Zuheizer auf Standheizung upgraden/erweitern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zuheizer auf Standheizung upgraden/erweitern

      Hallo Leute,
      habe mir vor kurzem ein EOS tdi, EZ 2012 angeschafft.
      bei mir ein Zuheizer von Werk eingebaut. Das Modell könnt ihr im Bild sehen. Der Zuheizer kann bei mir sowohl über eine Taste im Fahrzeug als auch über Fernbedienung ein und ausschaltet werden. Meine Frage ist es, ob ich mein Zuheizer auf Standheizung umrüsten kann. Ich habe mal gehört dass ein Zuheizer nichts anderes ist als eine Standheizung von Hardware her, muss lediglich eine andere Software eingespielt werden. Welche kosten würden auf mich zu kommen? müssen noch irgendwelche Zusatzteile montiert werden?
      Danke im Voraus.
      Bilder
      • 20171118_133742.jpg

        68,89 kB, 450×600, 19 mal angesehen
    • Hast Du schon mal Google bemüht? Offenbar nicht, denn sonst kämst Du auf Seiten wie diese: touran-24.de/index.php/Thread/…highlight=Vevo#post473616

      Auch hierauf kommst Du über Google: webasto-comfort.com/de-de/

      Die andere Frage ist: was genau willst Du an Mehrfunktionen haben? Eine Taste zum Starten und einen Schalter im Auto: was noch? Hast Du mal geschaut, ob Du über das MFD Einstellmöglichkeiten hast, sprich: Startzeiten zu programmieren?


      Martin
    • Also wir haben eine Standheizung und die können wir über Fernbedienung oder eine Taste im Auto anschalten.
      Weiterhin über eine Steuerung im Bordcomputer (Zeitsteuerung).

      Schon mal geschaut, ob Du die auch hast?

      Wir hatten einen Zuheizer im Touran, der hat sich ab ner bestimmten Temperatur (unter 4°C glaube ich) zugeschaltet, konnte über die
      ECO-Taste "verhindert" werden, aber wirklich steuern war da nicht möglich.

      Für mich hast Du ne Standheizung.

      Ciao, Ralf
    • blue-tdi schrieb:

      Das ist die normale Standheizung, da es beim Eos keinen Zuheizer gab.

      Nicht ganz richtig, aber nur einen kleinen elektrischen.

      Ich frage mich allerdings was der TE sich unter einer Standheizung vorstellt :D Er kann sie doch von der FFB von außerhalb des Fahrzeuges starten. Wenn er eine MFA+ hat, kann er sie dort auch vorprogrammieren. Vielleicht sollte er mal die Bedienungsanleitung lesen.
    • Danke für viele Kommentare. Hatte zuvor nie eine standheizung gehabt. ich hab mal versucht für 20 minuten die anlage laufen zu lassen, nach 20 Minuten kam trotzdem kalte Luft raus. wenn es zu wenig ist, wie lange muss man die anlage laufen lassen, damit im ihnenraum warm ist? im bordcomputer gibt es eine Option für Standheizung, wo man die Zeiten einstellen kann. Die Option ist seit dem entriegelung da. sorry ganz doofe Frage was heisst denn mfa+ ?
      Bilder
      • 20171120_181934.jpg

        123,8 kB, 800×600, 17 mal angesehen
      • 20171120_182526.jpg

        28,12 kB, 450×600, 8 mal angesehen
    • golfv.de/thread/97301-unterschied-mfa-zu-mfa/

      Ich hoffe das bringt etwas Licht ins Dunkel.... ansonsten weiter googlen :)

      Ach wat, ich "entgrete" das auch noch:

      Die Multifunktionsanzeige Plus zeigt mehr Infos an als die serienmäßige MFA. Sie sollte auf jeden Fall zum Licht&Sicht-Paket mitbestellt werden, weil man nur dann dessen Optionen einstellen kann. Mit der MFA kann man immer Werte wie Außentemperatur, Durchschnittsverbrauch, Durchschnittsgeschwindigkeit, Reichweite, Momentanverbrauch, gefahrene Kilometer oder Minuten abrufen. Bei der MFA plus dagegen wird gleichzeitig die Außentemperatur und zusätzlich einer der anderen Messwerte angezeigt. Es gibt auch noch weitere Anzeigeoptionen, um z.B. eine Radio- oder Navi-Anzeige einzublenden, diverse Einstellungen vorzunehmen oder (ab Modelljahr 2010) die Öl-Temperatur anzuzeigen. Und die MFA plus zeigt z.B. offene Türen detailliert mit einer Fahrzeuggrafik an, während bei der Standard MFA nur eine Warnleuchte angeht. Dies gilt auch für defekte Lampen, die bei der MFA plus detailliert im Klartext angezeigt werden.

