probleme mit dem Verdeck systemfehler Verdeck schliessen obwohl Verdeck zu ist finde den Fehler nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • probleme mit dem Verdeck systemfehler Verdeck schliessen obwohl Verdeck zu ist finde den Fehler nicht

      Hallo, ich hab folgendes Problem mein eos zeigt mir an Systemfehler Verdeck schliessen obwohl das Verdeck zu ist, beim versuch das Verdeck zu schliessen oder zu öffnen tut sich nichts ausser das die Fenster ein Stück runter fahren.
      ich werde nicht fündig wo das Problem ist finde im Netz zu wenig infos dafür brauche hilfe danke :cscdbl:
    • probleme mit dem Verdeck systemfehler Verdeck schliessen obwohl Verdeck zu ist finde den Fehler nicht

      Hallo moe,
      Dein Beitrag ist ja schon sehr alt aber vlt. "lebst du noch";). Ich habe den gleichen Fehler was du beschrieben hast und zwar einz zu einz. Könnte mir vorstellen dass ich gerade deinen Wagen erworben habe. Falls du wieder mit offenem Dach fährst oder behilflich sein kannst, bitte melden....hab schon das halbe EOS zerlegt....

      Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
    • Also mit der Kalenderanzeige hab mich wohl vertan, alles andere ist aber immer noch so wie es ist. folgende Merkmahle zusätzlich zu den von "moe", der sich leider auch nicht mehr meldet:

      - ESP ist ausgefallen und Lampe leuchtet
      - Klima ist ohne Funktion
      - Leuchten Fehler im Display
      - Kofferraumschloss lässt sich nur per NOT entriegeln ( Schloss ist neu), per SchlüsselFunk macht es aber LampenKlick
      - Panoramadach funktioniert
      - Taste für gleichzeitig alle Fenster Schließen/öffnen außer Funktion
      - Fehlerspeicher gelöscht, neu ausgelesen, Haufen Zeug was man nicht zuordnen kann...über VCDS nichts zu finden.
    • Mach erstmal nen vollständigen Scan mit VCDS und häng den hier an. Das kann alles 100 Ursachen haben.

      Die Klima hat mit den restlichen Symptomen schonmal ziemlich sicher nichts zu tun.

      Den Rest muss man dann mal sehen. Klingt fast als ob die Batterie mal länger tot war und diverse Grundeinstellungen fehlen. Bzgl. ESP bzsw. Grundeinstellung G85. Kann aber auch andere Ursachen haben.

      Der Zentralschalter für die Fenster funktioniert bspw. nicht, wenn die Endanschläge der Fensterheber nicht angelernt sind. Hierzu einfach jedes Fenster 1x komplett runter und wieder hoch fahren. Wenn die nicht angelernt sind, geht das Verdeck auch nicht auf.
      Gruß Sebastian ;-winke
    • Ja wo soll man denn da anfangen? Erstmal löschen und schauen was von den Fehlern wiederkommt. Das sind ja alles nur sporadische Fehler. Und ansonsten frage ich mich ob du den Scan selbst mal gelesen hast. Dann wüsstest du, was die Gründe für das ausgefallene ESP und den Lampenfehler sind. Ansonsten sieht das so aus, als wenn da mal ein paar Stecker/Sicherungen/Relais gezogen wurden bei Zündung/laufendem Motor. Anders kann ich mir die ganzen sporadischen Kommunikationsfehler nicht erklären. Zumal die Fehler auch alle beim selben km-Stand aufgetreten sind.

      Du kannst das AHK Steuergerät auch nicht einfach abklemmen. Das sind in anderen Steuergeräten Codierungen drin, die sich darauf beziehen. Wenn du es abklemmst, musst du es auch überall auscodieren.

      Die wirklichen Probleme sehe ich beim Bremsdruckgeber (G201), der Hydraulikpumpe vom Verdeck und dem Grund wieso der Datenbus im Eindraht ist. Letzteres könnte an deinem abgeklemmten AHK Steuergerät liegen. Offen Enden mag der Canbus nämlich nicht. km Stand wo der Fehler aufgetreten ist, würde auch dazu passen-
      Gruß Sebastian ;-winke
    • Schön Dank Sebastian,
      Die Auslesung ist schon nach dem Fehler Löschen entstanden. So wie es aussieht muss wohl der ABS Steuergerät in die Klinik... Da ich selbst an den Autos bis jetzt nur Öl und Räder gewechselt habe, werd ich zusehen wie ich die Sache angehe... mit der jetziger übernommenen Laufleistung von unter 60 T wäre schade IHN aufzugeben...vielleicht kann mir mal der Admin aus der Nachbarschaft mit Rat und Tat helfen :)
    • Einige Fehler lassen sich nur direkt im Steuergerät löschen und nicht über die allgemeine Fehlerlöschfunktion. Daher alle Steuergeräte mal separat durchgehen und dann nochmal Scannen. Da sind sicher einiges Folgefehler, die deshalb nicht weg gehen.
      Gruß Sebastian ;-winke
    • probleme mit dem Verdeck systemfehler Verdeck schliessen obwohl Verdeck zu ist finde den Fehler nicht

      Neu

      Wollte mal kurz über den Fortschritt berichten. Nach dem Update / Reparatur von ESP Steuergerät sind nur noch wenige Fehler geblieben. Die Lampen sind heile, trotzdem leuchten nicht. Schalter für alle Fenster ohne Funktion.

      Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
    • Neu

      Da wurde bei der Reparatur entweder eine Leitung vom Komfort-CAN durchtrennt oder sie hat einen Kurzschluß nach Masse (vielleicht unter einer Schraube eingeklemmt).
      Wo kämen wir den hin, wenn alle sagten:"Wo kämen wir denn hin?" und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
      :cscbl: mit folgenden Umbauten: Parklenkassistent 3.0 * DiscoverMedia PQ * Smart Top Verdeckmodul * Lenkstockschalter mit separatem Hebel für die GRA1 * Spurhalteassistent1 * Verkehrszeichenerkennung1 * Fernlichtassistent1 * ACC mit Front Assist1
      in Vorbereitung: Side Assist und Reifendruckkontrolle


      Ich bin gerne bei der Kodierung mit VCDS und VCP im Raum Wetzlar, Gießen, Butzbach behilflich.

      1Diese Komponenten waren nie als Ausstattungsvarianten für den Eos erhältlich
    • Neu

      moe schrieb:

      Hallo, ich hab folgendes Problem mein eos zeigt mir an Systemfehler Verdeck schliessen obwohl das Verdeck zu ist, beim versuch das Verdeck zu schliessen oder zu öffnen tut sich nichts ausser das die Fenster ein Stück runter fahren.
      ich werde nicht fündig wo das Problem ist finde im Netz zu wenig infos dafür brauche hilfe danke :cscdbl:
      hey! Ich hatte einen ähnlichen Fehler und bei mir war es die Hydraulikpumpe vom Verdeck. Die mussten wir leider ersetzen. Als dieser Fehler war Konnte ich alle Fenster öffnen und schließen und auch das Panorama Dach funktionierte. An den Kofferraum kam ich auch nicht mehr ran.
      Ich konnte lediglich das Verdeck nicht schließen und auch nicht öffnen. Beim freundlichen hatte ich dann eine Notschließung machen lassen.
      bei mir wurde auch im Fehlerspeicher diese Pumpe genannt.
      Nun läuft alles wie bei einem neuen Fahrzeug :)
    • Neu

      Ne, ne. Bring den CAN-Bus in Ordnung, vermutlich funktioniert das Dach dann schon wieder.
      Wo kämen wir den hin, wenn alle sagten:"Wo kämen wir denn hin?" und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
      :cscbl: mit folgenden Umbauten: Parklenkassistent 3.0 * DiscoverMedia PQ * Smart Top Verdeckmodul * Lenkstockschalter mit separatem Hebel für die GRA1 * Spurhalteassistent1 * Verkehrszeichenerkennung1 * Fernlichtassistent1 * ACC mit Front Assist1
      in Vorbereitung: Side Assist und Reifendruckkontrolle


      Ich bin gerne bei der Kodierung mit VCDS und VCP im Raum Wetzlar, Gießen, Butzbach behilflich.

      1Diese Komponenten waren nie als Ausstattungsvarianten für den Eos erhältlich