Hallo aus Frankfurt am Main ... Eos wunderbar, aber gleich eine Frage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo aus Frankfurt am Main ... Eos wunderbar, aber gleich eine Frage

      Hallo liebe Eos Gemeinde, ich bin Neubesitzer eines Eos und nun steht die erste Inspektion für mich bei 110.000 km an ... Fahrzeug ist Scheckheft gepflegt bisher und soll es auch bleiben. Ich habe heute allerdings ein Angebot bei einem sog, ehemaligen Eos Stützpunkt in Frankfurt angefragt und bin beinahe hinten über gefallen ... Kosten (allerdings inklusive Öl) sollen sich auf rund 1.100 Euro belaufen. Meine Frage an euch, ist das normal? Wer kann eine gute, Eos-erfahrene und günstige Werkstatt in Frankfurt am Main empfehlen und was sind die Kosten, mit denen man bei der 110.000 Inspektion / Service zu rechnen hat? Vielen Dank im voraus, Nordender.
      P.S.: Habe die Batterie selbst gewechselt und nun leuchtet die Lenkung gelb, habe schon gelesen, diese müsse neu angelernt werden ... und VCDS muss gemacht werden ... dazu noch Tipps?
    • Wegen der Lenkung einfach mal ne Runde um den Block fahren. Dann sollte der Fehler wieder weg sein.
      Gruß Lars
      ;love3* rs246.de/


      Wir danken diesem Forum für all die wunderschönen Cabriotouren,
      an denen wir teilnehmen durften und hoffentlich noch teilnehmen werden :thumbup:

      2. EOS Sachentour 12.07.-14.07.2013, Ostseebuchten Tour 27.09.-29.09.2013, Alpentour 2014 11.09.-14.09.2014, 3. EOS Sachsentour 17.07.-19.07.2015, Mitsommernachtstour Bornholm 28.05.-04.06.2016
      Wallistour 08.09.-11.09.2016, Holland Frühlingstour 27.04.-30.04.2017, Muschelschubsertour 25.05.-28.05.2017, Harztour 1.0 10.08.-12.08.2018

      comming soon:

      Harztour 2.0 01.08.-04.08.2019
      Herbstzauber Ostseeküste 03.10.-06.10.2019
      Bärenstarke Adlertour 30.04.- 04.05.2020
      Alpentour 2020 09.09.-13.09.2020

    • Moin!

      erstmal ein herzliches Willkommen hier bei und viel Spaß mit uns...

      Zu den Kosten kann ich Dir nix sagen, da mein EOS als Werkstatt-Testwagen unterwegs ist.
      Trotzdem erscheinen mir die aufgerufenen Beträge doch sehr üppig zu sein.

      VG
      Christian
      ---

      Meine EOSinen:
      08.2011-08.2015:EOS Exclusive, 2.0 TDI, Candyweiß und viel mehr
      ab 08.2015:EOS Cup, 2.0 TDI, Schwarz und viel mehr...
    • Hallo und herzlich Willkommen.

      Der Preis erscheint mir jetzt auch ziemlich hoch, aber man muss ja erst mal wissen, was alles gemacht wird.

      Meine letzte "große" Inspektion lag preislich zwischen 400 und 500 €, Öl habe ich selber mitgebracht.
      Die durchgeführte "Dachpflege" wurde nach vorgeschriebenen Zeiteinheiten abgerechnet, dauerte in der Realität aber länger. So hat mich das nicht mehr gekostet.
      Glück Auf!

      Michael

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      [/URL]

      :eossilber:
    • Ein herzlicher Willkommen hier im Forum. ;-winke

      Von der Schwabenmetropole an die Bankenmetropole. :D
      1. :eosweiss: 2,0 TDI Sport und Style von 10-2013 bis 11-2016.

      2. :eosweiss: 2,0 TSI ab 09-2018 bis dato


      :cscwessrev: End Of Summer :cscweiss: End Of Snow
    • Danke für eure Antworten, und Danke für euer Willkommen,

      gemacht werden soll los Angebot Inspektionsservice, Inspektionsservice plus, GFS (geführte Fehlersuche), Ölwechsel, Pollenfilter, Luftfilter, Zündkerzen, Bremsflüssigkeit nachfüllen / tauschen, Reifendichtmittel für 60 euro (???), Kupplung entlüften ... Dachpflege ist jedoch nicht aufgeführt. Gibt es irgendwo ein Verzeichnis, was beio 110.000 fällig ist, und was bei 120.000 km ... bzw. welche Leistungen wann anfallen?
    • Hallo und willkommen hier im EOS Forum.
      I'm Service Heft ist eigentlich alles beschrieben was bei welcher Inspection gemacht wird.
      Ich hatte jetzt bei 73000 meine laut Heft 90000 Inspection, inklusive Kerzen, Öl und alle Filter 350,-€. + 1 Jahr Mobilgarantie. Bei einer freien Werkstatt die nach Hersteller Angaben arbeitet.
      1100,€ Sind zu viel. Würde mir woanders einen Kv erstellen lassen.
      Auch das Reifendicht Mittel bekommt man günstiger.
      Ach so eine Motorspülung war auch noch mit dabei.
      Gruß Peter
      :cscdbl: ;-Feier