"Bently" EOS vom EOS-Treffen 2009

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • "Bently" EOS vom EOS-Treffen 2009

      Hallo,

      beim EOS Treffen 2009 konnte man von VW Individual einen "Bently" EOS bestaunen.
      Aussenfarbe und Leder sind von Bently.

      - Sonderlack Porcelain (Bentley)
      - Bentley Leder (Burnt Oak)in Qualität Nappa
      - Ziernähte in cornsilke Beige (Lenkrad, Handbremshebel, Schaltstulpe, Mittelarmlehne, Kopfstützen, Sitzanlage)
      - 19" Omanyt Felge



















      Gruß Uwe



      Interessantes zum EOS : klick
      Infos zum Forum : klick
      Forums-Regeln : klick

      :eosg: Der EOS, der kleine Urlaub bei jeder Fahrt.©

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von boschinger ()

    • Das könnte sein.
      Doch frage ich mich eins: Wie kann man nur ein Auto mit solchen Felgen so entstellen? (ich meine die Felgen in der Anzeige) :?(
      ---

      Meine EOSinen:
      08.2011-08.2015:EOS Exclusive, 2.0 TDI, Candyweiß und viel mehr
      ab 08.2015:EOS Cup, 2.0 TDI, Schwarz und viel mehr...
    • Iss halt Geschmacksache .Ich finde Eos mit Schwarzen Dächer ,auch nicht prall . Jeder wie er mag.
      Golf 1 Cabrio GLI BJ 88. 1.8 112 PS. 307000 km Verkauft *heul*
      EOS Bj 2008 1.4 TSI 122 PS. 185000 km :super:
      Audi A3 Cabrio Bj. 2019 1.5 COD. 150 PS :thumbsup:
      Ein geschlossenes Auto ist immer eine Notlösung
    • Ich vermute mal es gibt mehrere davon. Oben auf den Bildern ist kein Multifunktionslenkrad zu sehen, das Lenkrad hat keine Daumenauflagen und keine Bentley Plakette am Heckdeckel.

      Das grün auf den Felgen ist hoffentlich nur Aufkleber und lässt sich dementsprechend einfach entfernen. Ob die schwarze Felge dann schicker ist als die Silberne in der Farbkombination ist Geschmackssache.

      Am schlimmsten finde ich das Doppel Din Zubehörradio :S
      Gruß Sebastian ;-winke
    • Als Altagsauto würde ich den nicht nehmen.

      Den kannst ja nur im Anzug und weißen Handschuhen fahren. 8|

      Für mich sind die Felgen auch ein NoGo ! Wem es gefällt . . . geschmacksache. 8)
      1. :eosweiss: 2,0 TDI Sport und Style von 10-2013 bis 11-2016.

      2. :eosweiss: 2,0 TSI ab 09-2018 bis dato


      :cscwessrev: End Of Summer :cscweiss: End Of Snow
    • Bei dem "Vorbild" wundert mich so manche (auch selbsterschaffene) Farbkombi nimmer...was ein Farbenspiel ;)

      Man beachte z.B. die Heckansicht: Vordere Kopfstütze Burnt Oak Leder (echt, oder wie sonst?!), hintere Kopfstütze corn silk beige (Plastik?) und dazu den Porcelain-Lack, sehr stimmig ;waah_

      Ich finde dass ihm das dezente Grün auf den Felgen gut steht.

      Viele Grüße,
      Kersten
      Navi geht´s ;)
    • @Oakey Die Lackfarbe und die Lederfarbe finde ich ganz schick. Bei der Plastikabdeckung der Kopfstützen gebe ich Dir Recht. Da wäre ein Braun vielleicht besser gewesen...
      ---

      Meine EOSinen:
      08.2011-08.2015:EOS Exclusive, 2.0 TDI, Candyweiß und viel mehr
      ab 08.2015:EOS Cup, 2.0 TDI, Schwarz und viel mehr...
    • Immerhin der Preis ist selbstbewusst!
      Ich denke auch, dass es sich hier nicht um das identische Fahrzeug handelt wie auf den Bildern aus 05/2009 (zumindest hat dieser in mobile.de ein anderes Lenkrad).

      Auf mich wirkt das Leder nicht sonderlich gut gepflegt.
      Schließe mich der Meinung von Sebist93 an. Das Radio ist irgendwie unterirdisch.
      Dennoch interessant zu sehen, was es für vielfältige Modelle und Ausführungen vom EOS gibt.
    • Nur 2 Fahrzeughalter? Da schonmal einer drin der war schon aus dritter Hand. Find an dem jetzt nix besonders schön :D
      Kann man alles schöner machen :thumbsup:
      ICH FAHR EIN AUTO TIEF UND BREIT TANKE VIEL UND KOMM NICHT WEIT

      #STATIC#20"#LOWnLOUD#R32#RESTGEWINDE#
      how deep is your love?
    • Es ist bestimmt ein Auto mit Geschichte dahinter und die Ausstattung ist nicht schlecht. Aber optisch finde ich fast jeden Serien-Eos schöner als den hier.
      Viele Grüße,
      Micha

      Cabrio fahren ist, wenn die Sonne Deine Gedanken wärmt und der Wind Deine Seele massiert...