      .......... also nicht nur "Licht funktioniert nicht", sondern auch die Stelle, wo du gerade nichts siehst".... für mich wichtig :greis;
      Eos GT Sport.... der mit den faltenlosen Alcantara-Sitzen und der knuffigen *kuss* vorfacelift Optik ;qwertz;

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Poloeos ()

    • Die MFA + hast du wenn du eine Standheizung hast . Damit kannst du sie programmieren . Wenn am Scheibenwischerhebel die Wippe drückst und festhält , dann kommst du ins Untermenü der Standheizung . Das hast du ja schon rausgefunden .

      Kommt nach 20 min keine warme Luft raus ,ist sie defekt . Wenn man Sie nach einem Defekt dreimal versucht anzuschalten verriegelt die Anlage . Entriegeln geht dann nur mit VCDS

      Bei der Webasto SH kann die Umwälzpumpe kaputt gehen . Deswegen kann sie nicht heizen und verriegelt beim dritten Versuch . Das solltest du überprüfen lassen . Es gibt da Kulanz drauf .

      Da du von entriegeln sprichst ,war sie wohl veriegelt deshalb auch keine Anzeige in der MFA . Nach 20 Min muss das Auto schön warm sein .
      LG

      Ralf


      31.12.2006. Nr 174
    • In der MFA lässt sich die Standheizung auf Lüften umstellen. Damit lässt sich im Sommer der Innenraum durch Luftzufuhr von außen auf Außentemperatur abkühlen. Die Standheizung heizt in dieser Einstellung natürlich nicht. Also mal nachsehen, ob die Standheizung auf heizen oder Lüften steht.

      Freundliche Grüße,

      Carsten
    • Das ist aber alles im Handbuch erklärt. Dieses hat ein Stichwortverzeichnis, sodass Du die passenden Seiten schnell findest. Mit dem Handbuch ins Auto setzen und einfach ausprobieren, was Du da so liest.

      Falls Du nicht weißt, wo Dein Handbuch ist, kannst Du hierzu ja gerne einen neuen Thread eröffnen. :D :/ ;baseb) *popo;-
    • Im Bordcomputer steht steht fie SH auf heizen. werde die SH dann morgen für 30 min einstellen. dann mal schauen ob es warm wird. ich habe aber definitiv eine SH und nicht Zuheizer, oder? muss sich die kühlwassertemperaturanzeige nach 30 min ändern? Wie ist es mit Kulanz, was würde vw draufpacken wenn es defekt ist?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eugmel ()

    • Funktioniert meine Standheizung richtig?

      Tip: Gib mal in der Suchfunktion Standheizung und dazu ein Stichwort was dich beschäftigt ein.

      Neben vielen Erklärungen wirst du dort auch bisher unbeantwortete Fragen zum Thema finden. :)
      Eos GT Sport.... der mit den faltenlosen Alcantara-Sitzen und der knuffigen *kuss* vorfacelift Optik ;qwertz;

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Poloeos () aus folgendem Grund: Ich habs selbst nicht verstanden und umformuliert...;-)

    • Eugmel schrieb:

      Im Bordcomputer steht steht fie SH auf heizen. werde die SH dann morgen für 30 min einstellen. dann mal schauen ob es warm wird. ich habe aber definitiv eine SH und nicht Zuheizer, oder? muss sich die kühlwassertemperaturanzeige nach 30 min ändern? Wie ist es mit Kulanz, was würde vw draufpacken wenn es defekt ist?
      Die Kühlmittelthemperaturanzeige steht nach 30 Min auf ca 50-55 Grad . Mehr wird das Kühlwasser selten vorgeheizt . Das reicht auch ,nach einem KM fahren steht sie dann fast auf 90 Grad. Kulanz in welcher höhe auch immer stehlt VW fest , wenn der Schaden ,wenn es dann einer ist gemeldet worden ist . Laut deinem Bild mit der Fernbedienung hast du eine SH.
      LG

