Sipiol-Lack/Reparatursatz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sipiol-Lack/Reparatursatz

      Wo wir gerade bei Dichtungen sind. Weiß hier jemand, ob es noch diese Reparaturflüssigkeit gibt, mit der man rissige EOS Dichtungen bzw. auch dessen Beschichtung reparieren kann?
      Gruß Holle ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Holle76 schrieb:

      Wo wir gerade bei Dichtungen sind. Weiß hier jemand, ob es noch diese Reparaturflüssigkeit gibt, mit der man rissige EOS Dichtungen bzw. auch dessen Beschichtung reparieren kann?
      Das ist ein Rep - Satz .Ich hab vor Jahren hier mal eigenen Thread aufgemacht. Ich habe eine Dichtung neu beschichten müssen ,weil das Sipiol weg war . Da hab ich Anleitung reingeschrieben . Ich werde mich nächste Woche mal drum kümmern ob es das noch gibt ,weil ich es jetzt wieder gebrauchen könnte.
      Golf 1 Cabrio GLI BJ 88. 1.8 112 PS. 307000 km Verkauft *heul*
      EOS Bj 2008 1.4 TSI 122 PS. 185000 km :super:
      Audi A3 Cabrio Bj. 2019 1.5 COD. 150 PS :thumbsup:
      Ein geschlossenes Auto ist immer eine Notlösung
    • @Eos-Chief sehr gut. Mir geht es genauso. Na dann warte ich mal auf die kommende Woche. Woran erkennt man genau, dass dieses Sipiol fehlt? Habe leider kein Vergleich zu vorher.
      Gruß Holle ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Holle76 schrieb:

      @Eos-Chief sehr gut. Mir geht es genauso. Na dann warte ich mal auf die kommende Woche. Woran erkennt man genau, dass dieses Sipiol fehlt? Habe leider kein Vergleich zu vorher.
      Unter dem Lack also Sipiol kommt eine ganz normale Gummidichtung zum Vorschein . Das habe ich am Schiebedach . Wenn es warm wird quietscht diese normale Gummi wie doof . Das kann man zwar dann mit mit Krytox behandeln ,hält aber nicht lange vor .

      In dem Set ist Schleiffpapier , Primer und ein Fläschen mit dem Lack . Man schleift den Rest Sipiol von der Dichtung runter. Macht dann die Dichtung penibel sauber . Es kommt dann der Primer drauf ,der muss eine Stunde trocknen. Danach wird der Lack mittels eines Applikator aufgetragen . Dieser muss nun 24 Std. trocknen . Und danach hast du eine neue beschichtete Dichtung . Ich habe damit sehr gute Erfahrung gemacht .
      Golf 1 Cabrio GLI BJ 88. 1.8 112 PS. 307000 km Verkauft *heul*
      EOS Bj 2008 1.4 TSI 122 PS. 185000 km :super:
      Audi A3 Cabrio Bj. 2019 1.5 COD. 150 PS :thumbsup:
      Ein geschlossenes Auto ist immer eine Notlösung
    • Hmm. Ich glaube bei mir ist nach 13 Jahren nur noch Krytox drauf :)
      Gruß Holle ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Gruß Holle ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Eos-Chief schrieb:

      Holle76 schrieb:

      Wo wir gerade bei Dichtungen sind. Weiß hier jemand, ob es noch diese Reparaturflüssigkeit gibt, mit der man rissige EOS Dichtungen bzw. auch dessen Beschichtung reparieren kann?
      Das ist ein Rep - Satz .Ich hab vor Jahren hier mal eigenen Thread aufgemacht. Ich habe eine Dichtung neu beschichten müssen ,weil das Sipiol weg war . Da hab ich Anleitung reingeschrieben . Ich werde mich nächste Woche mal drum kümmern ob es das noch gibt ,weil ich es jetzt wieder gebrauchen könnte.
      Da bin ich auch mal gespannt.
      Nach dem Sipiol hatte ich schon mal wie wild gegoogelt aber nix gefunden.

      Freue mich auf deine Hinweise!
    • Hab doch gerade dazu den Link geschickt in #27. Die Frage ist nun, ob VW das noch vertreibt? Hab auf die schnelle im Netz dazu nichts gefunden.
      Gruß Holle ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Das könnte der Hersteller gewesen sein:

      lord.com/sites/default/files/D…_WeatherstripCoatings.pdf
      Gruß Holle ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Schlechte Nachricht, der Rep - Satz ist Ersatzlos gestrichen seit 2017. Mein Kollege meint
      bei Webasto versuchen . Teile NR.G 052 523 A2



      IMG_0710.JPG
      Golf 1 Cabrio GLI BJ 88. 1.8 112 PS. 307000 km Verkauft *heul*
      EOS Bj 2008 1.4 TSI 122 PS. 185000 km :super:
      Audi A3 Cabrio Bj. 2019 1.5 COD. 150 PS :thumbsup:
      Ein geschlossenes Auto ist immer eine Notlösung

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Eos-Chief ()

