Erst 2.0 TDi jetzt 3.2 V6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auf dem Erisin läuft iGo als App. Sie zeigt sogar laufend die Hausnummer ständig an.

      @catslikecheese Warum sollte ich? Habe nichts gegen Besucher, wer böses will bekommt auf .....

      Hatte eigentlich von dir eher mit einem Link zu einem Post gewartet. Wo man deine/ die Antwort von anderen nachlesen kann.
      Grüße Jan ______________________ :eosgrau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Holle76 ()

    • Holle76 schrieb:

      Das werde ich evtl. mal nach der Saison machen. Will ja auch im Winter wenn der Dicke eh nur in der Garage steht was zu tun haben. Habe diesen Luftgütesensor ehrlich gesagt die letzten Jahre nicht vermisst. Von daher rutscht er auf der to Do Liste einiges nach hinten.
      Kosten und Aufwand halten sich stark in Grenzen, wenn sowieso alles zerlegt ist, aber wenn du gerne nochmal ran willst, bitte :D
      klick mich
      Gruß Sebastian ;-winke
    • Nachdem ja nun eh schon fast alles draußen ist, hat es sich auch gleich angeboten die ein oder andere Arbeit gleich mit zu machen. Ich habe also gleich noch ein paar Kabel für die Zukunft verlegt.

      Zusätzlich habe ich das Holzdekor vom Ablagefach und die Schaltkulisse matt schwarz foliert. Die beiden offenen Plätze zwischen ESP und Wintermodus habe ich mit leicht modifizierten Steckplätzen für USB und AUX aufgefüllt. Brauch ich zwar nicht unbedingt, aber wer hat der hat.






      Da ich im Sommer wegen der Hitze mein Handy gern in der Mittelkonsole unter der Mittelarmlehne liegen habe und es dort nun schon seinen Stammplatz gefunden hat, hat es sich ja fast von selbst ergeben, auch dort eine Möglichkeit zum laden zu schaffen. Kurzer Hand, habe ich dort eine fest verbaute Doppel-USB-Lademöglichkeit mit Voltanzeige verbaut. Das gute daran ist, wenn man sie nicht benötigt, sieht man sie auch nicht. Unter der kompletten Mittelkonsole hat auch die WLAN-Antenne des Autoradios seinen Platz gefunden. Beim ersten EOS gab es mit der Antenne hinter dem Radio immer wieder mal Schwierigkeiten. vermutlich, da dort das Radio im Weg war.



      Der Becherhalter wurde durch einen Rollobecherhalter ersetzt. Dafür das ich den Flaschenöffner vmtl nie nutzen werde, ist dieser mit fast 30€ recht teuer gewesen.





      Wie man auf den letzten Bildern vielleicht schon leicht erkennen kann, ist der EOS nun auch wieder komplett zusammengebaut.

      Bevor ich das gemacht habe, habe ich aber alle Lederteile mit dem Pflegeset vom Lederzentrum gründlich bearbeitet.



      Am Fahrersitz waren Abschürfungen, welche ich gereinigt, geschliffen und wieder in schwarz eingefärbt habe. Muss dazu sagen, dass ich auch alle anderen Teile mit dem Set gründlich gereinigt habe und vollständig mit dem schwarzen Leder Fresh nachgefärbt habe.

      Hier die Abschürfungen am Fahrersitz vorher.



      Und hier der Fahrersitz nach der Bearbeitung mit dem Lederpflegeset. Ich bin sehr zufrieden.



      Hier nun der komplette Innenraum. Es werden nun nur noch die Holzdekor Zierleisten abgeändert.

      Der Rest wird auf den Winter verschoben. Jetzt soll es ja zum Glück langsam schöneres Wetter geben und diese Zeit möchte ich mit FAHREN und weniger mit SCHRAUBEN verbringen. Wobei ja immer irgend eine Kleinigkeit zu tun ist ;)




      Ach ja, falls ich es nicht schon geschrieben hatte. Ein neuer vierteiliger original VW EOS Teppich Satz hat auch noch seinen Platz gefunden.




      Man sieht ihm seine 14 Jahre kaum noch an. :)
      Grüße Jan ______________________ :eosgrau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Holle76 ()

    • Tolle Arbeit, die du da machst!
      Du hast die Sitze schön aufgearbeitet. Ist das Leder aus dem US-Modell kräftiger als beim Deutschen?
      Grüße von Beate und Wolfgang
      1. EOS: Bj. 2010, Edition 2010 - 2.0 TDI - DSG - Deep Black - CornSilk beige - RNS510 04.02.2014 - 30.06.2016
      2. EOS: Bj. 2015, Exclusive - 2.0 TDI - DSG - Rising Blue - Pepper beige/titanschwarz - RNS510 - 30.06.2016 - ?
      2015 - Frühjahrstour - Holland-Frühlings-Tour - Alpentour
      2016 - Frühjahrstour - Spätzletour - Wallistour - Herbsttour
      2017 - Frühjahrstour - Holland Frühlingstour - Im Norden von Hessen - Herbsttour - 11. Forums-Geburtstag
      2018 - Frühjahrstour - Spätzletour - Herbsttour - Großglockner Tour
      2019 - Frühjahrstour - Knöpfletour - Heidetour - Herbsttour
      2020 -
      Frühjahrstour - Alpentour - Spätzletour 2.0 (nur Samstag) - Herbsttour
      2021 -
      Frühjahrstour - Herbsttour - Alpentour
      2022 - Frühjahrstour - Kroatien - Herbsttour
    • @gangi38 Danke.

      Ob die Sitze/Leder anders sind kann ich dir nicht sagen. Vom Gefühl her zu meinem ersten EOS sind sie aber gleich.
      Grüße Jan ______________________ :eosgrau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Holle76 ()

    • Winterzeit = Bastelzeit / Saisonende 2021

      So die erste Saison mit dem VR6 ist geschafft. Leider war diese bedingt durch eine im September beginnende Reha doch recht kurz. So nun ist halt Bastelzeit . Es gibt / gab einiges noch gerade zu ziehen am EOS. Bis April ist aber noch gut 3 Monate Zeit, um noch einiges zu schaffen, damit es dann wieder ans Fahren geht und das ein oder andere Treffen besucht werden kann.
      Grüße Jan ______________________ :eosgrau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Der Tacho war eines der ersten Dinge die im Winter umgebaut wurden.

      Das Mitglied @AndyOrth hatte hier im Forum seinen Facelift Tacho angeboten und ich habe auch direkt zugeschlagen. Er ist für mich sicherlich nur eine Zwischenstation. Sprich so soll der Tacho nicht immer bleiben, aber er war einfach so preiswert, dass ich hier zuschlagen musste. Der Philip ( @Das_Alphatier ) hat mir noch alle Daten von meinem alten Tacho übertragen. War wieder eine saubere Arbeit.

      Das Adapterkabel von Tacho alt auf Tacho neu gibt es übrigens hier:

      a.aliexpress.com/_mMSQrCg




      Grüße Jan ______________________ :eosgrau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Holle76 ()

    • Mit dem Lenkrad verhielt es sich ähnlich. Das Mitglied @Aris hatte sein altes Lenkrad hier angeboten und nach dem reinigen, schleifen, färben und versiegeln des Lenkrades, konnte es im EOS einziehen. Aufbereitet wurde wieder mit dem Lederpflegeset was ich auch schon für den Innenraum genommen hatte vom lederzentrum.de Noch die DSG Wippen codiert und fertig ist das neue Lenkrad. Größere Schaltwippen sind bestellt und folgen demnächst.


      Wer im Detail wissen möchte, wie man den Airbag abnimmt und das Lenkrad wechselt, bitte per PN anschreiben.







      Grüße Jan ______________________ :eosgrau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Holle76 ()

    • 1547 Beiträge, wow ?(
      Viele deiner Beiträge sind gut und du gibst dein Wissen weiter :super:
      Aber viel ist auch sinnlos ;waah_ Wem interessiert es hier ob du zur Reha bist oder Bastelzeit ist ?(

      Sorry, aber ich konnte es nicht lassen, mir geht es da so wie Dieter damals...

      Gruß
      Thomas
      Eos 1: :eossilber: 03/12 - 06/12 Eos 2: :eossilber: 07/12 - 06/13 Eos 3: :eossilber: 07/13 - 03/18

      Eos 4: :eosweiss: 03/18 - ???
      • 1.4 TSI 118kw 160PS

        Cup "Open Sky"
        Baujahr

        2014

        oryxweiss perlmuttereffekt :cscweiss:
        Xenon-Licht mit Kurfenfahrtlicht-Anhängekupplung abnehmbar-LED Heckleuchten-Geschwindigkeitsregelanlage mit Müdigkeitserkennung-

        Multifunktionslenkrad-Bordcomputer-Parklenkassisten-elektrische Sitzeinstellung-Lederausstattung-Keyless entry
      • Scholle Windschott
      • smartTop Dachmodul

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Holle76 ()

    • Zwischendurch gab es auch kleine Dinge die gewechselt wurden. Das schon mehrfach bewährte LED Set zog in den EOS ein. Inhalt: Innenlicht, Schminkspiegel, Fußraumbeleuchtung, Kofferraum, Umfeldbeleuchtung, Kennzeichenbeleuchtung und Handschuhfach.

      Aber warum habe ich eigentlich keine Handschuhfachleuchte? Dazu später mehr.

      Es wurde also umgerüstet von warmweiß auf kaltweiß.





