Kaufberatung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wenn man der Motorenbezeichnung am Heck Glauben schenken darf, ist das kein 200 PS TFSI, sondern ein 150 PS FSI :whistling:

      Regensensor hat er definitiv nicht und vermutlich auch keinen USB Anschluss, wenn der Vorbesitzer da nicht was gebastelt hat.
    • Der 2,0 TFSI hieß nur bis 2008 so bis das T wieder als Alleinerkennung Merkmal zu Audi ging. Da steht das FSI und das I ist rot. Wenn ich mich Recht erinner, war bis 2008 der 150 FSI normal und 200 fs i rot. Ab 2008 war der 150 fs i rot und 200 f si rot.

      USB könnte man neben dem ESP und RKS Knopf vermuten.
      :eosdunkelblau:
    • daniel.sun schrieb:

      Hey Tina,

      cool, dann halte uns mal auf dem Laufenden.
      Kennst Du schon die Checkliste von Joe? - die ist auf jeden Fall auch ganz brauchbar -> EOS Checkliste

      LG
      Daniel
      Super, dankeschön! Liegt schon im Drucker. Ich wusste bei der ersten Inaugenscheinnahme echt nicht so recht, WAS ich denn da nu checken soll ...

      Rick schrieb:

      Ich hasse es wenn ich das Gefühl habe, da stimmt was mit der Anzeige nicht.
      Deswegen einfach bitte mal gucken ob ich recht habe:

      - Steht zwar das er ein Regensensor hat, der müsste von vorn auf der Scheibe direkt unter dem schwarzen Sonnenfeld und quadratisch sein und nicht abgesetzt rund, oder?
      - Was heißt Sportpaket? Sehe leider keinen DCC Knopf, noch ein Ausenschweller etc. Der Motor finde ich ganz gut (aus eigener Erfahrung).
      - Würde mir mal die Freisprecheinrichtung und die USB Musik vorführen lassen, ansonsten ist das nur Vorbereitung und du musst Nachinvestieren.
      - Jetzt fühle ich mich etwas blöd > Hat der EOS Benziner auch ein Rußpartikelfilter. Das haben doch nur ganz teure und neue Benziner von BMW
      - Panoramadach stimmt zwar nicht, aber er meint bestimmt das "Schiebedach"

      Sorry das hört sich total negativ an, das wollte ich nicht mag auf jeden Fall den Motor und die Farbkombi ;klatsch2* aber wie oft habe ich damals "Vollausstattung" gelesen und lauter Blinddeckel gesehen und hier im Forum genau gelesen wo etwas sein sollte.

      Hoffe das hilft dir weiter, wenn auch nur bei der Preisverhandlung.
      Danke dir, Rick! Ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass da was nicht übereinstimmen könnte.

      - Du hast schon mal Recht, die USB- oder Bluetooth-Geschichte hat der Händler nicht gleich gefunden, da wollte er noch mal nachschauen.

      - Regensensor, hm. Ich schau mal auf die Bilder und bin nicht ganz sicher, aber es sieht nicht danach aus, oder? Das wäre ja blöd.

      - Sportpaket weiß ich nicht, frag ich nach. Gibt es da "das" Sportpaket oder verschiedene mit unterschiedlichen Namen?

      Immerhin findeste den Motor gut, das ist doch prima. :)

      - Rußpartikelfilter, da werde ich auch nachhaken, ich habe da keinen Schimmer von, kenne den nur vom Diesel ...

