EOS vier Monate unbewegt, was beachten ?

    • EOS vier Monate unbewegt, was beachten ?

      Hallo,

      mein EOS wird in den nächsten drei bis vier Monaten nicht bewegt. Gibt es hier etwas zu beachten ? Evtl. Batterie abklemmen ? Kenne mich leider kaum aus.
    • Die Reifen auf 3,5 bar? Das hab ich ja noch nie gehört. Batterie würde ich genauso wie RockyBaby machen. Für den Leihe immer noch besser als Probleme durchs abklemmen zu bekommen. Viel wichtiger ist ein vernünftiger Stellplatz.
      Gruß Holle ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Koopa schrieb:

      mein EOS wird in den nächsten drei bis vier Monaten nicht bewegt. Gibt es hier etwas zu beachten ? Evtl. Batterie abklemmen ? Kenne mich leider kaum aus.
      Darf ich fragen, warum Du den EOS mitten in der Saison so lange nicht bewegen wirst?
      ---

      Meine EOSinen:
      08.2011-08.2015:EOS Exclusive, 2.0 TDI, Candyweiß und viel mehr
      ab 08.2015:EOS Cup, 2.0 TDI, Schwarz und viel mehr...
    • Ist ja eigentlich nicht wichtig warum er den nicht bewegt, oder.. ?

      Aber möglich wären: Urlaub, Dienstreise, Reha-Maßnahme, Auslandsaufenthalt, Matrose auf nem Öltanker, Fußmarsch nach Marrakesch (oder jeder andere, etwas weiter weg liegende Ort), Weltumseglung, ISS-Aufenthalt.....
      Grüße vom Niederrhein
      Andi :eosdunkelblau:
      ___________________

      *lacen; When the going gets tough the tough get going. ::064::
    • Holle76 schrieb:

      Die Reifen auf 3,5 bar? Das hab ich ja noch nie gehört. Batterie würde ich genauso wie RockyBaby machen. Für den Leihe immer noch besser als Probleme durchs abklemmen zu bekommen. Viel wichtiger ist ein vernünftiger Stellplatz.
      Werden bei VW bei allen Standfahrzeugen ob Showroom oder Gebrauchtwagen ,immer auf 3,5 bar angehoben. Da gibt es extra ein Pflegeprogramm von VW. Da braucht man sich definitiv um Standplatten keine Sorgen machen. Mache ich bei meinem Oldie seid Jahren so ,wenn er im Winter steht . Und im Frühjahr sind die Reifen rund . ;klatsch2* Batterie bleibe ich bei ,abklemmen . Hab ich beim EOS schon mehrmals gemacht, und keine Probleme danach gehabt . Wenn für viele schon das Fenster anlernen ein Problem ist ,dann weiß ich auch nicht . Radio springt bei mir ohne zu codieren an ,und die Lämpchen die leuchten ,gehen ab 30 km /h sowieso aus.
      LG

      Ralf


      31.12.2006. Nr 174

      Home of Golf 1. golf1.info/forum/? :--))

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eos-Chief ()

    • Rigby Reardon schrieb:

      Ist ja eigentlich nicht wichtig warum er den nicht bewegt, oder.. ?
      Natürlich ist das nicht wichtig. Deshalb hab eich auch gefragt, ob ich fragen darf... :D

      Übrigens: Eine Weltumsegelung in 3 Monaten... Sportlich, sportlich :) :)
      ---

      Meine EOSinen:
      08.2011-08.2015:EOS Exclusive, 2.0 TDI, Candyweiß und viel mehr
      ab 08.2015:EOS Cup, 2.0 TDI, Schwarz und viel mehr...
    • ...Ich stelle gerade fest dass die Smilies aus meinem Mobiltelefon hier nicht übernommen wurden... ::56

      Daher die Nachlieferung mit den Forums-eigenen...sinngemäß...

      :greis; :zwinker: :lachen:
      Grüße vom Niederrhein
      Andi :eosdunkelblau:
      ___________________

      *lacen; When the going gets tough the tough get going. ::064::
    • Danke für die Info mit den Reifen. :)
      Gruß Holle ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Neu

      Holle76 schrieb:

      Die Reifen auf 3,5 bar?
      Ja. Noch besser: entlasten; also den Wagen aufbocken. Das mache ich mit meinem Bootstrailer immer, wenn das Boot drauf steht (3 Tonnen Gesamtgewicht).
      Handbremse lösen und den Wagen mit Klötzen gegen wegrollen sichern.
      An die Batterie unbedingt ein Ladegerät hängen, das auch Erhaltungsladung kann. Also nicht diese alten Ladegerät-Klötze (meist rotes Blechgehäuse), denn die zerstören die Batterie. Ein intelligentes Ladegerät habe ich bei Plus für unter 20 Euro bekommen. Das ist also keine große Investition.
      Ggf. Scharniere und Schlösser neu abfetten, damit nichts verharzt.
      Darauf achten, dass der Wagen trocken und sauber eingelagert wird.
    • Neu

      Ich hab auch immer aufgebockt und ein Batteriewächter angeklemmt. Früher sogar noch einen Öllappen in den Auspuff, zündkerzen raus und Öl rein und noch so einiges anderes. Heute fahr ich die Autos das ganze Jahr.
      Gruß Holle ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Neu

      Sollte ich die Reifen aufpumpen, wenn ich das Fahrzeug aufbocke? Oder bringt das dann nix mehr?
      ---

      Meine EOSinen:
      08.2011-08.2015:EOS Exclusive, 2.0 TDI, Candyweiß und viel mehr
      ab 08.2015:EOS Cup, 2.0 TDI, Schwarz und viel mehr...
    • Neu

      Nee das bringt nix , stehst ja nicht mehr auf den Socken . Ich frage mich trotzdem warum sich alle die Arbeit machen ,den Bock auf zu Bocken . 3,5 bar rein alles ist gut . In meiner Oldiegruppe bockt seid Jahren niemand mehr auf .
      LG

      Ralf


      31.12.2006. Nr 174

      Home of Golf 1. golf1.info/forum/? :--))
    • Neu

      Eos-Chief schrieb:

      ...In meiner Oldiegruppe bockt seid Jahren niemand mehr auf .
      Hoffentlich werde ich in meine (beginnenden) Oldieclique nicht aufgebockt... :D
      SCNR... ;-wech)
      ---

      Meine EOSinen:
      08.2011-08.2015:EOS Exclusive, 2.0 TDI, Candyweiß und viel mehr
      ab 08.2015:EOS Cup, 2.0 TDI, Schwarz und viel mehr...
    • Neu

      Ein Auto sollte fahren, ist ja schliesslich keine Immobilie....
      VW EOS 2,0 TSI DSG EXCLUSIVE,
      oryx-white mother of pearl-effect/Black Style + cornsilkbeige/schwarz Leder
      Bj 05/2013 - komplett + schön
      Wir sind dabei:
      EOS-Stammtisch-EuRegio Münsterland
      Comming soon:
      viele schöne EOS Touren

      :cscweiss:
      summertime: air to the hair - climate to the feet
    • Neu

      Eos-Chief schrieb:

      Würde die Batterie abklemmen ,und die Luft der Reifen auf 3,5 bar erhöhen
      3 bar reichen da auch voll aus oder auf 5-6 bar, dann gibts eine schönen Knall und neue Reifen.

      Batterie abklemmen wenig sinnvoll, aber so oder so mit einem vernünftigen Ladegerät in der Zwischenzeit auf "natürliche" Spannung halten und nach den ersten Start nicht gleich Vollgas, 5 Mintuen laufen lassen und dann ist alles wieder gut.

      Piet
      Ist es nicht schrecklich, dass der menschlichen Klugheit so enge Grenzen gesetzt sind

      und der menschlichen Dummheit überhaupt keine? (K.Adenauer)