      Grüße Jan ______________________ :eosgrau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Alle Tasten am Lenkrad funktionieren. Schaltknauf liegt schon bereit. Kommt dann demnächst. Will nur noch bis März warten, da ich das Gestänge erhitzen und drehen muss. Habe keine Lust, das mir bei der Kälte etwas bricht.
      Grüße Jan ______________________ :eosgrau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Kannst du gefahrlos auch bei diesen Temperaturen machen.Du brauchst nur einen Heissluftfön und eine Zange zum Kontern. Hab ich auch 2x im Winter gemacht.Beim Eos und Passat.Du musst nur aufpassen das du daneben nichts ansengst.Das geht schnell.Muss denn das Lenksäulensteuergerät beim EOS nicht getauscht werden?Beim Passat funktioniert nur das 3C0.....AH. Weil es als einziges LIN 1.3 und 2.0 kann.
    • Lenksäulensteuergerät ist das alte aus 2006 von meinem MuFu Lenkrad drinnen geblieben.

      Mit dem drehen für den Schaltknauf warte ich noch was ab. Mir ist das einfach zu heikel. Wir haben hier seit Wochen Minusgrade. Habe zwar nen Gasheizer in der Werkstatt, ich mache jetzt erst einmal die Sachen am Motor, die noch so Anliegen. Auto soll ja direkt im April zum abstimmen.

      Musstest du das Gedränge eigentlich sehr lang erhitzen? Irgend eine bestimmte Temperatur oder Stufe gewählt?
      Grüße Jan ______________________ :eosgrau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Ich habe es mit einem Bosch Heissluftfön erhitzt.Wenig Gebläse,dafür mehr Hitze.Noch besser geht es zu zweit.Einer hält die Stangekurz unter dem Drehpunkt,mit einer Zange fest(Kontern-damit unten nichts abbrechen kann).
      Oben heizen und einen Schraubendreher schon mal in den Schlitz stecken.Das Plastik wird dann richtig geschmeidig,fast zähfflüssig wie Pudding.Dann kann die Schaltstange ohne viel Kraft in Position gedreht werden.
      Ich habs alleine ohne Probleme hinbekommen.Du musst nur mit dem heißen Fön aufpassen.Schnell ist etwas angesengt.
      Was hast du mit dem Motor vor?Wo und wie stimmst du ab?
    • Ja danke für die ausführliche Beschreibung. So werde ich es machen. Konnte mir schon vorstellen, dass es beim langen warm machen, sehr weich wird und dachte das wäre Evtl ein Problem, aber gut zu wissen, dass es so gut geht. Werde mir noch die Luft vom Kompressor mit bei legen, dann kann ich es hinterher gut abkühlen.

      Mit dem Motor bzw am gibts erstmal einige Kleinigkeiten noch zu richten. Unterm Saugrohr vorn muss ich den Unterdruck Schalldämpfer ersetzen. Am Saugrohr Richtung Bremskraftverstärker muss ich nen Schlauch ersetzen, dort geht Unterdruck flöten und dadurch kommt dann in Folge im wieder mal die MKL. Hab es endlich gefunden. Dann Zündkerzen, Spulen, LMM tauschen fürs abstimmen. Standart im Frühjahr halt noch Ölwechsel und Getriebeöl Wechsel mach ich auch gleich noch. Sind ja alles keine dollen Sachen und an einem Vormittag mal erledigt. Dann den Motorraum einmal Trockeneisstrahlen lassen.

      Abstimmen möchte ich am liebsten beim Zoran von Costum Chips in Durlangen. Mal sehen wie es zeitlich klappt. Evtl lass ich es auch bei Frankenperformance machen, die Arbeiten indirekt mit Zoran zusammen. Es soll auf jeden Fall das NWT3.0 für den Motor drauf und das DSG abgestimmt werden, denn das was VW da drauf spielt ist eine reinste Katastrophe.

      Mal schauen wie und was kommt. Ich liebäugele ja in der Zukunft noch mit dem Umbau auf Kompressor, von daher würde ich jetzt schon mal mehr Kontakt zum Zoran haben, denn dann ist eine etwas umfangreichere Abstimmung fällig.

      Dieses Mal geht es weniger um mehr Leistung, sondern eher um den Motorlauf im allgemeinen. Zumal ich ja nen US Modell habe und dieser aktuell noch eine 200km/h Sperre hat und die halt gleich noch mit raus soll. An Leistung werden so 20-30 PS dazu kommen bei der ersten Abstimmung.
      Grüße Jan ______________________ :eosgrau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Das hört sich ja top an.Zoran habe ich auch nur gutes gehört. Selbst aber keine Erfahrung,da zu weit.Ich habe mir ein Chip von SKT inkl.Abstimmung vor Ort machen lassen.Reicht mir auch.
      Dazu habe ich noch der Originalen AGA ein Blitztuning verpasst.
      Klappe immer offen
      Damit kannst du die Klappe auf "immer auf" stellen.Reicht erstmal.Von der Stange gibt's da nun mal nicht viel für den VR6 Eos.
      Und Doppel Duplex gefällt mir garnicht.
      Viel Erfolg bei deinem Projekt!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Makko B.! ()