    • Hallo Ralf, ich habe vor längerer Zeit mal die Firma Webasto, zwecks EOS Dach angeschrieben. Es gibt grundsätzlich keine keinen technischen Support zum EOS Dach, oder Ersatzteile. Alle Informationen dazu, sowie Ersatzteile gibt es nur über das VW Vertragshändler Netz. Das heißt, es wird in Zukunft nur die Möglichkeit geben, einzelne Dichtungen, die zum Dach gehören als Ersatzteile zu ordern, so lange es noch welche gibt. Man kann nur hoffen, das kein zahlungskräftiger Verkäufer irgendwann sämtliche Dichtungen aufkauft und dann die Preise bestimmt. Ich habe so etwas schon in anderen Bereichen erlebt. Gruß Friedhelm
      Der mit dem Funkgerätehalter.
      Norwegen Tourer 2012, 2016, 2018, in Planung 2020 - Mittsommernachtstour nach Bodø ( Buda )
      Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht. (Erich Fried)







    • smartie schrieb:

      Hallo Ralf, ich habe vor längerer Zeit mal die Firma Webasto, zwecks EOS Dach angeschrieben. Es gibt grundsätzlich keine keinen technischen Support zum EOS Dach, oder Ersatzteile. Alle Informationen dazu, sowie Ersatzteile gibt es nur über das VW Vertragshändler Netz. Das heißt, es wird in Zukunft nur die Möglichkeit geben, einzelne Dichtungen, die zum Dach gehören als Ersatzteile zu ordern, so lange es noch welche gibt. Man kann nur hoffen, das kein zahlungskräftiger Verkäufer irgendwann sämtliche Dichtungen aufkauft und dann die Preise bestimmt. Ich habe so etwas schon in anderen Bereichen erlebt. Gruß Friedhelm
      Hallo Friedhelm ;-winke

      das denke ich auch so . Alles was man bekommt nur von VW und wenn es nichts mehr gibt ,dann wird es schwierig .Ich denke das es irgendwann wie beim Golf 1 viele Zubehörteile geben wird , die aber dann auch hinten und vorne nicht passen . Bei Classic Parts werden mittlerweile wieder Originale Teile vom Einser produziert, die dann dementsprechend auch kosten . Das wird dann beim Eos mal richtig teuer glaube ich vorallem für Dachteile . Der Rest wird gehen da Großserientechnik . Es bleibt spannend ;)
      Golf 1 Cabrio GLI BJ 88. 1.8 112 PS. 307000 km Verkauft *heul*
      EOS Bj 2008 1.4 TSI 122 PS. 185000 km :super:
      Audi A3 Cabrio Bj. 2019 1.5 COD. 150 PS :thumbsup:
      Ein geschlossenes Auto ist immer eine Notlösung
    • Dieses Sipiol ist aber wie Krytox kein VW Eigenprodukt und sollte so wie ich oben im Link weitergeleitet habe, auch wenn schwer, auf dem freien Markt zu finden sein. Die bieten das sogar als 1K Lösung an.
      Gruß Holle ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Da die auch BMW beliefert haben, gibt es das ja evtl noch dort.
      Gruß Holle ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Holle76 schrieb:

      Dieses Sipiol ist aber wie Krytox kein VW Eigenprodukt und sollte so wie ich oben im Link weitergeleitet habe, auch wenn schwer, auf dem freien Markt zu finden sein. Die bieten das sogar als 1K Lösung an.
      Stimmt Krytox ist von DuPont . Und genau wie mit dem Krytox ,werde ich auch keinen andere Beschichtung als die VW nehmen . Dann bleibt es wie es ist . Die Kiste ist elf Jahre alt und noch mit dem ersten Satz Dichtungen ausgestattet. Und sie absulut dicht . Ich werde nichts tun um das zu ändern ,auch keine Beschichtung von xyz. Es wird sich schon eine Lösung finden . :super:
      Golf 1 Cabrio GLI BJ 88. 1.8 112 PS. 307000 km Verkauft *heul*
      EOS Bj 2008 1.4 TSI 122 PS. 185000 km :super:
      Audi A3 Cabrio Bj. 2019 1.5 COD. 150 PS :thumbsup:
      Ein geschlossenes Auto ist immer eine Notlösung
    • Du verstehst mich falsch. Das Zeug ist nicht von VW, sondern wurde nur über VW vertrieben mit VW Logo. Oben habe ich doch den Hersteller gepostet. Also wo ist das Problem. Es ist genau das Produkt.

      Dieser Link ist auch sehr interessant zu diesem Thema.

      patent-de.com/20081002/DE102007015139A1.html

      Somit ist der Hersteller des VW Sipiol:

      LORD Corporation
      World Headquarters
      111 Lord Drive
      Cary, NC 27511-7923
      USA
      Customer Support Center (in United States & Canada)
      +1 877 ASK LORD (275 5673)
      lord.com

      Wenn alle Stränge reißen, fährt man zu einem Cabrio Spezialisten. Das ist den ihr tägliches Geschäft. Unsere Dachart war mal eine Art Modeerscheinung. Fast jeder Hersteller hatte solch eine im Programm. Die Gleitbeschichtungen kamen mit Sicherheit nur von max einer Handvoll an Herstellern.
      Gruß Holle ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Nicht falsch verstanden sondern ::064:: :super: *kuss*
      Golf 1 Cabrio GLI BJ 88. 1.8 112 PS. 307000 km Verkauft *heul*
      EOS Bj 2008 1.4 TSI 122 PS. 185000 km :super:
      Audi A3 Cabrio Bj. 2019 1.5 COD. 150 PS :thumbsup:
      Ein geschlossenes Auto ist immer eine Notlösung