      Ich wollte vor allem meine Freude mit euch teilen, aber ich freu mich natürlich auch sehr über Tipps. Noch ist es ja nicht unterschrieben und bezahlt und da ich nicht sonderlich gut bin im Handeln, sind mir solche sachlichen Dinge natürlich echte Verhandlungshilfen. Aber es wäre schon unschön, wenn in der Anzeige falsche Versprechungen gemacht worden wären. Immerhin gibt es auch positive Ausrutscher, das Windschott ist dabei, ohne erwähnt zu werden.
      Bilder
      • IMG_7056.jpg

        147,68 kB, 800×600, 38 mal angesehen
      • IMG_7057.jpg

        110,24 kB, 800×600, 34 mal angesehen
      • IMG_7061.jpg

        77,91 kB, 450×600, 40 mal angesehen
      • IMG_7066.jpg

        93,54 kB, 450×600, 33 mal angesehen
      • IMG_7068.jpg

        157,09 kB, 800×600, 31 mal angesehen
      • IMG_7072.jpg

        86,35 kB, 450×600, 32 mal angesehen
      • IMG_7080.jpg

        67,47 kB, 450×600, 30 mal angesehen
      • IMG_7082.jpg

        101,87 kB, 450×600, 33 mal angesehen
    • Einen Regensensor hat er wirklich nicht. Partikelfilter vielleicht auch nicht, aber es gab damal zu Testzwecken FSI mit Filter. Es ist ein 200 PS wenn das I von FSI rot ist.

      Ich denke da wurden aus Unwissenheit falsche Haken gesetzt genau wie bei USB. Sportpaket könnte von einem Sportfahrwerk her rühren. Spoiler und auch DCC gab es damals nicht.

      Was mir an dem Auto fehlen würde wäre halbwegs anständiges Licht. Haben zwar schon welche das Standartlicht auf LED umgerüstet, das ist aber leider nicht legal. Da bleibt nur Xenon und das fehlt ( wurde ja aber auch nicht versprochen, wie bei manchen, die eine Linse sehen und denken es ist Xenon).
      Gruß Lars
      ;love3* rs246.de/

    • Dann hat der Anbieter ja gleich mehrfach Humbug gepostet, das ist schon schade ... :/ Ich überlege, dem Händler noch ne Nachricht zu schreiben, er möge Regensensor, USB und Rußpartikelfilter noch mal wirklich prüfen und mir sagen, was zum Sportpaket gehört.

      Wenn die Klimaanlage keine Gradzahlen hat, dann ist sie keine Klimaautomatik, oder?


      Ich notier mir das noch mal grad in der Übersicht mit den fraglichen Features:


      autoscout24.de/angebote/-c5545…db-482e-b088-08d6a37e102a


      83.200 km Gebraucht, Scheckheftgepflegt, 09/2007, 2 Fahrzeughalter, 147 kW 200 PS Automatik, Benzin, Bluetooth, CD, Bordcomputer, Tempomat, Schiebedach, ESP, Sportsitze, Sitzheizung


      Komfort
      Armlehne Einparkhilfe Einparkhilfe Sensoren hinten Elektr. Fensterheber Elektrische Seitenspiegel Klimaanlage Klimaautomatik Nebelscheinwerfer Panoramadach Regensensor Schiebedach Sitzheizung Tempomat



      Unterhaltung/Media
      Bluetooth Bordcomputer CD Freisprecheinrichtung Radio USB



      Extras
      Alufelgen Sportpaket Sportsitze



      Sicherheit
      ABS Beifahrerairbag ESP Fahrerairbag Seitenairbag Servolenkung Wegfahrsperre Zentralverriegelung



      VW Eos 2.0 Turbo FSI mit 147 KW (200PS), DSG Automatik Getriebe, Volllederausstattung (beige), Klimaautomatik, Panorama Schiebedach, Parktronik (PDC), Chrompaket, Sportpaket, Sportsitze, Allwetter Bereifung, Alufelgen, Tempomat, Bordcomputer, Sitzheizung, Schwarzmetallic, Radio/CD/AUX, Telefonfreisprechanlage mit Bluetooth, Nebelscheinwerfer, Scheinwerferreinigungsanlage, elektr. Fensterheber, elektr. Aussenspiegel, voll. elektr. Verdeck, Regensensor, ABS, ESP, Servolenkung, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Mittelarmlehne, Kopfstützen, Fahrer Beifahrer Seiten Kopf Airbag, Schadstoffarm Euro4 mit grüner Umweltplakette, 2.Hand, Lückenlos Scheckheftgepflegt... Top Zustand !!!

