Eigentlich wollte ich meinen EOS vorstelllen, jetzt Teil 1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eigentlich wollte ich meinen EOS vorstelllen, jetzt Teil 1

      Der erste EOS war ein 2,0 Ltr TDI mit 103 kW (140 PS) mit 6-Gang Schaltgetriebe Sport+Style mit BlueMotion Technology.

      Lackierung: Candy-Weiß
      Ausstattung: Classicgray-Schwarz/Titanschwarz
      Extras: Xenon-Scheinwerfer, Licht- und Sicht-Packet, Fernlichtregulierung, Keyless Access, Park Assist, Standheizung, RNS 315 mit Mobiltelefonvorbereitung, Multifunktionsanzeige, Windschott und zusätzlich ein Satz Winterräder.

      Da ich zur damaliger zeit jeden Tag 200km gefahren bin, also rund 1000km in der Woche, wurde der EOS für 3Jahre geleast.
      Vom Oktober 2013 bis Oktober 2016 hatte ich viel spaß.

      Hiezu einige Bilder.



      Eigentlich wollte ich nur Lackfolie auf der Motorhaube um Steinschlag bei den vielen Autobahnkilometern zu minimieren.




      Dann kam die Idee die Motorhaube, den Kofferraum und die Dachholme mit Mattschwarzer Folie bekleben zu lassen.



      Auch die Heck- und Seiteneiben wurden Tiefschwarz Foliert.


      Als besonderes „Goodie“ war der Eos unser Hochzeitsauto.



      1. :eosweiss: 2,0 TDI Sport und Style von 10-2013 bis 11-2016.

      2. :eosweiss: 2,0 TSI ab 09-2018 bis dato


      :cscwessrev: End Of Summer :cscweiss: End Of Snow
    • Meine, meine eigene, ganz persönliche Meinung zu diesem "Verschönerungsversuch" lautet :

      Sorry, das sieht mal sowas derbe von daneben aus.... Das arme Auto....
      Grüße vom Niederrhein
      Andi :eosdunkelblau:
      ___________________

      *lacen; When the going gets tough the tough get going. ::064::
    • @ Peter73:

      Nein den Eos hab ich nicht mehr. Der Leasingvertrag lief aus nach drei Jahren.
      Dazu war der Dieselskandal schon kräftig am Kochen.
      Der Eos hat auch noch das Up-Date bekommen. Er lief danach noch besser. Verbrauchte auch ein wenig mehr. Das war mir egal. Zwei Monate später hab ich den Wagen abgegeben da der Vertrag endete.
      Ja ! Ich gebe zu schweren Herzens. :love: *heul*

      @ Rigby Reardon:

      Das finde ich sehr gut ! Du schreibst was du denkst. Damit kann ich sehr gut leben.

      ::56 Denn ! Es ist alles Geschmacksache, hat der Affe gesagt, als er in die Seife gebissen hat. :whistling: :saint:

      Ich war und bin ein Mensch, der seinen eigenen Weg geht. Und das auch zeigt. Einheitsbrei kann jeder. Sich trauen das zu ändern nur sehr wenige.

      Einige in meinem Bekanntenkreis waren deiner Meinung. Gut so ! Hab ich akzeptiert.

      Der überwiegenden Teil war begeistert über die Kombination.

      Und ! Mir hat es gefallen. Das ist für mich die Hauptsache gewesen.
      1. :eosweiss: 2,0 TDI Sport und Style von 10-2013 bis 11-2016.

      2. :eosweiss: 2,0 TSI ab 09-2018 bis dato


      :cscwessrev: End Of Summer :cscweiss: End Of Snow
    • Eigentlich wollte ich meinen EOS vorstelllen, jetzt Teil 1

      Hat da jemand Sehnsucht ? Oder möchtest du deine positiven Erinnerungen teilen ?

      Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk
      :eosdunkelblau: Top off till the end :cscdbl:
    • Für Julian und Peter und alle anderen die hier Fragen zu haben.... ?(

      Anju schrieb:

      Hallole und einen schönen guten morgen. :)

      Mein name ist Jürgen. Ich wohne in Weinstadt.

      Nachdem ich von 2013 bis 2016 einen weißen EOS TDi hatte (leasing), hab ich mich entschlossen 2018 einen gebrauchten EOS zu kaufen.
      Ich hab schon oft hier als „Gast“ gelesen und einige tips geholt. :thumbup:

      Aber jetzt, nachdem ich meinen EOS habe dachte ich mir jetzt wird es zeit fürs forum.
      Naheres bald hier.

      Schlaft gut bis bald.
      Gut, wäre vielleicht besser gewesen wenn Jürgen nicht gleichzeitig mehrere Threads aufgemacht hätte, aber wenn Ihr alles genauer verfolgt hättet, wäre auch Euch aufgefallen das er den ersten Eos geleast hatte und nun Ende 2018 sich einen guten gebrauchten gekauft hat. Gut beide sind weiß, da kann man schon mal durcheinander kommen. ;--T :thumbsup:

      Und Jürgen, Geschmack macht manchmal einsam. ;love3*
      Mir geht es ähnlich, meine Göttin ist in der Farbe "Black Oak Brown" vom Band gerollt, und was soll ich sagen, außer meiner Familie und mir hab ich keinen dem diese Farbe gefällt. ;baeh;

      In diesem Sinne,
      :eosbraun: Dieter :greis;
    • @ Dieter: halt!! Ich mag "Black Oak Brown" auch, obwohl ich selbst "Midnight shadow Blue metallic" durch die Gegend fahre.

      Prinzipiell kommt es auch immer darauf an, wie einem selbst die jeweilige Lackierung gefällt.
      Grüße vom Niederrhein
      Andi :eosdunkelblau:
      ___________________

      *lacen; When the going gets tough the tough get going. ::064::
    • Ja, war auch für mich etwas verwirrend.
      Aber ein Blick auf sein Profil zeigte mir, es gibt einen neuen weißen EOS, ohne Folierung und mit Benzinmotor!
      Glück Auf!

      Michael

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      [/URL]

      :eossilber:
    • Ja Genau !

      Als ich den ersten weißen Eos (TDI) hatte, wußte ich schon von den Forum hier.
      Da dieser aber nach drei Jahren zurück geht, war ich als Gast zufrieden mit dem was ich in Erfahrung bringen wollte und konnte.
      Ich habe den Eos eigentlich als Lackschutz folieren lassen. Da ich ja jeden Tag auf der Autobahn Kilometer "gefressen" hab. Dabei ist im Vorfeld die Farbkombination mit der mattschwarzen Folie aufgekommen. Dazu hatte ich noch das Verdeckmodul eingebaut. Das war alles, was an dem Eos nicht serienmäßig war.

      Deswegen wollte ich nur ab und zu als Gast im Forum sein. Es ist ja nach drei Jahren vorbei . . . dachte ich damals. :/

      Die sehnsucht danach zu so einem Wagen ist bei mir gewachsen. Obwohl ich den Golf GTD, den ich derzeit fahre auch spass macht.

      Aber zu "meinem Eos" (weiß TSI) demnächst mehr.
      1. :eosweiss: 2,0 TDI Sport und Style von 10-2013 bis 11-2016.

      2. :eosweiss: 2,0 TSI ab 09-2018 bis dato


      :cscwessrev: End Of Summer :cscweiss: End Of Snow
    • Also ich finde die Idee mit der Lackierung sehr interessant, lediglich den Kofferraum hätte ich nicht foliert. Die Folierung folgt einer schönen Linie, die mit dem Kofferraum auf einmal unterbrochen wird und einen Satz nach unten machen. Besonders hervorgehoben wird dieser Effekt nochmal von dem Chromstreifen zwischen Dach und KRaum

      Man sucht stundenlang einen bestimmten Fehlercode oder eine Anleitung, und stößt nur auf Themen die 5 Jahre alt sind mit der Antwort "Benutz die SuFu, hier guck mal "404BadUrl".

