Undichtigkeiten am Dach, Kofferaum & Co. allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Udo schrieb:

      tfsidynaudio schrieb:

      Udo schrieb:

      tfsidynaudio schrieb:

      Welches Zentrum hast du gefragt ??? Trierer Str ???? !!!!
      Dirt ist wohl der Firmensitz. Die Adresse für die Nassanlage erhältst du beim Kontakt. Ist aber gut zu erreichen. Übrigens steht Herr Kartal auch telefonisch bei fragen zur Verfügung. Geht alles über das Kontaktformular.GrüßeUdo
      Moin Udo ;-winke , nein ich meinte welches VW Zentrum ..... AC Triererstr ?? sind die Dachspezialisten ???? Das wusst ich gar nciht .Aber das mit Leverkusen ,was du erzählst , hört sich echt gut an ....hattest dus Auto über Nacht dort , mehrere Tage ?????
      Nop, bei Zabka in Alsdorf. Dort wird meine EOSine seit Anbeginn gepflegt. Glaube nicht, dass dort ein Dachzentrum ist, was auch die Wartezeit erklären würde.
      Habe mein Auto in Leverkusen Ostermontag übergeben und Mittwoch Mittag wieder abgeholt.

      Grüße
      Udo


      Danke dir ..... schönes We dir ......
      :eossilber: Gruß aus der Voreifel :cscsi:

      Guido
      EOS 2.0 TFSI,200 PS 6-Gang manuell, Bj.(EZ.)16.03.2006,silber, fast komplett (mit pornoroten Stühlen) , ohne Standheizung

      Eos 2.0 TFSI,200 PS ,DSG ,Bj. 2008 , ohne Standheizung ,mit Agrarhaken ,ohne Pornobestuhlung ;)
    • Guten Morgen,

      Zabka in Alsdorf hatte einen für EOS geschulten Mitarbeiter. Der soll aber nicht mehr da sein. Aber in Aachen bei VW soll noch einer arbeiten.
      Gruß Sascha

      :cschbl:


      2017 - 11 Jahre EOS Forums / Geburtstagstreffen
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      2018 - 5 Jahre Stammtisch Moers (Geburtstagsausfahrt) / Chiemgau & Großglockner Tour
    • Hallo,

      ich bin auch kurz davor, meinen EOS mal die 280km nach Leverkusen zu bringen.
      Was genau jetzt VW wirklich an der einen Seite verbessern konnte, oder nicht, kann ich nicht prüfen.
      Ein wenig Wasser scheint aber noch einzudringen, mindestens. Ich hatte neulich wieder ein innen heftig beschlagenes Auto, was von eingedrungenem Wasser kommen muss.

      Zu dem Impressum bzw. der Angabe der Kleinunternehmerregeleung: Da scheint irgendwas nicht zu stimmen.
      Im Impressum ist auch der Verweis auf einen Eintrag im Handelsregister B des Amtsgerichts Köln,
      im Handelsregister B sind Kapitalgesellschaften wie GmbH und AG eingetragen. Das passt nicht zur Kleinunternehmerregelung.
      Oder sollte es etwa eine UG (haftungsbeschränkt) sein, die mal eine GmbH werden will? Darauf müsste aber eigentlich hingewiesen werden...
    • Diesmal hat es mein Kofferraum erwischt

      So..jetzt ist mein Kofferraum komplett nass und die Pumpe stand ein drittel unter Wasser.. ;(
      Das müsste vor einigen Wochen passiert sein, wo es mehrere Tage geregnet hat.
      Habe sofort bei Carpflege24 angerufen, da ich schon vor einigen Jahren gute Erfahrung gemacht hatte.
      Herr Kartal sagte, dass solche Probleme nach diesem Winter wohl verstärkt aufgetreten sind und es sehr schwer ist, die genaue Ursache zu finden.
      Habe nächste Woche ein Termin und soll den Eos am besten einige Tage zur Überprüfung da lassen.
    • Hatte nach dem Winter Wassereinbruch im Kofferraum und werde demnächst wohl wieder hin müssen.
      Im Vorgespräch hat er mir gesagt, dass Undichtigkeiten im Kofferraum sehr schwierig zu lokalisieren wäre.

      volkerg schrieb:

      EOS ist immer noch trocken wie die Sahara, meine Lebensgefährtin glücklich!

      Ich kann Leverkusen nur ausdrücklich empfehlen !!
      Warst du auch bei Carpflege24 oder bei dem Eos Stützpunkt in Leverkusen?