      Überführungskennzeichen zur sofortigen Mitnahme des Fahrzeugs bei uns erhältlich !!!! Alle Angaben ohne Gewähr Tippfe
      hler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tina2009 ()

    • Unbedingt vor dem Kauf von einem Sachverständigen prüfen lassen, die Wahrscheinlichkeit das gleich 2 Besitzer sich den EOS nur zur Fahrt zur Waschanlage (wegen der geringen Kilometer) genutzt haben tendiert gegen Unwahrscheinlich, ist aber nicht gänzlich auszuschließen. ?(

      Tina2009 schrieb:

      Alle Angaben ohne Gewähr Tippfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten !!!
      Irgendwie habe ich das Gefühl, das davon reichlich Gebrauch gemacht wurde.... X(
      ¹ Vorsicht: Der Inhalt meiner News kann Anzeichen von Humor, Spöttellei, Sarkasmus beinhalten oder ist gar nicht zu verstehen. Er ist aber niemals gegen Personen gerichtet und stets mit einem Lächeln geschrieben... ^^
    • Hallo Tina, Klimaautomatik hat er. Die Temperaturen werden in den beiden kleinen LCD-Displays über den Reglern angezeigt.

      P.S: Bluetooth und USB wären m.E. kein ko-Kriterium, da ein Radio-Update eh sinnvoll wäre.
      Schöne Grüße aus
      Lutz

      There are only 10 types of people in the world:
      Those who understand binary and those who don't.
    • Hallo Tina

      Ich mische mich mal ein wenig zu dem Thema ein, da ich nebenbei viel mit einem Gutachter in Kontakt stehe und selber gelernter KFZ-Mech. bin, mit über 20 Jahren Erfahrung!

      -Regen / Lichtsensor hat er nicht
      -Klimatronic ist vorhanden, Temperaturen werden neben dem Sitzheizungregler angezeigt
      -USB kann ich mir bald nicht vorstellen, da es noch eine UHV Low sein wird. Die vollständige Ausstattung kann über VW anhand der FIN in Erfahrung bringen!

      Was ich dir aber empfehlen kann, wäre:
      - den Händler um die Fahrgestellnummer bitten und zum nächsten „Freundlichen“ fahren! Dieser kann mit der FIN, über ELSA prüfen was alles in Vertragswerkstätten an dem Fahrzeug gemacht wurde!
      - Fragen ob alte TÜV Berichte vorhanden sind
      - letzten Halter anrufen
      - das Fahrzeug wertfrei besichtigen! Man muss sich zwar selber zügeln, gerade wenn man schon länger sucht, aber lieber jetzt dreimal hinschauen als wenn später das böse Erwachen kommt!
      - eventuell jemanden hier aus dem Forum suchen, am besten mit VCDS, der ggf. das Fahrzeug mit dir zusammen besichtigt.
      - was mich doch sehr stört und für mich den km-Stand Unglaubwürdig macht, sind das stark abgegriffene Lenkrad und der Wählhebel!

      Geh da in Ruhe und mit Verstand ran und breche es bitte nicht übers Knie ;)

      Gruß Stefan
    • Muss ja jeder selbst wissen, denn jeder hat andere Voraussetzungen zu seiner Lieblingsausstattung.

      Mit den neuen Fotos sehe ich auch definitiv kein Regensensor.
      Das rote bei den Ascher-Knöpfen hielt ich spekulativ für einen mini USB Stick. ;DD
      Wenn er noch einen hat kann es nur noch nachgerüstet im Handschuhfach sein, denn es gibt zumindest kein MMI in der Armlehne.

      Bevor ich mein manuellen Schaltknauf auf den aktuellen Golf Schaltknauf gewechselt habe, war dieser bei 101.000 km nicht so beanprucht.
      Ich muss aber auch sagen das ich von einem Freund kenne, das es sehr aggressiven Schweiß gibt den manche Menschen haben.
      Einfach mal die Sitzwange anschauen, wie diese aussieht. Ich zumindest schubber immer an dieser vorbei wenn ich mich hinsetze.