      Wenn ihr ein Thema löst/beantwortet, schreibt bitte immer eine kurze Lösung anbei oder downloaded das Dokument und hängt dieses an. Internetseiten verweilen nur so lange wie einer das Hosting bezahlt, ebenso das dortige Wissen...

      LPG
    • Genau mein Gedanke....

      Fur's Auge interessanter fände ich, wenn die Folie über die gesamte Länge des Wagens bis zur Karosserie-Linie über dem Türgriff herunter gezogen wäre (wie heißt diese Kontur eigentlich, falls sie einen Namen hat?) und in gleicher Höhe die Rückseite des Kofferraum "durchtrennt". Die silberne Verdeckleiste müsste natürlich auch schwarz sein....
      Grüße vom Niederrhein
      Andi :eosdunkelblau:
      ___________________

      *lacen; When the going gets tough the tough get going. ::064::
    • CrossCroissant schrieb:

      Also ich finde die Idee mit der Lackierung sehr interessant, lediglich den Kofferraum hätte ich nicht foliert. Die Folierung folgt einer schönen Linie, die mit dem Kofferraum auf einmal unterbrochen wird und einen Satz nach unten machen. Besonders hervorgehoben wird dieser Effekt nochmal von dem Chromstreifen zwischen Dach und KRaum

      Ja ! So haben meine Frau und ich auch gedacht. Der „neue“ Eos sieht jetzt ein wenig anderst aus.



      So sieht der Eos aus. Ich werde dazu aber demnächst noch einiges schreiben.
      1. :eosweiss: 2,0 TDI Sport und Style von 10-2013 bis 11-2016.

      2. :eosweiss: 2,0 TSI ab 09-2018 bis dato


      :cscwessrev: End Of Summer :cscweiss: End Of Snow
    • Ich finde es wesentlich stimmiger, gerade weil diesmal glänzende Folie verwendet wurde... Wurde komplett weiß, schwarzes Dach und dicke Felgen trotzdem vorziehen :D
      Man sucht stundenlang einen bestimmten Fehlercode oder eine Anleitung, und stößt nur auf Themen die 5 Jahre alt sind mit der Antwort "Benutz die SuFu, hier guck mal "404BadUrl".

      Wenn ihr ein Thema löst/beantwortet, schreibt bitte immer eine kurze Lösung anbei oder downloaded das Dokument und hängt dieses an. Internetseiten verweilen nur so lange wie einer das Hosting bezahlt, ebenso das dortige Wissen...

      LPG
    • Ich denke, das weiß ist die Folie, weil die Schweller ja wieder dunkel sind?
      Im Profil steht aber ja Oryxweiß?
      Grüße aus Mittelfranken
      Beate und Wolfgang

      1. EOS: :eosschwarz: Edition 2010 - 2.0 TDI - DSG - Deep Black - CornSilk beige - RNS510 04.02.2014 - 30.06.2016
      2. EOS: :eosblau: Exclusive - 2.0 TDI - DSG - Rising Blue - Pepper beige/titanschwarz - RNS510 - 30.06.2016 - hoffentlich für immer <3
      2015 - Frühjahrstour Stammtisch - Holland-Frühlings-Tour - Alpentour
      2016 - Frühjahrstour Stammtisch - Spätzletour - Wallistour - Herbsttour Stammtisch
      2017 - Frühjahrstour Stammtisch - Holland Frühlingstour - Im Norden von Hessen - Herbsttour Stammtisch - 11. Forums-Geburtstag
      2018 - Frühjahrstour Stammtisch - Spätzletour - Herbsttour Stammtisch - Großglockner Tour
      2019 - Frühjahrstour Stammtisch
      - Knöpfletour - Heidetour - Herbsttour Stammtisch
      2020 - Frühjahrstour Stammtsich - Alpentour - Herbsttour Stammtisch