Starke vibration ab 70 km/h und unebener Straße

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • catslikecheese schrieb:

      Zu lesen in Beitrag 10

      redblitz schrieb:

      Jetzt ging es nicht weiter, da er DCC verbaut hat. Hier wurde auch festgestellt, das er im Sportmodus nicht so achlimm ist qie im comfort Modus.
      ..der ganze Beitrag weist auf defekte Stoßdämpfer hin.
      Nah ja ! Da muss ich sebist93 schon Recht geben mit seinem Einwand ! ::56

      Wenn wichtige Informationen erst viel später bekannt werden, und das so ganz nebenbei bemerkt . . .

      Aber jetzt wissen wir es. Ich denke die Sache ist jetzt zimmlich eindeutig.

      Dämpfer ist defekt. Am besten Achsweise neue einbauen.
      1. :eosweiss: 2,0 TDI Sport und Style von 10-2013 bis 11-2016.

      2. :eosweiss: 2,0 TSI ab 09-2018 bis dato


      :cscwessrev: End Of Summer :cscweiss: End Of Snow

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anju ()

    • Ich habe jetzt auch das erste Auto mit DCC und habe aufgrund Deiner Darstellung Tante Google bemüht. Anscheinend ist es auch möglich, das DCC resetten zu lassen, zB bei Einbau einer Tieferlegung zur Anpassung an die neuen Fahrwerkseigenschaften. Aber es scheint genau so viel Konfusion bei den Fachwerkstätten des Konzerns dazu zu geben, was man da wie und was genau und überhaupt wo macht....

      Mal nur als thematische Anregung hier klicken und dann in den Antworten etwas runterscrollen... Ansonsten Googlesuche mit "VW DCC reset"
      Grüße vom Niederrhein
      Andi :eosschwarz:
      ___________________

      *lacen; When the going gets tough the tough get going. ::064::
      Ich hasse neuerdings Rehböcke....
    • Hallo,
      so nun ist etwas Zeit vergangen und mein kleiner war nun in 2 Werkstätten.
      Einmal beim Freundlichen und einmal bei einer freien Werkstatt.
      Beim freundlichen war er dann 3 Tage. Es wurde festgestellt, das er angeblich Unwucht in den Felgen hatte. Also wurden die Felgen neu Gewuchtet.
      Der Mitarbeiter meinte, das nun alles in Ordnung ist und der Eos keine Probleme mehr hat.
      Naja. Was soll ich sagen. Das gleiche Problem wie vorher. Die Felgen haben noch immer die gleichen Gewichte gehabt und es wurde nichts neues Aufgeklebt.

      Kosten fürs Auswuchten 110 Euro. Zu dem Preis sage ich jetzt nichts. Zu der Arbeit auch nichts. Die Firma wird noch etwas von mir hören, da dies nicht der erste Fall war.

      So dann zu meiner freien Werkstatt.
      Diese hat den Eos 6 Tage gehabt. Haben mehrere Fahrten unternommen und konnten dieses Phänomen auch beschreiben. Es ist ein Aufschaukeln.
      Es wurden mehrere Sachen Kontrolliert.
      Fahrwerk vorne und hinten sind in Ordnung und es hat nichts Spiel. Antriebswelle vorne kein Spiel, Motorlager alle fest, Stoßdämpfer alle in Ordnung ( extra woanders hin gefahren, um diese zu testen ), Räder wurden auf Winterreifen gewechselt.

      Die wissen nun auch nicht weiter. Soll den erstmal fahren und schauen, ob der Eos mit den 16 Zoll Felgen besser fährt.
      Er wollte jetzt nicht einfach anfangen Sachen zu tauschen, die nicht Defekt sind.

      Kosten hat mich die ganze Sache bei Ihm 63Euro.

      Die freie Werkstatt hat bis jetzt alles versucht den Fehler zu finden. Hat sich auch in bestimmten Foren durchgelesen. Wer macht schon so etwas. Also bin von denen bis jetzt voll begeistert.

      Nun aber das Problem, das er sich vorne manchmal aufschaukelt und dann der ganze vordere Bereich wackelt. Was kann das nur sein?
      Hat da einer sonst noch eine Idee?

      gruss Markus
    • Ich dachte, durch andere Hilfe wird es behoben, aber scheinbar doch nicht.
      Ich hatte auch ein Vibrieren, bzw. ruckeln vorn.
      Man hat nachgeschaut.
      Alles soweit in Ordnung, nur die Querlenkerlager haben leichtes Spiel, sagte man mir.
      Haben mit ein Brecheisen da ein bisschen rumgedrückt, um das festzustellen.
      Die Querlenkerlager kosten nicht die Welt, also probiere es mal damit.
      Ob es nun aber wirklich daran lag, kann ich Dir nicht 100%ig sagen, da ich meiner alten Lady komplett alles neu spendiert hab.
      Gruß Peter :)
    • Starke vibration ab 70 km/h und unebener Straße

      Hi, spurlauf wurde kontrolliert und ist in Ordnung.
      Stoßdämpfer wurden auch kontrolliert und haben alle die gleichen werte angezeigt auf dem Prüfstand.

      Muss aber von dem Wort Vibrieren abstand nehmen und eher das Wort aufschaukeln nehmen. Dieses Problem trifft ja nichg immer auf, sondern nur bei unebenheiten.

      Gesendet von meinem SM-N960F mit Tapatalk
    • Hallo Redblitz,
      Danke für die weitere verlauf von Ihren problemen.
      Hast du die Stoßdämfper erneut was ich gelesen hat aber hat auch nicht geholfen, oder?
      Nächste Woche muss ich die wagen nach der VW Werkstatt bringen fur ein diagnose mit das gleiche probleme was du beschrieben hattest
      Was kanst du nog Empfehlen!!!??
      Bevor ich soviel geld ausgeben.

      Oder vielleicht andere Mitlieder die das lesen.
      Grüß Herman
    • So nach weiteren Tagen Suchen sind wir nicht weiter gekommen.

      Stand jetzt ist der Eos nun auf Winterreifen umgesattelt und leider wird es nun auch schlimmer.
      Wie schon geschrieben, wurde alles getestet und es soll nichts Defekt sein. Doch dieses Wackeln, Vibrieren aufschütteln ist nicht weg und auch für die Werkstatt unnormal.

      Wenn doch noch einer so etwas hatte und oder noch eine Info, bzw einen Tipp hätten, dann bitte melden.

      Denke, wenn wir den Fehler nicht finden, werden diese 3 Monate die längsten gewesen sein. Es ist zwar ein sehr schönes Auto, doch alles nach und nach vorne zu wechseln, wird zu teuer.

      Gruß Markus
    • Hi, also ich kann nur sagen, was ich mitbekommen habe.
      Wir haben uns den Wagen von unten angeschaut. Es wurden alle Lager von unten getestet, ob diese Spiel haben. Aber ob jetzt der Lenkungsdämpfer getestet wurde, kann ich nicht sagen. werde aber da mal nachhacken.

      Habe gerade noch eine Probefahrt gemacht. Fängt auch schon bei kleiner Geschwindigkeit an, nur nicht so stark.
    • Wie fühlt es sich denn an, wenn Du auf guter Fahrbahn und höherer Geschwindigkeit mal stärker bremst? Fängt dann das Lenkrad an zu vibrieren? Dann sind evtl. Deine Stabilisator-Gummis durch.
      Grüße Jan ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Hallo!

      Ich würde auch auf die Stoßdämpfer tippen! Die mögen zwar auf dem Prüfstand ( gebe ich eh nicht viel drauf, da ich selber schon schlechte Erfahrungen mit gemacht habe) OK sein, heißt aber noch nicht, dass sie gut zusammenarbeiten. Wenn ein Stoßdämpfer vom DDC nicht so reagiert wie er soll oder anders angesteuert wird, sind die Dämpfungslinien der Dämpfer unterschiedlich, dies erkennt der Prüfstand aber nicht. z.B. einer wird etwas weicher eingestellt. Dies kann auf unebener Straße zum aufschaukeln führen.
      Du schreibst ja auch selber, dass im Sportmodus das Aufschaukeln geringer ist und unterschiedliche Prozentwerte an der Vorderachse ausgelesen wurden.
      Einen Lenkungsdämpfer wie hier schon erwähnt hat der EOS nicht, da er eine Zahnstangenlenkung hat, Lenkungsdämpfer gibt es nur bei einer Trapezlenkung, DB z.B..

      Es werden meist zwei Arten von einstellbaren Stoßdämpfer verwendet:

      1. ein mit feinen Metallteilchen zersetztes Öl gefüllter Dämpfer, welches je nach beaufschlagtem Magnetfeld die Viskosität verändert.
      2. ein Dämpfer dessen Dämpfung über einen Bypass mit einem Elektroventil gesteuert wird.

      Sollte jetzt ein Dämpfer nicht so funktionieren wie er sollte, ist er zwar nicht defekt, in Bezug auf Dämpfungsleistung aber sie harmonieren nicht mehr miteinander.

      Ich hoffe ich hab einigermaßen etwas Licht ins dunkle gebracht.
      Grüße Artur

      :cscweiss: Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum suchen!
    • Starke vibration ab 70 km/h und unebener Straße

      Hi, danke für Deine Antwort. Wir werden beide Stoßdämpfer wechseln. Nun die frage. Es sind unheimliche Preise für die DCC stoßdämpfer im Netz.
      Nun habe ich diese gefunden. Würden diese bei mir passen?
      Vw will für einen 400 euro haben.

      Gruss markus


      Hey, sehen Sie sich MONROE Stoßdämpfer in der AUTODOC App m.autodoc.de/monroe/14762821 an.

      Gesendet von meinem SM-N960F mit Tapatalk
    • Hi,
      So nachdem wieder etwas ruhiger war und nun die Sonne wieder raus kommt, geht es weiter. Der EOS hat nun neue Stoßdämpfer bekommen. Habe gehofft, das es nun vorbei ist mit diesem Zittern, bzw. auf Wippen.
      Aber daran lag es nicht. Bei Unebenheiten ist noch immer das Problem da. Zwar nicht immer aber es ist da.
      meine auch, das ich diese zittern bzw. auftippen mit bremsen abmildern kann.
      eventuell sollte ich doch mal mit einem anderen EOS mitfahren oder er fährt bei mir mit.
      wenn einer aus der Nähe von Reken kommt ins lusst hat ....


      Guss Markus