      Ein Panoramadach und Vollederausstattung gibt es nicht, wenn ich auch mal Klugscheisern darf, aber das sagt man so.
      Panorama ist ein Glasfläche die über mindestens zwei Sitzreihen geht. Das hatte nur der Concept C. Ich habe die gleiche Innenausstattung und bei mir steht Teilleder. Das liegt an den Seitenwangen Richtung Fahrzeugmitte.

      Kenn mich mit der original FSE nicht aus, da ich eine von FISCON habe, aber für Blutooth brauch man doch noch so ein Teil das man in die Halterung steckt.

      Zu den Kilometern kann ich nichts sagen. Finde unter 100 immer gut, behaupte aber auch das unter 8.000 pro Jahr keine Weltsensation ist.

      Die Angaben auf der Seite sind nciht bindend, deswegen auch sein letzten Satz, den er gar nciht aufführen müsste. Stehen jedoch die Ausstattungsmerkmale im Kaufvertrag und ihr beide habt unterschrieben, kann du die Nachbesserung verlangen!

      Hast ja jetzt paar Eindrücke und bist bereit den Verkäufer zum Schwitzen zu bringen ;)
      Kann dir aber auch nur raten, was du glaube ich schon machst: bloß nicht irgendwo reinquatschen lassen und ganz in Ruhe schauen.
      Wenn der Sachverständiger sagt das es passt und du ein gutes Gefühl hast, kann es kein Fehlkauf werden (reine Behauptung).
      :eosdunkelblau:
    • Da sind noch so einige Punkte offen die du in Ruhr klären und prüfen solltest. Nicht auf biegen und brechen zuschlagen....das bringt meist Probleme die man nicht braucht.

      Dann lieber noch warten und suchen :com:

      Und wenn es nichts wird und du nichts findest.....mach mir ein gutes Angebot für meinen :whistling:
      Dortmund -- Oer-Erkenschwick ist ja nicht so weit :zwinker:
    • Gekauft?

      Jetzt isser wech.....
      Glück Auf!

      Michael

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      [/URL]

      :eossilber:
    • Rick schrieb:

      Ich habe die gleiche Innenausstattung und bei mir steht Teilleder. Das liegt an den Seitenwangen Richtung Fahrzeugmitte.
      Das liegt nicht nur an den Seitenwangen zur Fahrzeugmitte. Lediglich die Sitzmittelbahnen sind echtes Leder. Alles andere ist Kunstleder, der von Dir beschriebene Teil Textil.
      Schöne Grüße aus
      Lutz

      There are only 10 types of people in the world:
      Those who understand binary and those who don't.
    • @dertelekomiker okay vielen Dank, man lernt nie aus, was ich cool finde hier.

      Von der Türverkleidung wusste ich das und vom Armaturenbrett habe ich das erwartet.
      Wäre mir nie im Leben aufgefallen, das Auto ist aber auch das einzige was ich auch "echtem" Leder besitze.

      Bitte jetzt keine Diskussion im falschen Bereich darüber, aber gibt es im Forum schon einen Beitrag das die Unterschiede (wenn vorhanden, außer die Status-LED) der Seitenverkleidungen 2005-2007 und 2008-2015 erläutert?
      Kurzen Link oder pN würde mich freuen.
      :eosdunkelblau:
    • Der Regensensor ist eines der Dinge, auf die ich persönlich gut verzichten könnte (mir wischt es meistens zu viel oder zu wenig). Ein normaler Intervallwischer würde mir reichen.

      Sollte aber niemanden davon abhalten, dessen Abwesenheit verhandlungstechnisch einzubringen.
      Bj. 2010, 211 PS FSI :cscgr:
    • Wow, dankeschön für all die Tipps und Hinweise! Ich habe das Auto reserviert, ich fahre am Dienstag nach Berlin-Britz und will dann eine Probefahrt zu ATU zum Check machen und dank all eures Know-hows genau hinschauen und nachfragen, bevor ich zusage.

