SmartTOP PRO mit USB-ANSCHLUSS - ab sofort verfügbar - Nachrüstung möglich!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SmartTOP PRO mit USB-ANSCHLUSS - ab sofort verfügbar - Nachrüstung möglich!

      Die SmartTOP-EOS Verdecksteuerung ist ab sofort mit einem handelsüblichen USB Port ausgestattet.

      Damit ist es möglich das Modul an den heimischen PC anzuschließen und ein Update der Gerätesoftware über das Internet durchzuführen.

      Ihr wollt:

      - ZUKUNFTSSICHERHEIT
      - Lebenslang KOSTENLOSE Updates
      - immer das maximal Mögliche aus eurem EOS herausholen
      - immer auf dem neuesten Stand der Technik sein
      - den anderen immer einen Tick voraus sein
      - Moduleinstellungen komfortable am PC vornehmen

      dann gibt es nur ein Modul für euch: Das SmartTOP EOS PRO von mods4cars mit USB-Anschluss.

      Wir haben bereits heute weitere Funktionen in Planung und alle mit einem SmartTOP PRO Modul werden davon profitieren.

      Zum Beispiel wird eine DiagnoseAM FAHRZEUG möglich sein, wir erreichen damit maximale Kompatibilität und können auf Änderungen der Fahrzeughersteller (z.B. MJ 2010) sofort eingehen und auch bei Sondermodellen Funktionssicherheit gewährleisten.

      Gruss
      EUER SPEZIALIST FÜR KOMFORT- UND VERDECKSTEUERUNGEN SEIT 2002
      - www.mods4cars.com -
      :super:
      Verdecksteuerungen für Alfa, Audi, Bentley, BMW, Ferrari, Ford, Infiniti, Mazda, Mercedes, Mini, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Volkswagen und Volvo!

    • Hallo,

      das ist leider nicht möglich, da der USB Anschluss fest auf der Platine integriert ist.

      (jetzt doch möglich siehe weiter unten!)

      Gruss
      EUER SPEZIALIST FÜR KOMFORT- UND VERDECKSTEUERUNGEN SEIT 2002
      - www.mods4cars.com -
      :super:
      Verdecksteuerungen für Alfa, Audi, Bentley, BMW, Ferrari, Ford, Infiniti, Mazda, Mercedes, Mini, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Volkswagen und Volvo!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mods4cars ()

    • Hallo

      Schade! Ich habe mein Modul jetzt seit einem Monat in tadelloser Funktion - März Aktion. Jetzt ist ab sofort das Modul mit USB-Anschluss verfügbar. Wollt Ihr für die Teilnehmer an der März-Aktion nicht eine Umtauschaktion durchführen?

      Ich kann mir vorstellen, dass Ihr bereits im März gewusst habt, dass ab Mai das USB-Modul verfügbar sein könnte. Solche Erweiterungen geschehen nicht von Heute auf Morgen. Wenn dem so ist, wäre ein Hinweis Eurer Seits äusserst fair gewesen.

      Stehe ich im Offside mit meiner Ansicht?

      Herzliche Grüsse aus dem Tobleroneland
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Der Wind bläst für Alle gleich - entscheidend ist, wie man die Segel stellt.

      Herzliche Grüsse aus dem Tobleroneland Peter
    • Hallo Grobi,

      absolut nachzuvollziehen...

      Du darfst aber auch nicht vergessen zu welchem Preis ihr das Modul bekommen habt.

      Natürlich haben wir eine gewisse Planungszeit und haben daher damals auch den Preis von
      ca. 370 Euro auf 240 Euro gesenkt und darauf dann auch nochmal Rabatt gegeben...

      Die meisten haben das "alte" Modul also in letzter Zeit für um die 200 Euro bekommen.

      Die Ebaypreise für unsere Module sind teilweise deutlich höher...nur mal so als Tipp...

      Gruss
      EUER SPEZIALIST FÜR KOMFORT- UND VERDECKSTEUERUNGEN SEIT 2002
      - www.mods4cars.com -
      :super:
      Verdecksteuerungen für Alfa, Audi, Bentley, BMW, Ferrari, Ford, Infiniti, Mazda, Mercedes, Mini, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Volkswagen und Volvo!

    • Hi Thorsten,

      in den letzten 2 Jahren gabs natürlich Neuerungen.

      Mir fällt da spontan die Geschichte mit der Anhängerkupplung und Huptonlänge ein.

      Es geht dabei ja auch darum, dass VW ja hin und wieder neue Software während der Inspektion einspielt und dann Änderungen
      am Modul notwendig sind / sinnvoll wären - also so ein USB Port macht schon Sinn.

      Natürlich wird sich der Umstieg in Deinem Falle nicht lohnen, die Neuerung ist auch mehr als ein weiterer Anreiz für Neukunden zu sehen.

      Gruss
      EUER SPEZIALIST FÜR KOMFORT- UND VERDECKSTEUERUNGEN SEIT 2002
      - www.mods4cars.com -
      :super:
      Verdecksteuerungen für Alfa, Audi, Bentley, BMW, Ferrari, Ford, Infiniti, Mazda, Mercedes, Mini, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Volkswagen und Volvo!

    • RE: Nachrüstung des USB-Anschlusses möglich???

      amommm schrieb:

      Hallo,

      ich habe Euer Modul in meinem Eos verbaut!

      Ist eine Nachrüstung des USB-Anschlusses möglich???

      Danke im Voraus!


      Gruß
      amommm

      Wir haben gute Nachrichten zum Thema nachrüsten. Alle unsere Module sind weiterhin voll kompatibel und können mit einem Adapter genauso upgedated werden wie mit dem jetzt neuen integrierten USB Anschluß. Wir bieten in Kürze ein Adapterkabel an, das am einen Ende einen normalen USB Stecker und am anderen Ende einen smartTOP Modulstecker hat. Damit können ALLE Module mit Seriennummer ab 0806xx-xxx sofort und ohne weiteres Zutun auf den allerneuesten Stand gebracht und auch in Zukunft aktuell gehalten werden. Alle neuen Funktionen und Updates die wir für das USB Modul herausbringen, werden auch IMMER auf den "alten" Modulen laufen. Niemand hat "veraltete" Hardware gekauft.

      Bei Modulen mit Seriennummer vor 0806xx-xxx kann von uns ein Update eingespielt werden, was danach auch genau so das einfache Updaten per USB-Adapter erlaubt. Vom allerersten jemals von uns angebotenen smartTOP EOS Modul an haben wir 100% volle Hard und Softwarekompatibilität beibehalten. Bitte meldet Euch bei Sven Tornow (Email an tornow@mods4cars.com).
      Der Preis wird bei 40,00 Euro inkl. Versand liegen.


      Danke und Gruss aus Südkalifornien

      Stefan
      EUER SPEZIALIST FÜR KOMFORT- UND VERDECKSTEUERUNGEN SEIT 2002
      - www.mods4cars.com -
      :super:
      Verdecksteuerungen für Alfa, Audi, Bentley, BMW, Ferrari, Ford, Infiniti, Mazda, Mercedes, Mini, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Volkswagen und Volvo!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mods4cars ()

    • RE: RE: Nachrüstung des USB-Anschlusses möglich???

      [quote='mods4cars',index.php?page=Thread&postID=75035#post75035][quote='amommm',index.php?page=Thread&postID=74920#post74920]Hallo,

      ich habe Euer Modul in meinem Eos verbaut!

      Ist eine Nachrüstung des USB-Anschlusses möglich???

      Danke im Voraus!


      Gruß
      amommm[/quote]
      Wir haben gute Nachrichten zum Thema nachrüsten. Alle unsere Module sind weiterhin voll kompatibel und können mit einem Adapter genauso upgedated werden wie mit dem jetzt neuen integrierten USB Anschluß. Wir bieten in Kürze ein Adapterkabel an, das am einen Ende einen normalen USB Stecker und am anderen Ende einen smartTOP Modulstecker hat. Damit können ALLE Module mit Seriennummer ab 0806xx-xxx sofort und ohne weiteres Zutun auf den allerneuesten Stand gebracht und auch in Zukunft aktuell gehalten werden. Alle neuen Funktionen und Updates die wir für das USB Modul herausbringen, werden auch IMMER auf den "alten" Modulen laufen. Niemand hat "veraltete" Hardware gekauft.

      Bei Modulen mit Seriennummer vor 0806xx-xxx kann von uns ein Update eingespielt werden, was danach auch genau so das einfache Updaten per USB-Adapter erlaubt. Vom allerersten jemals von uns angebotenen smartTOP EOS Modul an haben wir 100% volle Hard und Softwarekompatibilität beibehalten. Bitte meldet Euch bei Sven Tornow (Email an [url='mailto:info@mods4cars.com']tornow@mods4cars.com[/url]).
      Der Preis wird bei 40,00 Euro inkl. Versand liegen.


      Danke und Gruss aus Südkalifornien

      Stefan[/quote]Super, dann warte ich, bis ein update fällig ist und kaufe mir dann den Adapter. :D

      Das Modul war schon teuer genug ;(
      8) Allzeit gute Fahrt, joe123 ;w130:


      VCDS Codierungen im Raum Hamburg und Pinneberg. Fehlerspeicher auslesen usw.
    • Wir bieten in Kürze ein Adapterkabel an, das am einen Ende einen
      normalen USB Stecker und am anderen Ende einen smartTOP Modulstecker
      hat. Damit können ALLE Module mit Seriennummer ab 0806xx-xxx sofort und
      ohne weiteres Zutun auf den allerneuesten Stand gebracht und auch in
      Zukunft aktuell gehalten werden. Alle neuen Funktionen und Updates die
      wir für das USB Modul herausbringen, werden auch IMMER auf den "alten"
      Modulen laufen. Niemand hat "veraltete" Hardware gekauft.
      Wenn ich das richtig verstehe, wird das Adapterkabel angebaut - Update installiert und wieder abgebaut. Richtig?
      Also das Adapterkabel wird nicht "zwischengeschaltet" und bleibt am Modul?

      PS: Also jedesmal muß die Verkleidung abgebaut werden :(
      Habe jetzt einen Eos ..........................
    • Entweder stehe ich auf dem Schlauch, oder ihr habt mich falsch verstanden.

      Aber so wie ich es lese, muss man den Originalstecker vom Modul ziehen und das Adapterkabel anbringen - Update einspielen - Adapterkabel abziehen - Originalstecker wieder an das Modul.

      Oder doch nicht?
      Leider gibt es kein Bild vom Adapterkabel :(
      Habe jetzt einen Eos ..........................
    • Der Nachrüstsatz wird direkt am Modul - anstelle des EOS Kabelsatzes - angeschlossen.

      Bei den neuen Modulen mit USB, kann das Modul im Fahrzeug inkl. USB Kabel installiert werden.

      Gruss, Sven
      EUER SPEZIALIST FÜR KOMFORT- UND VERDECKSTEUERUNGEN SEIT 2002
      - www.mods4cars.com -
      :super:
      Verdecksteuerungen für Alfa, Audi, Bentley, BMW, Ferrari, Ford, Infiniti, Mazda, Mercedes, Mini, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Volkswagen und Volvo!

    • Also nochmal:

      NEUES MODUL MIT USB: USB Port ist zusätzlich auf dem Modul integriert und kann per USB Verlängerung so verlegt werden, dass man auch im eingebauten Zustand das Modul updaten kann.

      ALTES MODUL OHNE USB: Nachrüstsatz ist für 40,00 Euro erhältich, dieser wird anstelle des Kabelbaums angeschlossen und muss nach dem Update wieder durch den EOS Kabelbaum ersetzt werden.

      Gruss, Sven
      EUER SPEZIALIST FÜR KOMFORT- UND VERDECKSTEUERUNGEN SEIT 2002
      - www.mods4cars.com -
      :super:
      Verdecksteuerungen für Alfa, Audi, Bentley, BMW, Ferrari, Ford, Infiniti, Mazda, Mercedes, Mini, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Volkswagen und Volvo!

    • ALTES MODUL OHNE USB: Nachrüstsatz ist für 40,00 Euro erhältich, dieser
      wird anstelle des Kabelbaums angeschlossen und muss nach dem Update
      wieder durch den EOS Kabelbaum ersetzt werden.
      Wenn ich das richtig verstehe, wird das Adapterkabel angebaut - Update installiert und wieder abgebaut. Richtig?

      Also das Adapterkabel wird nicht "zwischengeschaltet" und bleibt am Modul?


      Also stimmte meine Vermutung.
      Jedesmal muss die Verkleidung ab, damit man an das Modul kommt, um das Adapterkabel anzuschließen. - beim Nachrüst Adapterkabel!!!!
      Habe jetzt einen Eos ..........................

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tussy ()

    • Beim neuen Modul ja, beim alten eher nicht (so verstehe ich es auch).

      Na da bin ich froh das ich ein neues bekomme (wenn es denn mal eintrudelt ..) :rolleyes: !
      Gruß

      wolli

      Exclusive TDI, Oryxweiß mit fast allen Zutaten - sehr lecker :eosweiss: .