RÜCKLEUTE RECHTS DEFEKT

    • RÜCKLEUTE RECHTS DEFEKT

      Hallo und guten Tag aus Bremen,
      bin neu hier und erst seit wenigen Minuten angemeldet.

      Ich habe wir oben schon beschrieben ein Problem mit der rechten Rückleuchte. Anscheinend sind dort einige LEDs defekt.
      Da ich die LEDs selbst nicht austauschen kann, wollte ich die komplette Leuchte tauschen.

      Ich weis aber nicht genau, ob es eine abgedunkelte Leute ist. Teilenummer lt. Gehäuse: 1Q0.945.258 A

      Kann mir jemand weiterhelfen? Hat jemand solch eine Leuchte liegen oder kennt Ihr jemanden im Raum Bremen, der soetwas repariert?

      Ich sage schon einmal vielen Dank im Voraus

      Gruß Bernd
    • Hallo Bernd,
      du müsstest ja noch VFL haben oder?
      Da brauchst du keine neue Rückleuchte!
      Die Platine reicht, egal von welcher Seite oder welchem Rücklicht. Die sind beim VFL alle gleich.
      Das erhöht zumindest deine Chance auf ein gebrauchtes Teil :zwinker:
      Oder du versuchst es selbst zu reparieren
      Gruß Armin
    • Aber Vorsicht, oft werden Rückleuchten als i.o. angeboten, sind dann aber ohne Platine. Da das Leuchtmittel ja nicht umbedingt mit zur Rückleuchte gehört. Also besser genau auf den Text und die Bilder achten.
      Viel Erfolg.
      ╔║║║║╗╖╖╖╖╖ WOLFSBURG Hometown of Volkswagen
      :cscsw: EOS GT-Sport in der Trecker-DSG-Edition; einer von 3 in ganz Deutschland
    • Neu

      Guten Morgen,
      habe die Tage mein linkes Rücklicht tauschen müssen da es undicht war. jetzt habe ich gerade gesehen das der LED Ring unvollständig war sprich es sind LED´s ausgefallen. kann man da was falsch machen beim einbauen ? Platine war vorher in Ordnung.

      Zufall oder habe ich evtl die Platine zu fest in das Rücklicht gedrückt ?

      Danke im voraus
    • Neu

      EOS1101 schrieb:

      Guten Morgen,
      habe die Tage mein linkes Rücklicht tauschen müssen da es undicht war. jetzt habe ich gerade gesehen das der LED Ring unvollständig war sprich es sind LED´s ausgefallen. kann man da was falsch machen beim einbauen ? Platine war vorher in Ordnung.

      Zufall oder habe ich evtl die Platine zu fest in das Rücklicht gedrückt ?

      Danke im voraus
      Wo vorher wurde das getestet, dann an diesem Platz erneut testen.

      Ansonsten kommt man beim Austausch der kompl. Leuchteinheit ja gar nicht an die Innereien heran und beim Aufstecken des Steckers kann man auch nichts verdrehen... ?(

      ... wenn du hingegen das Rücklicht zerlegt und lediglich die Platine gewechselt hast, dann hast du freie Auswahl an Möglichkeiten etwas zu zerstören. Ergo im ausgebauten Zustand nochmals durchprüfen... und dann die Ursache ermessen.
      Eos GT Sport.... der mit den faltenlosen Alcantara-Sitzen und der knuffigen *kuss* vorfacelift Optik ;qwertz;