Wer wechselt zum T-ROC-Cabrio ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,
      mittlerweile hadere ich mit den deutschen Autoherstellern. Ich glaube nicht, daß ich noch mitmache. Solange mein EOS noch will, bleibt er, dann wird wohl ein Bruch erfolgen. Andere Mütter haben auch schöne Töchter.

      Außerdem wird das Umfeld auf den Straßen immer rauer und die Politik will unbedingt diese Elektro-Gehhilfen durchsetzen.
      Mal sehen was wird... :?( ?(
      2,0 l TSI 155 kW, 6-Gang Handschaltung, Baujahr 2012
      Salsa Red Schwarz, Designpacket "Black Style", Schwarz/Titanschwarz/Titanschwarz
      Adaptive Fahrwerksregelung DCC (10mm Tieferlegung)
      Leichtmetallräder 7,5 J x 17 "Michigan", Mobilitätsreifen 235/45 R17 (selbstversiegelnd)
      Reifenkontrollanzeige
      Geschwindigkeitsregelanlage "Opa Mat"
      Park Pilot, Climatronic, Windschott
    • ...dafür gibt es dann einen (Cascada) von Opel/Peugeot weniger....

      Dienstag, 09. Oktober 2018

      Der Börsen-Tag

      Opel plant acht neue Modelle - Adam wird eingestellt

      Der Autobauer Opel will bis Ende 2020 acht neue oder überarbeitete Modelle auf den Markt bringen.


      Im nächsten Jahr sollen nach Angaben des Rüsselsheimer Herstellers unter anderen die nächste Generation des Kleinwagens Corsa sowie der Nachfolger des Vivaro vorgestellt werden. Der Kleinwagen Adam, der seit Januar 2013 im Eisenacher Werk gebaut wird, soll dagegen nur noch bis Ende 2019 erhältlich sein.
      Auch für die Modelle Karl und Cascada wird es keine Nachfolger geben. Das Eisenacher Werk wird statt des Adam künftig den Geländewagen Grandland X als Plug-In-Hybrid produzieren.
      Der Autobauer, der seit August 2017 zum französischen PSA-Konzern gehört, bekräftigte sein Ziel, bis 2024 jedes Opel-Modell auch in einer elektrifizierten Variante anzubieten. "Angesichts der sehr herausfordernden künftigen CO2-Grenzwerte ist es unsere Verantwortung, unser Unternehmen nachhaltig und zukunftsfähig aufzustellen - auch für unsere Händler", erklärte Opel-Chef Michael Lohscheller.

      Quelle: n-tv.de


      n-tv.de/wirtschaft/der_boersen…ellt-article20662957.html
      Beste Grüße
      Helmut

      Eos 1.0 (Bj. 2006, 150 PS FSI) :cscdbl:
      Eos 2.0 (Bj. 2008, 140 PS TDI) :cscsi: