Rost an beiden Kotflügeln. Kulanz?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rost an beiden Kotflügeln. Kulanz?

      Hallo zusammen. Meine Frage steht eigentlich schon oben. Wie groß sind meine Chancen bei VW über Kulanz einen Zuschuss zur Lackierung meiner Kotflügel zu bekommen?
      Fzg. 04/2008
      Checkheftgepflegt

      Hab mir von einem Hiesigen Lackierer sagen lassen, dass es wohl ein bekanntes Problem ist und das unter der Radhausschale so eine Art Schwamm oder Schaumstoff sitzt der sich gerne mit Wasser vollsaugt und dieses langsam an die Kotflügelkanten abgibt.

      Nachdem ich am Sonntag meine MSD Attrappe an nen Golf V ED30 verkauft habe und er mir berichtete das er wegen Rost am Schweller 50% bekommt bin ich eigentlich sehr zuversichtlich.

      Habt ihr mit solch einem Fall schon Erfahrungen sammeln können?

      Um Antwort wird gebeten :thumbsup:

      ;-winke Alex
      Grüße vom schönen Schloss Lichtenstein


      ;-winke Alex


      Mein Fuhrpark:

      ::47
      VW EOS 3.2l ´08

      Audi A3 2.0 TFSI ´08

      Focus MTB Super Bud


      ;w130: :eosschwarz: ;w130:

      VCDS Codierung und Fehlerspeicher auslesen im Raum Reutlingen und Tübingen
      ::47
    • cabrio.2228 schrieb:

      Die Frage nach Kulanz bei Rostproblemen !!! :whistling:
      und was willst du uns damit sagen?
      Ist Rost auf Kulanz so abwägig??
      Grüße vom schönen Schloss Lichtenstein


      ;-winke Alex


      Mein Fuhrpark:

      ::47
      VW EOS 3.2l ´08

      Audi A3 2.0 TFSI ´08

      Focus MTB Super Bud


      ;w130: :eosschwarz: ;w130:

      VCDS Codierung und Fehlerspeicher auslesen im Raum Reutlingen und Tübingen
      ::47
    • "Leider " kann ich dazu keine Auskunft geben ! - wobei ich schon denke das es ein Problem wird Kulanz zu bekommen !!
      Aber eigentlich wollte ich nur Deine Fragestellung nochmals richtig stellen , bevor wir am Thema vorbei reden !! - oder habe ICH die Frage doch falsch verstanden !?
      Gruß Ralf
    • Hallo!

      Dieses Problem hatte ich leider auch. Die Durchrostungsgarantie greift eben nur bei Durchrostung - Rostbläschen sind da nicht inbegriffen. Mit etwas Glück bekommt man Kulanz, aber da werden dann die beiden Kotflügel komplett getauscht und es sollte wohl an die 1000 Euro kosten.
      Ich habe es dann in einer freien Werkstatt reparieren lassen (kein Tausch), das war relativ günstig, ich glaube, da habe 300 Euro gezahlt.

      Gruss
      Thomas
    • tn411 schrieb:

      Hallo!

      ...Die Durchrostungsgarantie greift eben nur bei Durchrostung...
      Bei meinem linken Koti ist schon ein kleiner Teil der inneren Kante weggebröselt. Also wenn das keine Durchrostung ist, was dann ?( Ich weiß, so genau habe ich das ja oben nicht erläutert. Der rechte Koti bekommt jetzt an der Kante gaaanz kleine Bläschen.

      Ich bin am Überlegen ob ich den Rost selbst entfernen soll, "grob" lacken und dann mit ner Art Designfolie (Pixedesign o.ä. siehe Autofolien24) bekleben soll.
      Rost kotzt mich immer an weil es immer so ein heiden Aufwand ist!!!
      Grüße vom schönen Schloss Lichtenstein


      ;-winke Alex


      Mein Fuhrpark:

      ::47
      VW EOS 3.2l ´08

      Audi A3 2.0 TFSI ´08

      Focus MTB Super Bud


      ;w130: :eosschwarz: ;w130:

      VCDS Codierung und Fehlerspeicher auslesen im Raum Reutlingen und Tübingen
      ::47
    • Gestern habe ich an meiner Göttin auch zwei Rostbläschen am linken Kotflügel gesehen... Noch ist es nicht auffallend aber das wird wohl nicht mehr lange dauern bis es bröselt.

      Meine Überlegungen gehen jetzt in richtig Spot Repair denke da muss man aber auch 100-150€ hinlegen wenn nicht noch mehr.
      Kotflügel gibt es auf div Seiten für 200€ teilweise neu lackiert.

      Hat jemand schonmal einen Kotflügel demontiert ? viel Aufwand ?

      Grüße Sascha
    • Hallo Sascha,

      hatte auch Rost am Kotflügel Beifahrerseite. Hab 200€ für´s SmartRepair bezahlt. Wohl Top gemacht, man sieht keinen Farbunterschied oder sonstiges.

      Neuer Kotflügel klingt auch gut, aber schon lackiert. Da würde ich die Finger davon lassen, dafür gibt es bei den Farben, zu viele verschiedene Farbmuster.

      Selbst bei meinen seltenen Eismeerblau gab es 4 Farbmuster zum Auswählen. Wenn Du Schwarz oder Silber hast, sind es weit über 70 Farbmuster pro Farbe.

      Und das Du einen fertig lackierten Kotflügel mit genau deinem Farbmuster bekommst, halte ich für sehr unwahrscheinlich.
      Gruß Sascha

      :cschbl:


      2017 - 11 Jahre EOS Forums / Geburtstagstreffen
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      2018 - 5 Jahre Stammtisch Moers (Geburtstagsausfahrt) / Chiemgau & Großglockner Tour
    • Ich würde mal zu VW fahren und fragen wie es mit Garantie aussieht. Ich hatte einmal einen 2004er Touran mit dem bekannten Rostproblem an der Heckklappe. Diese wurde durch VW komplett im Jahr 2010 ersetzt und lackiert. Kostenübernahme durch VW 100%. Die Motorhaube hatte drunter am Pfalz auch Rost. Da die Haube schone einige Steinschläge hatte, wollte man hier die Kosten nicht komplett tragen. Es blieb glaube ich eine Selbstbeteiligung von ca. 250€. Großes Problem ist immer, wenn schon einmal ein Lackierer was dran gemacht hat. Es wird die Lackdicke gemessen und alles zu VW geschickt. Dann wird entschieden. Ein lückenloses Scheckheft sollte man auch haben und zwar eins ohne einen km drüber ;)
      Gruß Holle ______________________ :eosdunkelblau: ______________________
      ------- ------------------ ------ ------ ------ ------ ----- ------- -------- ----------
      ____________________________________________________________
    • Ok klar verstehe ich dann sind die neuen Kotflügel schonmal raus. Die Sache mit VW kommt für mich nicht in frage...

      Habe mir da schon jemanden rausgesucht allerdings aus Jüchen er macht aber auch Vor Ort Service... gucken ob er nach Neuss kommt :)

      sehe gerade das wir den gleichen Namen haben und quasi Nachbarn sind Sascha :) War am Sonntag noch mit dem Mountainbike auf der Sophienhöhe ;)
    • Hahaha,

      Tag Herr Nachbar & Namensvetter. :thumbsup:

      Ich bin am Sonntag an der Sophienhöhe vorbeigefahren, aber mit dem EOS. :eoshellblau: :zwinker: :zwinker: :zwinker:

      Fahre zwar auch gerne mit dem Mountainbike. Aber meistens bei uns durch die Felder & an der Rur entlang. ;)
      Gruß Sascha

      :cschbl:


      2017 - 11 Jahre EOS Forums / Geburtstagstreffen
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      2018 - 5 Jahre Stammtisch Moers (Geburtstagsausfahrt) / Chiemgau & Großglockner Tour
    • SasMia schrieb:

      Hahaha,

      Tag Herr Nachbar & Namensvetter. :thumbsup:

      Ich bin am Sonntag an der Sophienhöhe vorbeigefahren, aber mit dem EOS. :eoshellblau: :zwinker: :zwinker: :zwinker:

      Fahre zwar auch gerne mit dem Mountainbike. Aber meistens bei uns durch die Felder & an der Rur entlang. ;)
      Du bist doch der , der immer mim Rad IN die Rur fällt , weil ihm die Stützräder fehlen ;DD
      :eossilber: Gruß aus der Voreifel :cscsi:

      Guido
      EOS 2.0 TFSI,200 PS 6-Gang manuell, Bj.(EZ.)16.03.2006,silber, fast komplett (mit pornoroten Stühlen) , ohne Standheizung

      Eos 2.0 TFSI,200 PS ,DSG ,Bj. 2008 , ohne Standheizung ,mit Agrarhaken ,ohne Pornobestuhlung ;)
    • EOS1101 schrieb:

      Gestern habe ich an meiner Göttin auch zwei Rostbläschen am linken Kotflügel gesehen... Noch ist es nicht auffallend aber das wird wohl nicht mehr lange dauern bis es bröselt.

      Meine Überlegungen gehen jetzt in richtig Spot Repair denke da muss man aber auch 100-150€ hinlegen wenn nicht noch mehr.
      Kotflügel gibt es auf div Seiten für 200€ teilweise neu lackiert.

      Hat jemand schonmal einen Kotflügel demontiert ? viel Aufwand ?

      Grüße Sascha
      Bei Kotflügelrost hilft meist nur ein Neuer. Alles andere ist nur eine Frage der Zeit bis der Rost wieder da ist. Und wenn man die Bläschen schon von Außen sieht, ist die Kante innen meist schon weg. Schade ums Geld.

      Die gammeln immer in der Mitte, wo der Schaumstoffkeil ist. Beim neuen besser nicht wieder mit montieren.

      IMG_3614.JPGIMG_3616.JPGIMG_3615.JPG

      Demontage ist kein Hexenwerk, aber der Stoßfänger muss an der Ecke ab, da sich darunter noch Schrauben befinden.
      Gruß Lars
      ;love3* rs246.de/


      Wir danken diesem Forum für all die wunderschönen Cabriotouren,
      an denen wir teilnehmen durften und hoffentlich noch teilnehmen werden :thumbup:

      2. EOS Sachentour 12.07.-14.07.2013
      Ostseebuchten Tour 27.09.-29.09.2013
      Alpentour 2014 11.09.-14.09.2014
      3. EOS Sachsentour 17.07.-19.07.2015
      Mitsommernachtstour Bornholm 28.05.-04.06.2016
      Wallistour 08.09.-11.09.2016
      Holland Frühlingstour 27.04.-30.04.2017
      Muschelschubsertour 25.05.-28.05.2017
      Harztour 1.0 10.08.-12.08.2018

      comming soon:

      Harztour 2.0 01.08.-04.08.2019
      Herbstzauber Ostseeküste 03.10.-06.10.2019
      Alpentour 2020 09.09.-13.09.2020

    • Die Bilder sind schon übel vom Kotflügel. Denke auch das es kein Hexenwerk ist die zu demontieren. aber wenn der Lackierer sagt es ist noch was zu retten dann lasse ich es erst mal machen...

      Mein EOS musste am Sonntag stehen bleiben... er hat leider keine Anhängerkupplung zwei Fahrräder mit dem EOS transportieren wird schwer ?(


      Fährst du mit deinem EOS zufällig nach Düren in Waschstr ?
    • Wenn der Rost vorne am Kotflügel sichtbar ist, ist innen die Kante meist hin. Das sollte sich der Lackierer genauer anschauen. Das sieht man auch erst, wenn die Radhausverkleidung weg ist.

      Falls Du mich meinst mit Düren und Waschstraße? so habe ich keine Ahnung wo Düren liegt und eine Waschstraße hat unser EOS noch nie zu sehen bekommen, auch wenn meine Frau ihn sehr Stiefmütterlich behandelt. :D Sie weiß genau, dass ich spätestens vor jeder EOS Tour Hand anlege. Hab das Auto gestern innen gereinigt, heute Kerzen und Zündspulen gewechselt und Außen gereinigt, damit wir Morgen hoffentlich trocken nach Hamburg kommen.
      Gruß Lars
      ;love3* rs246.de/


      Wir danken diesem Forum für all die wunderschönen Cabriotouren,
      an denen wir teilnehmen durften und hoffentlich noch teilnehmen werden :thumbup:

      2. EOS Sachentour 12.07.-14.07.2013
      Ostseebuchten Tour 27.09.-29.09.2013
      Alpentour 2014 11.09.-14.09.2014
      3. EOS Sachsentour 17.07.-19.07.2015
      Mitsommernachtstour Bornholm 28.05.-04.06.2016
      Wallistour 08.09.-11.09.2016
      Holland Frühlingstour 27.04.-30.04.2017
      Muschelschubsertour 25.05.-28.05.2017
      Harztour 1.0 10.08.-12.08.2018

      comming soon:

      Harztour 2.0 01.08.-04.08.2019
      Herbstzauber Ostseeküste 03.10.-06.10.2019
      Alpentour 2020 09.09.-13.09.2020

    • Zündspulen und Kerzen sind daran Schuld, wenn man nicht trocken nach Hamburg kommt. ?(

      Und ich war bisher der Ansicht, das Feuchtigkeit dazu gehört. ..damit es nass..... :whistling:

      Hamburg kann kommen ;klatsch2*
      Eos Touren erhalten einen jung..... :thumbsup:
    • Jeanny schrieb:

      Wenn der Rost vorne am Kotflügel sichtbar ist, ist innen die Kante meist hin. Das sollte sich der Lackierer genauer anschauen. Das sieht man auch erst, wenn die Radhausverkleidung weg ist.

      Falls Du mich meinst mit Düren und Waschstraße? so habe ich keine Ahnung wo Düren liegt und eine Waschstraße hat unser EOS noch nie zu sehen bekommen, auch wenn meine Frau ihn sehr Stiefmütterlich behandelt. :D Sie weiß genau, dass ich spätestens vor jeder EOS Tour Hand anlege. Hab das Auto gestern innen gereinigt, heute Kerzen und Zündspulen gewechselt und Außen gereinigt, damit wir Morgen hoffentlich trocken nach Hamburg kommen.
      Düren is bei mir nebenan ;)
      :eossilber: Gruß aus der Voreifel :cscsi:

      Guido
      EOS 2.0 TFSI,200 PS 6-Gang manuell, Bj.(EZ.)16.03.2006,silber, fast komplett (mit pornoroten Stühlen) , ohne Standheizung

      Eos 2.0 TFSI,200 PS ,DSG ,Bj. 2008 , ohne Standheizung ,mit Agrarhaken ,ohne Pornobestuhlung ;)