Angepinnt Welchen Motor habt Ihr ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welchen Motor habt Ihr ?

      Welchen Motor habt Ihr ? 515
      1.  
        2.0 TFSI / TSI 147 KW (90) 17%
      2.  
        2.0 TDI PD 103 KW (76) 15%
      3.  
        2.0 TDI CR 103 KW (65) 13%
      4.  
        2.0 FSI 110 KW (59) 11%
      5.  
        1.4 TSI 90 KW (56) 11%
      6.  
        2.0 TSI 155 KW (54) 10%
      7.  
        3.2 V6 184 KW (39) 8%
      8.  
        1.4 TSI 118 KW (35) 7%
      9.  
        + Chiptuning (21) 4%
      10.  
        1.4 TSI BMT 90 KW (21) 4%
      11.  
        1.6 FSI 85 KW (17) 3%
      12.  
        3.6 V6 191 KW (6) 1%
      Damit auch andere sehen können welcher Motor sich der Beliebtheit der Fahrer erfreut, habe ich eine kleine Umfrage gestartet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von boschinger ()

    • Er ist zwar erst bestellt und wird in 2 Wochen gebaut.. (hoffentlich :::3)

      Ich stimme deshalb für TFSI

      Grüsse Hofi
      VW Tiguan; früher VW EOS TFSI 200PS mit DSG Getriebe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hofi ()

    • Korrektur.....

      Hi Mathias,

      eine Kleinigkeit zur Korrektur: der 3.2 V6 ist kein FSI,sondern ein Saugrohreinspritzer der bisherigen Bauart.
      Quasi der einzige Oldie unter den Eos-Treibsätzen :D
      Gruß,der Jo

      *Was,ihr steht auf Volkswagen ??? - Kommt sofort da runter !!*
    • nicht so wild ;)

      ich weiß es auch nur, weil wir auf arbeit viel damit hantieren, weil sonst liest man nicht viel davon und ich hätte nachsehen müssen, aber aufgrund einiger fälle von wissensdurst und den möglichkeiten war mir das geläufig.

      aber es kommt immerwieder mal vor, dass man den wald vor bäumen nicht sieht.

      :D

      mathias
    • Moin,

      zumals es mittlerweile so viele Motorarten im Konzern gibt,ich war jetzt wieder gedanklich beim T5 der auch einen 3,2l VR6 hat mit allerdings nur 170 kw,und das ist noch'n Saugrohreinspritzer.
      Auch hatten frühe Golf R32 diesen Motor,jetzt gibts den 3,2 FSI dazu,dann noch die 3,6l-Variante im Touareg und Audi Q7.....da verlierste manchmal den Überblick :(

      Naja,ist ja nochmal gutgegangen,hab's noch selbst gemerkt :]
      Gruß,der Jo

      *Was,ihr steht auf Volkswagen ??? - Kommt sofort da runter !!*
    • Mich erstaunt es, dass der 2l FSI so viel vor dem 2l TFSI ist. Ich hab mich zwar auch für den FSI entschieden, aber die Entscheidung fiel denkbar knapp... 8)

      Vorteil Turbo:
      Mehr leistung
      Angeberpotential bei Blondinen

      Nachteil:
      Mehrkosten Anschaffung
      Mehr Verbrauch (wenn auch minim)
      Beim Cruisen ist der Turbo eher unnötig... 8)

      Und was bei mir vor allem den Ausschlag brachte:
      Der Turbo ist so gut eingestellt (Turboloch, etc.) dass man gar nicht merkt, dass da mehr Leistung ist...
    • Ho, ho,
      ich mag meinen Turbo FSI!
      Turboloch? NÖ!
      Leistung, ja Sie ist da und bringt bei so einem Emotionalen Auto richtig viel Spaß!! ;-wech)
      Außerdem kann man ihn im Verbrauch günstig, aber auch durstig fahren.
      Der Motor ist modern und viel gelobt worden!
      Der 110kw FSI ist zwar vollkommen ausreichend, aber wird wohl 2007 vom TSI abgelöst.

      Und man fährt den EOS ja auch die meiste Zeit im Jahr als Coupe und dann ist viel Leistung der spaßbringer! :--))
      TFSI 200PS Turbo,
      EOS ist VERKAUFT!
      Allen nochmal vielen Dank für die schöne Zeit!
      :heulen: :happy:
    • Tja was soll ich sagen?

      Vom TFSI hatte ein Verkäufer abgeraten.
      Seine Aussage:
      "Der kriegt die Kraft nicht auf die Strasse"
      "Der radiert ihnen die Vorderreifen nur so weg, dass wird teuer bei 18". "

      Nun ja mittlerweile bin ich den TFSI Probegefahren. Klasse Maschine. Die Aussage dieses Verkäufers kann ich nicht nachvollziehen.

      Mit dem 2.0 FSI sind wir aber super zufrieden.

      Gruß Nordeos
      Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder meint, dass er genug davon hat. (R. Descartes) :P
    • wirklich nicht? bei mir blinkt selbst im 2. gang oft die leuchte wenn ich am spasshaben bin, da kommt doch zu viel kraft unten rum, ich mein er dreht nicht so deftig durch wie mein corrado, aber man merkts. man muss es allerdings wirklich übertreiben und richtig gas geben.

      im allgemeinen ist der tfsi ok, nur so sehr begeistert er mich auch wieder nicht, ich hoffe mal den 3.2er probefahren zu können um zu gucken was die eigentliche corradokonkurenz sich so fährt, denn ich bin eher hubraumgeil als auf nur leistung versessen. der sound der 6zyl. ist schon geil, der beim corrado vr6 eigentlich bisher ungeschlagen, denn der war echt nur rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr
    • Auch wenn bisher "nur" bestellt, ist trotzdem ein 2.0 FSI,

      und mit meiner abstimmung hat der FSI jetzt Vorsprung zum TDI (15:14) ;w03:

      Fahre zur Zeit Golf IV mit 115 PS TDI, und seit 1994 nur Golf TDI´s, habe aber (schweren Herzens) nun für den EOS den FSI ausgewählt.

      (Obwohl ich Diesel billiger in NL tanken kann, nur 10 km von Hause weg)


      Hab ich mir mal gegönnt, und Mehrpreis/Mehrkosten zum TDI rechnen sich für mich kaum (15. - 17. TSD Km im Jahr)

      Gruß
      Bernd
      EIN LEBEN OHNE EOS IST MÖGLICH, ABER NICHT EMPFEHLENSWERT!

      :cscsw:

      travbuddy.com/widget_map_display.php?id=78798



    • Dann will ich mal für den Ausgleich sorgen (15:15)... habe einen TDI bestellt mit DSG....

      EDIT: Sehe ja grade, es stand ja schon 15:15, naja, dann stehts jetzt 16:15 für TDI :)
      tschüss sagt snatch909

      EOS 2.0 TDI DSG · Deep Black · Leder "Vienna" Moon Rock Grey · RCD 500 (MP3) · Licht & Sicht · Parkpilot · GRA · MFA plus · Kleinkram

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von snatch909 ()