet dann) kann ich jede Zone manuell verstellen und wenn ich sie "aus" mache dann werden beide zusammen verändert.

      Ja, DUAL geht auch an wenn Du bei ausgeschaltetem DAUL-Betrieb nur an der Beifahrerseite drehst.

      Snootles schrieb:

      Und ist es richtig, dass die Sitzheizung mit Stufe 3 Startet und dann bei jedem Drücken einen Schritt Runter macht ?

      Auch korrekt.
      Gruß Uwe



      Interessantes zum EOS : klick
      Infos zum Forum : klick
      Forums-Regeln : klick

      :eosg: Der EOS, der kleine Urlaub bei jeder Fahrt.©
    • Vielen Dank nochmal Klimaanlage läuft so wie sie soll und werde am Wochenende den Fehlerspeicher auslesen um zu sehen ob es nun noch irgendwo Probleme gibt. Aber die Funktion ist erstmal da und das is schonmal viel wert.
      Wie gesagt nochmals vielen Dank für die Unterstützung und ich hoffe ich kann irgendwann auch so hilfreich sein.
      Gruß Alex

      Ob ein Mensch klug ist, erkennt man an seinen Antworten. Ob ein Mensch weise ist, erkennt man an seinen Fragen.

      Nagib Mahfuz

    • Habs nun auch geschafft auf Climatronic vom Mj.2010 zu wechseln. :)
      Ist ein Bedienteil mit der Endung BT, Pins habe ich getauscht und mit den 2 Tastenkombinationen angelernt.
      Es funktioniert alles: Anzeige im RNS510, Offen und Zu usw.
      Im Fehlerspeicher kann aber ich folgenden Fehler nicht löschen:

      13701456 - Funktionseinschränkung wegen fehlender Botschaft
      U1111 00 [009] - -

      Eos ist Bj.2008/Mj. 2009 vor KW.45

      Ist es das Gateway?

      Danke schon mal
      Gruß Chris
    • Hallo,

      seit dem Umbau auf das Klimabedienteil ab KW 45 in meinem Modeljahr 2010 funktioniert die automatische Klimaabschaltung bei der Dachöffnung nicht mehr. Muss immer von Hand ausschalten. Wo liegt der Fehler?

      Gruß Jan
      Gruß Jan

      :cscsw: :eosschwarz:

      PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten! :super:
    • Hallo Uwe,

      umgepinnt habe ich, von 20 auf 16 und die 16 dann auf 20 gelegt, damit diese nicht in der Luft hängt.
      Ist doch so richtig oder?

      Fehler muss ich dann mal auslesen.

      Gruß Jan
      Gruß Jan

      :cscsw: :eosschwarz:

      PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten! :super:
    • Jancom schrieb:

      Hallo Uwe,

      umgepinnt habe ich, von 20 auf 16 und die 16 dann auf 20 gelegt, damit diese nicht in der Luft hängt.
      Ist doch so richtig oder?

      Fehler muss ich dann mal auslesen.

      Gruß Jan


      Es reicht nur die 16 auf die 20 zu legen, die alte 20 wir nicht mehr benötigt.(weg lassen)
      Mann kann noch die bisherige 16 auf die 16 legen.

      Diese Version nehmen :

      Den untersten Teil der Anleitung : Climatronic-Umbau auf MJ 2010 / KW 45/09



      Hier ist PIN 16 mit angeschlossen. Normal reicht Dauerplus nur auf PIN 20.
      Lötverbindung kann man mit den Quetsch-Föhn-Verbinder 000 979 941 ausführen.
      Gruß Uwe



      Interessantes zum EOS : klick
      Infos zum Forum : klick
      Forums-Regeln : klick

      :eosg: Der EOS, der kleine Urlaub bei jeder Fahrt.©
    • Hallo Uwe,

      so habe soeben nocheinmal den Fehlerspeicher ausgelesen und siehe da ein Fehler im Climabedienteil.
      Gleich gelöscht und siehe da, Dach auf Clima aus. Dach zu Clima an.

      dank Dir noch einmal für den Tip mit dem Fehlerspeicher. :thumbup:

      Hatte es vorher auch noch nicht bemerkt, da der Wagen ja meiner Frau gehört :heulen: und ich nur heute einmal zum Tanken und Waschen fahren durfte und dann natürlich gleich Dach auf und dann sah ich halt das die Climatronic noch lief.

      Gruß Jan :cscsw: :eosschwarz:

      Gruß Jan
      Gruß Jan

      :cscsw: :eosschwarz:

      PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten! :super: