Ankündigung Harztour August 2018

    • Hallo liebe Harztourer,

      und ein frohes, gesundes neues Jahr euch allen.

      Auch wenn es noch ein paar Monate hin sind bis zu der Tour, möchte ich euch einige Infos schon mal mit auf den Weg geben.

      Fangen wir mit dem Samstag an - Wir beginnen mit der Besichtigung von Burg Falkenstein.

      Die Zufahrt zur Burg ist nicht öffentlich frei gegeben, was für uns bedeutet, wir lassen die Autos an diesem Morgen am Hotel stehen und fahren ein kurzes Stück mit kleinen Shuttlebussen, die uns direkt am Hotel abholen werden und uns bis zur Burg bringen.
      Diese kleine Dienstleistung kostet
      pro Person um die 6,-€ Busgebühr.

      Sammeln wir am Vorabend beim Essen ein.

      Wichtig:
      Ihr seid aber trotzdem reisefertig mit Autoschlüssel und Co in der Tasche, denn wenn wir von der Burg zum Hotel zurückkommen, geht es sofort mit den Autos weiter !

      Zur Burg Falkenstein:
      Auf einem Bergsporn über der Selke erhebt sich mit der Burg Falkenstein eine der ältesten, eindrucksvollsten und am besten erhaltenen mittelalterlichen Burganlagen des Harzes, deren Anfänge bis ins 12. Jahrhundert zurückreichen. Mit ihrer massiven Schildmauer, dem Bergfried, Toren und Zwingern entspricht sie in jeder Hinsicht dem Idealbild einer Höhenburg.



      Wir bleiben hier ca. eine Stunde (10.00-11.00 Uhr) zur Besichtigung der Burg.
      Der Eintritt liegt um die 6,-€
      Um 11.00 Uhr gibt es eine Falknerschau, im Anschluss ca. 11.30 Uhr bitte zügig zu den Bussen und es geht zurück zu unseren Autos.

      Aufsitzen,
      Rundfahrt durch den südl. Ostharz bis Bad Frankenhausen.




      Schöne Grüße aus
      Andreas
    • chrisbln schrieb:

      boschinger schrieb:

      Es gab eine Änderung auf 22 Doppel- und 3 Einzelzimmer, die alle aktuell belegt sind.Daher bleibt zur Zeit nur der Platz auf die Warteliste.
      Dazu bitte den ersten Beitrag beachten : klick
      Hallo Uwe
      habe heute Mittag eine Bestätigung vom Hotel erhalten, offensichtlich ist aber die Tour seitens des Forums gedeckelt. Bitte nimm mich als Aufrücker für ein EZ auf.

      Danke, Christian
      An chisbln:

      du hast wohl vergessen, deine Reservierung im Hotel rückgängig zu machen. Im Hotel bist du noch gebucht. Kannst du das bitte korrigieren ?

      An eosfreak68:
      Danach müsstest du dann dein Zimmer buchen können (die DZ werden auch als EZ vergeben)
      Schöne Grüße aus
      Andreas
    • @Flitzehuhn

      Hallo Andreas,
      ich habe das Zimmer gerade storniert und hoffe, dass beim Nachrücken dann auch wieder eins für mich frei wird.
      Christian
      2.0 TSI, EZ 02/2011, DSG, :cscbl: , RNS510+DVBT, Abt Heckspoiler, Scholle´s Miniwindschott, SmartTop Dachmodul, DTE Pedalbox, Webasto Standheizung, fahre selbst und bedaure die, die nicht EOS fahren ;)

      Berliner Stammtische am 26.07.14, 04.07.15, 17.09.16, 13.01.18
      bisherige Ausfahrten am 26.09.15, 21.05.16, 08.10.16, 30.09.17
      Sachsentour am 21. bis 23.04.2017 und Teilnehmer am legendären 11. Forumsgeburtstag in der Eifel
      Thüringen in Planung für 27. bis 30.04.2018
      ::53
    • Samstag, 12.00 Uhr - aufsitzen ! Zurück von der Burg Falkenstein geht es in den 2. Teil des Tages.
      Wir machen das, wofür wir hier sind - EOS fahren.


      Etwa 90 min Fahrtzeit sind es durch den östlichen Südharz bis Bad Frankenhausen.
      Hier machen wir einen Halt und besichtigen:






      Das Bauernkriegspanorama ist ein monumentales Panoramabild über den Bauernkrieg mit dem Titel Frühbürgerliche Revolution in Deutschland des Leipziger Malers und Kunstprofessors Werner Tübke. Es befindet sich im Panorama Museum, einem eigens dafür errichteten Gebäudekomplex, auf dem Schlachtberg bei der thüringischen Kleinstadt Bad Frankenhausen am Fuße des Kyffhäusergebirges. Das Werk entstand in den Jahren 1976 bis 1987, ursprünglich zum Gedenken an den Deutschen Bauernkrieg und den Bauernführer Thomas Müntzer. Mit einer Fläche von 1722 m² zählt es zu den größten Tafelbildern der Welt.



      Der Eintritt liegt für eine Gruppe bei 6,- € p.P.
      Wir verweilen hier ca. eine Stunde (Pippi machen, Kaffee trinken und Bild angucken - ja, ihr müsst euch beeilen, wir haben doch nur so wenig Zeit) bevor es weitergeht zum Rotbärtigem.

      Demnächst mehr dazu.
      Schöne Grüße aus
      Andreas
    • Hallo,

      hier nun die Gruppeneinteilung :

      1. Flitzehuhn (Tourleitung)

      2. Bo-101
      3. Susi + Strolch
      4. niehuis
      5. hecar
      6. SK-SY EOS
      7. proppi
      8. Frape
      9. boschinger (GL Gruppe 1)

      10. eosfreak68
      11. Globetrotter02
      12. scherzel 1
      13. eos-ramazzotti
      14. Engelchen
      15. Schönwetterfahrer
      16. Schipper
      17. Jeanny (GL Gruppe2)

      18. Ayden
      19. Sayyide
      20. nic900
      21. EOS veneer
      22. Oli243
      23. Candy097
      24. Commodore Bambino
      25. ws1401 ( GL Gruppe 3)
      Gruß Uwe



      Interessantes zum EOS : klick
      Infos zum Forum : klick
      Forums-Regeln : klick

      :eosg: Der EOS, der kleine Urlaub bei jeder Fahrt.©