Der Umbau hat begonnen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Umbau hat begonnen

      Hallo alle miteinander,

      nachdem wir uns im Mai letzten Jahres unseren Eos gegönnt haben. :super: Haben wir uns im Januar diesen Jahres dazu entschieden, ihn das ganze Jahr über zu fahren & ihn ein wenig zu modifizieren. ;klatsch2* ;klatsch2* ;klatsch2*

      Um die Kosten etwas zu splitten, machen wir es in 4 Stepps. :thumbsup:

      Da Stepp 1 bis 3 jetzt schon abgeschlossen sind, wollte ich Euch das vorläufige Ergebnis einmal vorstellen.


      Stepp 1

      EOS ummelden (Saisonkennzeichen abgeschafft)
      Wintec LP 4502 gekauft + Zubehör



      Stepp 2

      Kennwood Doppel-Din Navi aus dem Großem (mein anderes Auto) ausbauen lassen & original Radio wieder eingebaut.
      Dann das Kennwood in denn EOS einbauen lassen.



      Stepp 3

      Zahnriehmen gewechselt (große Inspektion hatte er schon letztes Jahr)
      35 mm H&R Federn verbaut



      Stepp 4 (April)

      TÜV neu machen
      18 oder 19 Zoll montieren


      Hier noch ein paar Bilder vom Umbau. Vorher & Nachher Bilder der Tieferlegung & Das Doppel-Din Navi + Mirko & DAB Antenne


      Gruß Sascha

      :cschbl:


      2017 - 11 Jahre EOS Forums / Geburtstagstreffen
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      2018 - 5 Jahre Stammtisch Moers (Geburtstagsausfahrt) / Chiemgau & Großglockner Tour
    • Dann bin ich gespannt ... und du Hilfe brauchst sag bescheid ,wir wohnen ja ums eck .
      Golf 1 Cabrio GLI BJ 88. 1.8 112 PS. 307000 km Verkauft *heul*
      EOS Bj 2008 1.4 TSI 122 PS. 185000 km :super:
      Audi A3 Cabrio Bj. 2019 1.5 COD. 150 PS :thumbsup:
      Ein geschlossenes Auto ist immer eine Notlösung
    • eos-göttin schrieb:

      Entschuldigung bitte, "Umbau hat begonnen" Radio und Felgen, kommt da noch was bei der wahnsinnigen Ankündigung? :?( Piet
      Stufe 1 habe ich auch schon durch, dazu Stufe 3...., nur hing da ein ganzer Motor dran.

      Einzig Ummeldung hängt hinterher, der nächste frei Termin ist erst in 2020, alles davor ist von den Zulassungsdiensten belegt. *devil* ..... hängt ein bissel Wahrheit drin.... :S
      Eos Touren erhalten einen jung..... :thumbsup:
    • sonnenkind schrieb:

      Hi Sascha,

      deine Farbe ist echt Klasse, wenn Du Bilder von 18 bzw. 19 Zoll benötigst, Ping mich an.

      Gruß die Sonne
      Und nicht die Bilder vom Unterbodenschutz vergessen, die mit der abgekratzten Lackierung ;baeh;

      Auf unseren gemeinsamen Ausfahrten bekommen die "Flachgelegten" auch keinen Sprechfunk zugeteilt, meckern eh nur über die holperige Streckenführung. ::38

      Glaubt ihr uns "Normalos" macht das Spaß, wir tun uns das extra für euch "Flache" an :zwinker:
      Eos Touren erhalten einen jung..... :thumbsup:
    • dertelekomiker schrieb:

      Piet, was erwartest Du? Kann ja nicht jeder gegen die Wand fahren, um sich danach die Front auf Scirocco umbauen zu lassen... :lachen:
      ;-wech)
      Das baut doch mittlerweile jede Hinterhofwerkstatt für ein Appel und Ei um . Iss doch nix besonderes mehr . ;-wech) ;baeh;
      Golf 1 Cabrio GLI BJ 88. 1.8 112 PS. 307000 km Verkauft *heul*
      EOS Bj 2008 1.4 TSI 122 PS. 185000 km :super:
      Audi A3 Cabrio Bj. 2019 1.5 COD. 150 PS :thumbsup:
      Ein geschlossenes Auto ist immer eine Notlösung
    • eos-göttin schrieb:

      Entschuldigung bitte, "Umbau hat begonnen" Radio und Felgen, kommt da noch was bei der wahnsinnigen Ankündigung? :?( Piet
      Hallo Piet,


      Ich finde, dass ich in den letzten zwei Monaten schon recht viel geschafft habe.

      Zahnriehmen, Funkgerät, Navi & Tieferlegung ist doch schon nee Menge.

      Vor allem wenn man kaum Freizeit hat, wie ich/wir.


      Aber wie Boschinger schon schrieb: "Jeder sieht das anders"




      @sonnenkind

      Wenn ich mich für ein paar Felgen entschieden habe, ping ich Dich an.
      Gruß Sascha

      :cschbl:


      2017 - 11 Jahre EOS Forums / Geburtstagstreffen
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      2018 - 5 Jahre Stammtisch Moers (Geburtstagsausfahrt) / Chiemgau & Großglockner Tour
    • Der Umbau hat begonnen

      Jeder macht was er macht!
      Für jeden ist etwas Anderes der Rede wert.
      Nicht jeder möchte in extremsten Weise sein Auto, sagen wir mal, individualisieren.
      Niemand ist gezwungen Threads zu lesen / zu abbonieren.
      Und zu guter letzt: Eos-Fotos schaut hier glaube ich jeder gerne :)

      Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk

      Lieben Gruß
      VWEOS85

      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Die von mir verfassten Beiträge sind ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

      Die Aktivität in diesem Forum erfolgt nicht aus kommerziellen Zwecken.
      Die Beiträge sollen keine (Rechts-) Beratung darstellen.
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Na, irgendwie treffe ich derzeit wohl nicht den richtigen "Ton" - Entschuldigung. =pray
      Ich behalte besser zukünftig meine Meinung für mich, sind ja genug Forianer hier, die das besser machen als ich.
      In diesem Sinne
      Piet
      Ist es nicht schrecklich, dass der menschlichen Klugheit so enge Grenzen gesetzt sind

      und der menschlichen Dummheit überhaupt keine? (K.Adenauer)
    • Hallo alle miteinander,

      jetzt sind schon wieder 3 Monate, vergangen & ich wollte Euch mal mal wieder auf den neuesten Stand bringen. :super:


      Als Erstes haben Ralf (Eos-Chief), Guido (tfsidynaudio) & ich, uns bei mir getroffen & ein paar Kleinigkeiten an meinen Eos behoben. Den leichten Wassereintritt an der A-Säule Fahrerseite.

      Da war dieser Trichter oder wie man das Teil auch nennt, verrutscht. Den haben wir dann wieder in die richtige Position geschoben & verklebt, damit er sich nicht mehr verschieben kann.


      Des Weiteren haben wir die klappernden Türverkleidungen abgeschraubt & neue Klammern zum Befestigen verbaut. Dabei ist uns aufgefallen, dass dieses längere Plastikteil, was nur oben in die Türe eingehängt wird, nicht mehr an

      der Türpappe befestigt war. Dieses Teil ist normalerweise an der Türpappe angeklebt. Aber scheinbar hat sich der Kleber über Jahre gelöst bzw. so wenig Kleber wie VW da drauf getan hat, musste er sich mit den Jahren lösen. :(

      Nachdem wir dann das Plastikteil an die Türpappe geklebt hatten, haben wir die ganze Türe wieder zusammengebaut & siehe da, das Klappern war weg. 8o


      Kurz vor Ostern war ich dann bei Ralf & wir Zwei haben uns mit dem Fetten der Dachkonstruktion & der Pflege der Dichtungen beschäftigt. Ralf der alte Profi, zeigte mir dabei, wo & wie ich alles richtig pflege & fette.

      Es war ein wunderschöner Nachmittag, wir haben viel gefachsimpelt & gelacht. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      Ein paar Tage später habe ich dann, mein Erlerntes an Guidos Eos angewendet. Damit ist sein Eos jetzt auch gut vorbereitet auf die kommende Saison. ;-Feier




      Anfang April war ich dann mit meinen Eos beim TÜV & er ist ohne Mängel, durchgekommen. :thumbsup:

      Zusätzlich habe ich mir im Netz verschiedenste Rad- / Reifenkombinationen angeguckt & mich für folgende entschieden:

      IB Alurad "Le Mans" in 8,5x19 ET 45 auf 225/45/R19




      Ein paar Kleinigkeiten muss ich noch erledigen. Betrifft aber hauptsächlich Pflegeprodukte für den Eos. Aber im Großem & Ganzen ist er jetzt fertig.

      Damit kann die Saison jetzt starten. ;w130: An ein paar Tagestouren werde ich in diesem Jahr schon teilnehmen, aber mein Highlight wird die Großglockner-Tour mit Zippo im Herbst. Das wird bestimmt ein Hammer-Trip werden. Da freue ich mich schon wahnsinnig drauf. :--)) :--)) :--))


      So, das war's erst einmal von mir. Bin auf Eure antworten gespannt.

      Kritik ist auch erwünscht, da habe ich auch kein Problem mit. Ich bin der Meinung: Jeder so, wie er mag & kann. Man weiss nie, was dahinter steckt. ;) ;)
      Gruß Sascha

      :cschbl:


      2017 - 11 Jahre EOS Forums / Geburtstagstreffen
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      2018 - 5 Jahre Stammtisch Moers (Geburtstagsausfahrt) / Chiemgau & Großglockner Tour
    • Toller 07 er EOS ,sehr gut in Schuss . :thumbsup: Die Sachen die wir gemacht haben waren Kleinigkeiten ,und sind schnell erledigt worden . Richtig geil sind die neuen Felgen ,die sehen einfach nur Top aus ,und harmonieren sehr geil mit dem Eismeerblau . :thumbsup:

      Hast alles richtig gemacht . ;klatsch2*
      Golf 1 Cabrio GLI BJ 88. 1.8 112 PS. 307000 km Verkauft *heul*
      EOS Bj 2008 1.4 TSI 122 PS. 185000 km :super:
      Audi A3 Cabrio Bj. 2019 1.5 COD. 150 PS :thumbsup:
      Ein geschlossenes Auto ist immer eine Notlösung
    • Felgendesign ist super, aber irgendwie hätten die ein wenig breiter gekonnt.

      Mit was habt ihr die Türpappen geklebt?
      Gruß Holle ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Holle76 ()