      Ralf


      31.12.2006. Nr 174
    • Die Standheizung benötigt keine 30 Minuten, bis dass Du was merkst. Ich habe im Winter meist nur 15 Minuten Heizzeit. Du musst das auch nicht über die Schaltuhr machen. Du hörst auch, ob die Heizung geht. Sie faucht dann hörbar. Starte sie einfach, lasse sie eine Zeit laufen (10 - 15 Minuten) und prüfe dann, ob's warm wird. Das wäre mal die erste Maßnahme. Bleibt es kalt, kannst Du immer noch nach Fehlern suchen. Es gibt auch Werkstätten, die sich auf SH spezialisiert haben. Deine VW Werkstatt sollte das aber auch können, falls Du mit Deinem Latein am Ende bist.

      Da Du die SH übers Display umschalten kannst, hast Du auch eine.

      Wundere Dich nicht,wenn Rauch/Dampf aufsteigt. Kann sein, dass der Auspuff der Heizung schmutzig ist. Dann steigt erst mal uU Rauch auf. Beim ersten Einschalten dieses Jahr dachte meine Frau, dass das Auto brennt.
    • Eos-Chief schrieb:

      Komisch das eure SH rauchen , meine hat das noch nie getan .
      OT an: "meine raucht Marlboro!" OT aus!

      Das hatte ich auch schon, wenn die Standheizung in der Anlaufphase wieder abgestellt wurde.
      Z.B. beim kurzen Fahren in die Garage - es gab eine Rauchwolke und dann das turbinenartige langsame Auslaufgeräusch.
      Grüße aus Mittelfranken
      Beate und Wolfgang

      1. EOS: :eosschwarz: Edition 2010 - 2.0 TDI - DSG - Deep Black - CornSilk beige - RNS510 04.02.2014 - 30.06.2016
      2. EOS: :eosblau: Exclusive - 2.0 TDI - DSG - Rising Blue - Pepper beige/titanschwarz - RNS510 - 30.06.2016 - hoffentlich für immer <3
      2015 - Frühjahrstour Stammtisch - Holland-Frühlings-Tour - Alpentour
      2016 - Frühjahrstour Stammtisch - Spätzletour - Wallistour - Herbsttour Stammtisch
      2017 - Frühjahrstour Stammtisch - Holland Frühlingstour - Im Norden von Hessen -
      Herbsttour Stammtisch - 11. Forums-Geburtstag
      2018 - Frühjahrstour Stammtisch - Spätzletour - Herbsttour Stammtisch - Großglockner Tour
    • Nach dem Anschalten im Stand benötigt meine Standheizung manchmal einige Zeit zum Hochfahren, d.h. erst dann fängt die Lüftung an zu arbeiten und auf in der LED Symbolik der Regeleinheit kommt "Leben" auf. Bis dahin leuchtet lediglich das Standheizungssymbol.

      Anfänglich dachte ich schon, wat is denn nun wieder im Eimer (was ist denn nun defekt) X(

      In der Zwischenzeit liebe ich das Wohlfühl-Feeling der "Weicheineinheit" , namens Standheizung. :--))
      Eos GT Sport.... der mit den faltenlosen Alcantara-Sitzen und der knuffigen *kuss* vorfacelift Optik ;qwertz;
    • gangi38 schrieb:

      Eos-Chief schrieb:

      Komisch das eure SH rauchen , meine hat das noch nie getan .
      OT an: "meine raucht Marlboro!" OT aus!
      :lachen: Der ist gut . Dann habe ich meiner das Rauchen abgewöhnt bzw dafür gesorgt das sie gar nicht erst anfängt . Die unsere ist nur nach langem nicht benutzen etwas laut . Im Winter wenn sie immer genutzt wird , muss ich manchmal nachsehen gehen ob sie läuft . Die ist total leise .

      Verzichten auf gar keinen Fall . Wenn es ein neues Cabrio gibt ,ist das erste was in der Austattungliste bestellt wird ... Standheizung ....
      LG

      Ralf


      31.12.2006. Nr 174