DefiniTief's gewrapter Eos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Läuft. So hat jeder immer zu tun. Ich hoffe das ich am Wochenende meine Simson S51 das erste mal starte. Baujahr 1980 und über den Winter praktisch aus dem nichts komplett neu aufgebaut.
      Grüße Jan



      Instagram: Jan (@eos32.slb) • Instagram-Fotos und -Videos


      Ich muss keine alten Autos fahren. Ich will! Am Ende wird alles gut, nur davor ist meistens Scheiße.

      Biete VCDS Codierungen.

      2018 - 2021 EOS 2.0 TDi :cscdbl:
      seit 2021 EOS 3.2 :cscgr: Hier klicken: Mein Show-Thread: Erst 2.0 TDi jetzt 3.2 VR6
    • Holle76 schrieb:

      Läuft. So hat jeder immer zu tun. Ich hoffe das ich am Wochenende meine Simson S51 das erste mal starte. Baujahr 1980 und über den Winter praktisch aus dem nichts komplett neu aufgebaut.
      Ja zu tun hab ich noch genug. Ich hoffe ich schaffe es zeitlich bis zum Saisonstart.

      Nett. Kannst ja mal in Bilder in die WhatsApp Quasselgruppe reinwerfen wenn du magst. Würde mich interessieren.
      Biete Codierungen mit VCDS, VCP und auch Anlernen von Tacho und Schlüsseltransponder an.

      :eoshellblau:
    • Laguna22 schrieb:

      Hab auch einiges umgebaut, Mit kompletter Scirocco R Front.
      Jetzt kommt ein Airlift Performance rein. Musstest du kürzere Antriebswellen einbauen?

      Gruß Laguna
      Boah, die Scirocco-Front am Eos ist schon extrem sexy! Gibt's irgendwo mehr Details zum Umbau?
      Der Gedanke, nach Modifikation effektiv einen "Scirocco Cabrio" zu fahren ist ziemlich verlockend.
      Himmlisches Cabrio? :cscwessrev: Höllischer Sportwagen!
    • DeS schrieb:

      Laguna22 schrieb:

      Hab auch einiges umgebaut, Mit kompletter Scirocco R Front.
      Jetzt kommt ein Airlift Performance rein. Musstest du kürzere Antriebswellen einbauen?

      Gruß Laguna
      Boah, die Scirocco-Front am Eos ist schon extrem sexy! Gibt's irgendwo mehr Details zum Umbau?Der Gedanke, nach Modifikation effektiv einen "Scirocco Cabrio" zu fahren ist ziemlich verlockend.
      Der Umbau ist nicht ganz so einfach. Du musst entweder die Scirocco Haube umbauen oder feine A Säule verlängern, damit die Scirocco Haube passt. Dazu kommen die Kotflügel
      Wenn du sie in Blech haben willst, musst du aus Eos und Scirocco Kotflügel passende Kotflügel bauen oder du nimmst von Mücke Carbon die GFK Kotflügel. Dz brauchst noch den Frontmaskenträger, Scheinwerfer und Stoßstange vom Scirocco.
      Biete Codierungen mit VCDS, VCP und auch Anlernen von Tacho und Schlüsseltransponder an.

      :eoshellblau:
    • Ich liebäugel auch damit. Wenn werde ich aber die Variante mit der umgebauten Haube bevorzugen. Warum? Man kann es auch wieder zurückrüsten.
      Grüße Jan



      Instagram: Jan (@eos32.slb) • Instagram-Fotos und -Videos


      Ich muss keine alten Autos fahren. Ich will! Am Ende wird alles gut, nur davor ist meistens Scheiße.

      Biete VCDS Codierungen.

      2018 - 2021 EOS 2.0 TDi :cscdbl:
      seit 2021 EOS 3.2 :cscgr: Hier klicken: Mein Show-Thread: Erst 2.0 TDi jetzt 3.2 VR6
    • Gestern kam endlich ein Klimabedienteil ausm Passat B7 rein mit der passenden Blende.
      Wie man sieht, liegen die Zusatzinstrumente noch aufm Armaturenbrett. Werden demnächst auch eingebaut. Motor ausm Spender Fahrzeug ist draußen. Kommen soll neue Kupplung, ZMS, KGE und kompletter Service. Ich möchte dieses Jahr den Eos komplett fertig haben und danach erhalten, weil ich schon heiß auf neues Projekt bin. Allerdings wird es nicht ausm VAG Portfolio sein.
      Bilder
      • Screenshot_20240216_174828_Gallery.jpg

        51,4 kB, 279×600, 37 mal angesehen
      Biete Codierungen mit VCDS, VCP und auch Anlernen von Tacho und Schlüsseltransponder an.

      :eoshellblau:
    • boramumcu schrieb:

      Gestern kam endlich ein Klimabedienteil ausm Passat B7 rein mit der passenden Blende.
      Wie man sieht, liegen die Zusatzinstrumente noch aufm Armaturenbrett. Werden demnächst auch eingebaut. Motor ausm Spender Fahrzeug ist draußen. Kommen soll neue Kupplung, ZMS, KGE und kompletter Service. Ich möchte dieses Jahr den Eos komplett fertig haben und danach erhalten, weil ich schon heiß auf neues Projekt bin. Allerdings wird es nicht ausm VAG Portfolio sein.
      Hallo

      Wie würdest du Zusatzinstrumente anbringen? Gehts auch mit kleben oder geht nur bohren? Ich möchte wo du die 3 Anzeigen hast eine beleuchtete runde Uhr anbringen.



      Mfg :)
      Bilder
      • 71CFdapuEaL._AC_UF1000,1000_QL80_.jpg

        92,78 kB, 600×600, 18 mal angesehen
    • NutzerdesJahres schrieb:

      boramumcu schrieb:

      Gestern kam endlich ein Klimabedienteil ausm Passat B7 rein mit der passenden Blende.
      Wie man sieht, liegen die Zusatzinstrumente noch aufm Armaturenbrett. Werden demnächst auch eingebaut. Motor ausm Spender Fahrzeug ist draußen. Kommen soll neue Kupplung, ZMS, KGE und kompletter Service. Ich möchte dieses Jahr den Eos komplett fertig haben und danach erhalten, weil ich schon heiß auf neues Projekt bin. Allerdings wird es nicht ausm VAG Portfolio sein.
      Hallo
      Wie würdest du Zusatzinstrumente anbringen? Gehts auch mit kleben oder geht nur bohren? Ich möchte wo du die 3 Anzeigen hast eine beleuchtete runde Uhr anbringen.



      Mfg :)
      Man muss ein Loch in das Armaturenbrett reinschneiden. Bilder sind von jemand anderem aus dem Forum hier.
      Bilder
      • IMG-20230113-WA0028.jpg

        60,35 kB, 450×600, 23 mal angesehen
      • IMG-20230113-WA0025.jpg

        67,47 kB, 450×600, 27 mal angesehen
      • IMG-20230113-WA0024.jpg

        66,09 kB, 450×600, 27 mal angesehen
      Biete Codierungen mit VCDS, VCP und auch Anlernen von Tacho und Schlüsseltransponder an.

      :eoshellblau:
    • NutzerdesJahres schrieb:

      boramumcu schrieb:

      Gestern kam endlich ein Klimabedienteil ausm Passat B7 rein mit der passenden Blende.
      Wie man sieht, liegen die Zusatzinstrumente noch aufm Armaturenbrett. Werden demnächst auch eingebaut. Motor ausm Spender Fahrzeug ist draußen. Kommen soll neue Kupplung, ZMS, KGE und kompletter Service. Ich möchte dieses Jahr den Eos komplett fertig haben und danach erhalten, weil ich schon heiß auf neues Projekt bin. Allerdings wird es nicht ausm VAG Portfolio sein.
      Hallo
      Wie würdest du Zusatzinstrumente anbringen? Gehts auch mit kleben oder geht nur bohren? Ich möchte wo du die 3 Anzeigen hast eine beleuchtete runde Uhr anbringen.



      Mfg :)

      Das mit den Scirocco Zusatzinstrumenten hat Holle76 in seinem eigenen Threads ausführlich gezeigt.

      Erst 2.0 TDi jetzt 3.2 VR6
      <3 <3 <3
      .. <3 <3 <3
      .VR6 - DOHC
    • Die letzten Wochen war ich mit Service für den BWA Motor beschäftigt. Erneuert wurden folgende Sachen:

      - Zahnriemen (mit Wasserpumpe)
      - ZMS
      - Kupplung
      - Keilriemen
      - Zündspulen in rot
      - Zündkerzen
      - Getriebeöl
      - Ölfilter
      - Ölwechsel
      - KGE

      Letzte Sonntag war ich damit beschäftigt den alten Motor auszubauen und den neuen einbauen. Um 9 Uhr ging es los und um 18 Uhr war der Motor wieder drin.

      Als nächstes steht der Umbau vom Kabelbaum an und dann steht der erste Startversuch nichts im Wege
      Biete Codierungen mit VCDS, VCP und auch Anlernen von Tacho und Schlüsseltransponder an.

      :eoshellblau:
    • Ich stelle bei dem Umbau gerade fest, dass der Motoreinbau noch der einfach Teil bei diesem Umbau ist Jetzt geht der elektrische Teil richtig los und was soll ich sagen, den Hauptkabelbaum aus einem Eos auszubauen ist echt nicht ohne. Jetzt wird der ein oder andere sagen "warum pinnst du den vorhandenen Kabelbaum nicht einfach um" Das funktioniert leider auch nur bedingt, weil a) der FSI Motor "weniger" Bauteile hat wie z. B. Kein Ladedruckgeber und da müsste ich eh noch Kabel ziehen und b) hat das Schlachtfahrzeug folgendes an mehr Ausstattung was mein Eos nicht hat:
      - Xenon (damit verbunden SWRA und ALWR) ab Werk
      - DWA
      - Dynaudio
      - Telefonvorbereitung

      Diese Sachen sind kein Muss, aber nice to have. Ausserdem hätte ich mein Innenraum eh halb zerlegen müssen um die Kabelbäume für Sitzheizung, Rückfahrkamera, Regen und Lichtsensor zu ziehen. Deswegen werde ich den kompletten Kabelbaum übernehmen. Hab inzwischen den Schlachter innen komplett auseinander gerupft.

      Biete Codierungen mit VCDS, VCP und auch Anlernen von Tacho und Schlüsseltransponder an.

      :eoshellblau:
    • Holle76 schrieb:

      Schon ne menge Arbeit. Bin gespannt wann für deinen EOS die Saison beginnt.
      Da Zeit mein größter Feind ist, könnte es passieren, dass die Saison seeehr spät beginnt. Aber ich mache mir da kein Stress. Dann fallen dieses Jahr halt mal paar Treffen aus. Lieber mache ich alles in Ruhe und vernünftig.
      Biete Codierungen mit VCDS, VCP und auch Anlernen von Tacho und Schlüsseltransponder an.

      :eoshellblau:
    • Weiter geht's. Kabelbaum aus dem Schlachter ist komplett draußen. Um den Kabelbaum in meinem Eos vom Innenraum in den Motorraum zu bekommen, muss ich durch 2 "kleine" Löcher an der Spritzwand durch. Damit das klappt, müssen die Kabel ausgepinnt werden. Andere Option wäre die Spritzwand ausbauen, aber das ist so festgeklebt, dass es schwer ist, die demontiert zu bekommen, geschweige denn wieder festgeklebt und das Dicht.
      Im gleichen Zug werde ich die nötigen 2 Kabel für die TFL der Facelift Xenon Scheinwerfer ziehen und am Stecker die 2 Kabel umpinnen.
      Biete Codierungen mit VCDS, VCP und auch Anlernen von Tacho und Schlüsseltransponder an.

      :eoshellblau:
    • Neu

      Nach dem der Motor erst nicht laufen wollte, weil die Spritleitungen an der Pumpe vertauscht waren, läuft der Motor endlich. Die letzten Tage habe ich allerdings damit verbracht, herauszufinden, warum die hinteren "Türsteuergeräte" nicht funktionieren. Mit VCDS konnte ich auf die hinteren Türsteuergeräte nicht zugreifen. Dann kam ich auf die Idee mal die Stecker zu vergleichen und siehe da. Die hinteren Türsteuergeräten die bei meinem Eos von Werk aus verbaut sind, sind mit den vorderen verbunden. Beim Schlachter, sind die hinteren Türsteuergeräte direkt mit Can Bus verbunden. Das erklärt auch, warum ich mit VCDS die Türsteuergeräte nicht ansprechen konnte. Ich werde jetzt versuchen, das Kabel vom hinteren Türsteuergerät zur vorderen nachzurüsten und die Kabel für CanBus auspinnen in der Hoffnung, dass das funktioniert. Tut es nicht, werde ich wohl oder übel die hinteren Türsteuergeräte vom Schlachter übernehmen müssen.

      Ansonsten gab es noch Facelift Radhausschalen für hinten, weil die Vorfacelift Radhausschalen mit der Facelift Heckstoßstange etwas zu kurz sind wie man auf den Bildern erkennen kann.
      Biete Codierungen mit VCDS, VCP und auch Anlernen von Tacho und Schlüsseltransponder an.

      :eoshellblau: