Angepinnt Ist euer EOS-Dach dicht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eos aus 2008 immer dicht . Erster Satz Dichtungen drauf , keine Sipiolschicht mehr drauf . Nur am
      Scheibenrahmen hält sie sich noch . Ist nachwievor dicht, kein quietschen ,rappeln oä. Laternenparker . Krytox benutze ich seit einem Jahr nicht mehr , weil wie schon gesagt , keine Sipiolschicht mehr drauf . Normale gummipflege reicht .
    • Hallo, haben uns vor ca. einem Monat aus privater Hand einen Eos Bj. 07 gekauft. Der Verkäufer hat uns zugesichert, dass das Fahrzeug nie Probleme mit einem undichten Dach hatte.
      Wir haben das Auto (so gut wir es als Laien konnten) geprüft. Unter den Fußmatten, im Kofferraum überall wo es uns wichtig erschien. Auch auf den Sitzen (Stoffsitze) waren keine erkennbaren Wasserspuren zu entdecken. Im letzten Monat hat es hier kaum geregnet und in der letzten Nacht kam ein Gewitter. Als ich heute morgen zur Arbeit fahren wollte, war der Beifahrersitz durchnässt. Kann mir einer sagen, wie ich dieses Problem lösen kann. Bin total verzweifelt :cscsw:
    • So, nach dem gestrigen Gewitterregen kann ich endlich wieder sagen: Dach dicht!

      Problem waren die hinteren Wasserabläufe, einer davon total verschmoddert. Anheben mit dem Wagenheber, dann kommt man gut an die "Entenschnäbel" im Radkasten, kann sie kürzen und den Dreck mit Hilfe eines Schraubenziehers ausräumen. Rad muss dazu nicht ab.

      LG
      -Thomas-
      Freundlichkeit setzt Energien frei
    • ich habe ja den für seine Undichtheiten berüchtigten EOS des ersten Baujahres ...
      Ich bin in den letzten 2 Wochen 2x in länger amhaltenden Starkregen rein gekommen .... alles dicht !! ;klatsch2*