Klappern im Beifahrerfußraum bzw. A Säule und Handschuhfach beseitigen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klappern im Beifahrerfußraum bzw. A Säule und Handschuhfach beseitigen

      Moin Moin,

      Siehe Unten!

      ich habe mal wieder ein super Klapperthema für euch. Seit einiger
      Zeit kommt aus dem Fußraumbereich der Beifahrerseite ein komisches
      klappern. Hört sich so an als wenn man ne Schraube in ne Coal Dose packt
      und schüttelt :cursing: Morgens bzw. wenn der Wagen kalt ist tritt es in der
      Regel nie auf. Erst wenn ich ein bischen gefahren bin. Hat jemand von
      euch ne Idee? ;DD

      Schönen Dank schon mal,

      Daniel ::57
      Kli Kla Klappert wieder ;w130:
      2007-2009: :cscsw: 2.0 FSI; Deep Black Perleffekt Edition 2008
      2016-Dato: :cscsw: 2.0 TDI; Deep Black Perleffekt Individual

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von SeaShore ()

    • Klappern im Beifahrerfußraum

      Hallo, ich hab mich auch deppert gesucht, weil es bei mir auch klapperte. Fehlerquelle bei mir waren Handyladegerät im Handschuhfach. Ich konnte es nie lokalisieren, auch ein Bahrer nicht. Wir dachten immer es kommt aus der Ablage der Seitentür oder eben aus dem Fußraum. Evtl. mal leer räumen.

      Lemmi
      Eos 2011 black, 2.0 TDI, RNS 510 F, Dynaudio, Leder Sioux, Standheizung, Hängerkupplung, MFA bunt, MFL, USB Media In, Parkpilot, Fernlichtassistent usw. Wiederholungstäter nach Edition 2008
    • Vielen Dank für die schnelle Antwort.

      Ich hätte es wohl doch dazu schreiben sollen.

      Handschuhfach, Schubladen und alle sonstigen Ablagefächer sind leer.
      Fussmatten sind auch raus. Und es ist egal ob das Dach offen oder
      geschlossen ist. Das Klappern bleibt. Selbst bei ausgebautem Beifahrersitz ::69
      Kli Kla Klappert wieder ;w130:
      2007-2009: :cscsw: 2.0 FSI; Deep Black Perleffekt Edition 2008
      2016-Dato: :cscsw: 2.0 TDI; Deep Black Perleffekt Individual
    • Klappern A Säule bzw. Beifahrerfussraum beseitigt

      Juhuuuu, ich habe den Fehler gefunden ::47
      Ein bischen suchen in Golf 5 Foren hat mir jetzt weiter geholfen.
      Das Klappern entsteht durch eine Schraube (mit Unterlegscheibe)
      im Amaturenbrett die sich wohl gerne mal löst. Ich habe die
      Schraube fest gezogen und schon war alles wieder ruhig ;w606:

      Hier mal eine Anleitung für Leidengenossen:



      Zuerst muss die Andeckung an der rechten Seite der
      Instrumententafel entfernt werden. Dies geht sehr gut
      mit einem Messer oder Kunststoffspatel. Die Abdeckung
      sitzt nict wirklich fest. Zudem habe ich die Position der
      Klipse markiert.



      Die Schraube ist ein bischen schlecht einzusehen. Zur Not
      hilft ne Taschenlampe



      Die Schraube mit einem Torx 20 anziehen.

      Fertig ;w606: und kein Knarzen mehr.
      Zur Montage der Abdeckung diese leicht unter
      die A Säule schieben und dann die Klipse einrasten
      lassen. Die Klappe ist deutlich robuster und
      einfacher zu montieren als die Abdeckung
      des Navi (so als Tipp)

      Schöne Grüße,

      Daniel ::57
      Kli Kla Klappert wieder ;w130:
      2007-2009: :cscsw: 2.0 FSI; Deep Black Perleffekt Edition 2008
      2016-Dato: :cscsw: 2.0 TDI; Deep Black Perleffekt Individual
    • U MADE MY DAY!! Ich dachte schon ich werd verrückt. Konnte diese Klappern nie lokalisieren. Hab überall rumgesucht und alles ausgeräumt...das Klappern blieb. Hab gerade die Schraube angezogen. Nun hat sich das thema hoffentlich erledigt!!! 1000x Danke!
      2.0TDI-6Gang - ABT Chip 170PS,DeepBlackPerleffekt, H&R35mm tiefer, H&R Distanz 15mm Hinten,AmbientepaketAlu,ipod,RNS510,DYNAUDIO,"Chicago" ,Designpaket "Chrome and Style"Climatronic u.v.m.
    • So ging es mir auch seit einiger Zeit. Das Geräusch macht einen wirklich fertig.
      Vor allem möchte ich nicht wissen wie lange mein X/ gesucht hätte und im
      Endeffekt wäre dann alles noch schlimmer gekommen.

      Selbst ist der MANN ;w606:

      Der Daniel ::57
      Kli Kla Klappert wieder ;w130:
      2007-2009: :cscsw: 2.0 FSI; Deep Black Perleffekt Edition 2008
      2016-Dato: :cscsw: 2.0 TDI; Deep Black Perleffekt Individual
    • C-Säule Knarzt

      Hallo zusammen!

      ich brauch Hilfe, sonst dreh ich durch. Habe ein Geräusch hinten links ( nur beim geschlossenem Dach ) und ich komm nicht dahinter. Dieses Geräusch ist nicht immer da, aber wenns da ist dann auch auf ebener Strasse ohne schlaglöcher.

      Vielen Dank im voraus
    • Freddy schrieb:

      Halli Hallo,
      da die Bilder nicht mehr zu sehen könnte vielleicht jemand diese nochmal posten oder per Mail verschicken? Ich dreh noch durch bei dem geklapper! :cursing:

      Danke schonmal

      Schick ihm doch mal eine Mail. Laut Profil war Daniel seit Juni nicht mehr aktiv.
      Schöne Grüße aus
      Lutz


      "Wir haben doch nix gewusst" glaubt uns keiner ein zweites Mal...
    • Hallo Freddy und alle anderen Geplagten,
      habe dies hier im Golf V Forum gefunden. :zwinker:
      Vielleich hilft dies weiter.

      Gruß
      Juschwien
      :eosblau: EOS fahren - einfach wunderbar... :cscbl:

      Codieren und Fehlerspeicher auslesen, etc. mit VCDS in Düren, Aachen, Erftkreis & Umgebung
    • Zitat :


      Wenn du rechts am Amaturenbrett die klappe ab nimmst , dann sind 2 Schrauben mit Unterlegscheibe zu sehen (eine oben die andere weiter unten) und diese sind SEHR gerne lose und klappern dann schön vor sich hin

      Im Bild siehst die obere Schraube fast ganz unten ist dann noch eine (sieht man auf den Bild leider nicht richtig) ist aber bei abgenommener klappe auch leicht zu sehen.

      schraubemj0.jpg
      Gruß Uwe



      Interessantes zum EOS : klick
      Infos zum Forum : klick
      Forums-Regeln : klick

      :eosg: Der EOS, der kleine Urlaub bei jeder Fahrt.©
    • so, hab die Schrauben jetzt mal festgezogen, auch wenn ich sagen muss dass die bereits ziemlich fest waren. Außerdem hab ich den anderen Tip aus dem Golf V Forum mal umgesetzt und jetzt fühlt sich auf jedenfall das Handschuhfach "besser" und nicht mehr so wabbelig beim schließen an. :thumbup: Wenn ich nachher zur Arbeit fahre werd ich ja sehen/hören ob es das war.
    • Also das Resultat war leider nicht wie erhofft... Das Klappern ist leider immernoch da. Mein Beifahrer sagt aber er könnte es nicht genau orten. Seiner Meinung nach könnte es auch aus dem vordersten Bereich der Tüe kommen... Hat dort schomal jemand was verbessert oder kann mir eine anleitung zum demontieren der Türverkleidung geben? ;dnk)
    • hi leute,

      ich hab auch das problem mit dem klappern im fussbereich der beifsahrerseite.
      Hab schon nach den schrauben geschaut, ich meine die am handschuhfach, die waren aber fest.

      das problem tritt auch nur beim lauteren musikhören auf. hört sich an, als wenn irgenein kunststoffteil wackelt.
      hab schon alles abgesucht, erfolglos.
      Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man bekommt.
    • Mensch, wenn's den Uwe (boschinger) nicht gäbe ... Nach fast vier Jahren Gerappel - immer bei rund 1800 U/min im Schubbetrieb - und mindestens zwei Versuchen der Werkstatt nun die obere Schraube festgezogen (bei mir war oben wohl 'ne Schraube locker :lachen: ) und endlich Ruhe. Danke, danke, danke! =pray Oh, dieses Mal gilt der Dank wohl auch Seashore! =pray

      Schöne Grüße,
      Uwe ( roadrunner68 ).
      Schöne Grüße,
      Uwe ( roadrunner68 ).

      EOS 2,0 TDI (2007), DSG, Deep Black Perleffekt, Nappa Deep Red, Standheizung, smartTOP Dachmodul
      (nur noch 19 Jahre bis zum H-Kennzeichen!)
    • "SeaShore" hat das Golf V Forum gefunden:

      SeaShore schrieb:

      Ein bischen suchen in Golf 5 Foren hat mir jetzt weiter geholfen.

      "juschwien" hat das im Golf V Forum wieder aufgespürt ;)
      Ich habe "nur" das Thema in das Forum übertragen, damit es nicht verloren geht.

      Der Dank geht an die Beiden :thumbup:
      Gruß Uwe



      Interessantes zum EOS : klick
      Infos zum Forum : klick
      Forums-Regeln : klick

      :eosg: Der EOS, der kleine Urlaub bei jeder Fahrt.©
    • Jetzt habe ich auch bei meiner EOSine nachgeschaut und mit Entsetzen festgestellt, dass die obere Schraube kurz vorm Rausfallen war.
      Kaum zu glauben, denn das Plastik darunter ist schon stark angeschabt von der vielen Ruckelei.
      Die untere Schraube ich gut fest und auf der linken Seite ist auch alles gut fest.

      Vielen Dank hier an das Forum. Den Fahrtest mache ich in der nächsten Woche.

      Netter Gruss
      Klaus :eossilber:
    • Ich leider noch einmal.
      Das Klappern ist nun deutlich schlimmer geworden, sowohl bei geschlossenem als auch bei offenem Dach. Es tritt nun auch bei etwas anderen Situationen auf, schon beim Losfahren und auch in den Kurven - bisher her bei Überfahren von kleinen Strassenunebenheiten.
      Ich bin echt am Überlegen, die Schraube wieder lose zu drehen, damit es dezenter klappert. Aber das kann doch auch keine Lösung sein, oder?

      Hat jemand noch eine Idee oder Erfahrung, wie ich dem Nervtöter beikommen kann?

      Mit nettem Gruss
      Klaus
      :eossilber: