Getriebeölwechsel am 1,6 FSI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Getriebeölwechsel am 1,6 FSI

      Neu

      Ich wollte heute das Getriebeöl wechseln. Als ich die Einfüllschraube geöffnet habe kam mir schon ca.. 1 Liter entgegen. Nach dem ablassen an der Ablassschraube brachte ich aber nur ca. 1 Liter in das Getriebe rein. Selbst das anheben auf der linken Seite brachte beinahe nichts. Jetzt sollen da ja laut Internetangabe um die 2 Liter rein. Ich habe ja schon viele Getriebeölwechsel gemacht. Aber wie ich da mehr reingekommen soll ist mir ein Rätsel. Hat mir da jemand einen Tipp. Wir wollten eigentlich morgen das erste mal ne Runde fahren. Gruß und besten Dank im voraus Georg
    • Neu

      Moin,

      schau mal im Golf 5er Forum da haben es schon einige gemacht. Das nur 1 Liter rein geht, kann ich so fast gar nicht glauben.
      Bei meinem habe ich auch 0,2 mehr eingefüllt als soll, ein wenig Schräg gestellt und laufen lassen.
      Meine Kontrollschraube war auch vorn, wo ist Deine?

      Viele Grüße
      Motto der Konzerne -> Was ewig hält bringt uns kein Geld <-