      Das ist gar nicht alles Leder innen? Hinten auch nicht? Mir wäre Kunstleder auch ganz recht, man möchte es ja nur wissen. Genau wie beim Regensensor, der ist mir ziemlich egal, aber es wäre schon gut zu wissen, dass auch drin ist, was draufsteht.

      Dass ein Cabrio in 11 Jahren nicht so viel gefahren ist, halte ich zumindest mal für möglich. Den Vorbesitzer anrufen würdet ihr auch? Hui.
      Ich suche nun schon sehr lange und ich habe kein Auto, das ist richtig doof. Deshalb nehme ich es, wenn nix dagegen spricht und wenn mein Bauch oder der Sachverständige sagen, ich soll ihn nicht kaufen, dann mach ich's nicht.
    • Also wenn ich mich recht erinnere, sind alle Teile, die den Körper berühren, aus Leder. Der Rest ist Kunstleder.

      Viel Glück!
      Glück Auf!

      Michael

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      [/URL]

      :eossilber:
    • Ihr Lieben, ich hab ihn gekauft und dabei mehrfach Mist gebaut. Ich hatte so einen schönen Plan und ich halte mich nicht für blöd, aber … USB-Anschluss und AUX-Eingang fehlen, ich hab ihn dann noch etwas runtergehandelt. Auf dem Heimweg leuchtete die Motorleuchte. Spätestens da war mir klar, dass das eventuell keine kluge Entscheidung war. Ich war aber nach 4 Stunden in der Sonne einfach weichgekocht und hab mich sogar bequatschen lassen, dass nicht er als Händler im Vertrag steht, sondern seine Schwester. Weil er 1 Jahr Gewährleistung reingeschrieben hat. Geistige Umnachtung, anders kann ich's mir nicht erklären. Ich bin echt ergebnisoffen hingefahren. Bei der Probefahrt bin ich zu ATU gefahren, die hatten leider keine Kapazitäten, sich den Wagen anzugucken. Bei der DEKRA sagte man, die Begutachtung umfasse in etwa die Punkte, die für die TÜV-Prüfung angeschaut werden und TÜV hat er seit Juli neu.

      Der ADAC-Mann hat die Fehler ausgelesen und (nach Screenshots) gelöscht, um zu sehen, welche sporadisch und welche permanent sind. Dabei waren Zündungsaussetzer aller 4 Zylinder und vor allem Falschluft. Nach einer rasanten Probefahrt mit ADAC-Mann am Steuer und neuerlicher Ausleserei bliebt dann nur die Falschluft-Meldung.

      Im Scheckheft, das von den Kilometerständen her eigentlich plausibel aussieht (unterschiedliche Werkstätten, VW, Audi und zuletzt ATU), steht beim Punkt Zahnriemen was von Rippenriemen, ich hab angenommen, das sei der Typ des Zahnriemens. Ist das "nur" ein Keilriemen?

      Dann ist hinten drauf ein "R" zu sehen, gibt es da wirklich eine R-Linie oder ist die erfunden? Das wär mir ja gleich, aber wenn man einmal misstrauisch ist, ...

      Am Samstag kann ich zum Mechaniker meines Vertrauens fahren und ihn gucken lassen, ich versuche nachher noch mal, bei ATU zu prüfen, ob die eingetragenen Geschichten auch gemacht wurden.

      Und jetzt mal das Gute: Das gute Stück macht verdammt viel Spaß! Der geht ja ab wie Schmitz Katze, ist für mich eigentlich sogar ein bisschen viel Wumms. :) Offen fahren, Panoramadach, das ist alles super. Tempomat und Klimaanlage hab ich zuletzt im Lada Niva doch auch sehr vermisst. Also er fährt und zieht gut, wenn er warm ist, hat der ADAC-Mann bemerkt, läuft er nicht rund, was hoffentlich an der Falschluft liegt …