Forums Geburtstag 2017 - wir wollen gerne Geburtstag Nr. 11 mit Euch feiern!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      dann will ich mich auch mal in die Lobhudelei einreihen :)

      Ne, wat war dat schöööön!!!

      HERZLICHEN DANK an das ORGA-TEAM für dieses gelungene und runde Geburtstags-Wochenende ;-Feier
      Ihr hättet es nicht besser treffen können. Alles im einen ein gelungenes Fest und die idyllische Eifel ein guter Ort zu feiern.

      Vielen Dank!!!

      René
      The Best in life is cabriodrive ;w130:
    • Hallo Forum, Glückwunsch :)

      Nachträglich nun auch noch einmal schriftlich: Alles Gute zum Geburtstag ;)

      Unsere Teilnahme war zögerlich und sehr spät, ja - es tut uns leid... - wir mussten uns erst nochmal deutlich in Höhenluft überzeugen lassen ;)

      Deine Feier war rauschend, deine Location perfekt - Du hast tolle Freunde die man nicht alle Tage trifft - Deine musikalische Untermalung des Abends war grandios! Du hast fast Alles richtig gemacht.

      Danke dafür =pray


      Viele Grüße.
      Kersten



      Pssst...und jetzt mal unter "uns"... ;)


      Ein Moderator ist kein Admin, auch wenn er noch so super ist :P
      Dem Einen fehlte ganz klar die Souverenität und die Uneigennützigkeit sowie der Charme des Anderen. "Ich" statt "wir" kommt in Foren (gerade bei Tourern + auf Treffen) selten gut an - wenn auch meist nur "unter Tage"...
      Ich bin da anders - Ehrlich währt am Längsten!


      Dein "Erwin" war locker, der Service perfekt - aaaaber: Nach 22 Uhr keine Möglichkeit auf z.B. Käseplatte oder Gulaschsuppe?! Ein kleiner Snack?! Irgend etwas? Vielleicht weil das Essen dem Einen oder der Anderen doch nicht soooo gut geschmeckt hat... Weder das Eine oder Andere, klar, gegen Aufpreis - nein, rein gar nichts möglich. Schade. Vielleicht sind wir ja auch zu verwöhnt. @Manni&Ute :thumbup:
      Am nächsten Tag, früh, nach einer BUSFAHRT: "Kann ich bitte einen Cappuccino haben" - "Nein, geht nicht" ;( Wow, guten Morgen! So fängt der Tag richtig gut an.

      Wir haben uns am Sonntag nach der Tour ab dem Ring (bis dahin Durchschnitt @29km/h, wir waren hinteres Drittel) echt flottt verabschiedet. Sorry für entgangenes Abschiedsknuddeln - aber wenn man muß, dann muß man. Auch wenn man auf klare Funkanfragen- und Ansagen keine Rückmeldung bekommt. Minutenlanges Stehen auf dem Seitenstereifen hilft da nicht wirklich - diverse Kaffee und Säfte + viel Geroldsteiner wollen halt mal raus... Hatten interessanten EOS-Kontakt bei der Einfahrt in´s Parkhaus, war da jemand etwa "vorpinkeln"?! ;)


      Wir waren dann noch 2 Stündle am Brünnchen (siehe Bild - nettes Rennen)



      und sind dann nach Hause (Walldorf) gefahren, sehr locker & entspannt - denn wir waren auf einem Forumgeburtstag :)

      Nochmals viele Grüße - und HEY nix für ungut,
      Kersten :)
      Navi geht´s ;)
    • Hallo,

      auch wir reihen uns ein unter den zahlreichen Danksagungen, denn das Wochenende mit Euch war sensationell
      Location / Essen / Voice Boys / Organisation / Ausfahrt — einfach klasse!! OHNE Euch, liebes Orgateam, hätte es dieses tolle Ereignis nicht gegeben!
      Herzlichen Dank dafür
      Es war schön so viele alte Freunde und Bekannte wiederzusehen
      Unsere Anfahrt zum Treffen hatte bereits viel Spaß gemacht (vielen Dank Susi155). Die Rückfahrt war etwas zäher, sind die letzten 150 km über Land gefahren und waren gegen 20.00 Uhr zuhause.
      Vielleicht bekommen wir ja auch in Zukunft Asyl mit unseren vier Ringen am Wagen, denn die EOS-Kommunity ist einzigartig ;)

      Viele Grüße aus Baden Württemberg
      Sabine + Hans Jürgen mit Audi S3 Cabrio
      im EOS silver-essence, Deep-red Nappa, 2.0 l TDI, 140 PS mit DSG unterwegs bis 07.07.2014
    • Nach dem Essen hatten dann die VB´s den zweiten Teil des Konzerts vor der Brust.

      Es kamen die weltbekannten Hits zum Vortrag. Die Deutschlehrerin wurde genau so besungen, wie Kathrin. Gegen Ende der Vorstellung wurde uns noch eine Weltpremiere serviert. Zum allerersten Mal durfte ein Gaststar mit den VB´s singen. Timo, der auf der Alpentour 2015 zusammen mit Götz und Peter das „La montanara“ angestimmt hat, hatte seinen ganz großen Auftritt. Das war Gänsehautfeeling pur!

      Kaum war das weltbeste Konzert beendet, wurden auch die ersten Gäste zum wartenden Bus gezerrt, obwohl noch Gemütlichkeitsbedarf bestand. So leerte sich so nach und nach der Saal. Die letzten Eosianer wurden dann um Punkt 02.00 Uhr vom Erwin „vor die Tür gesetzt“ . Auch ein leises Gute-Nacht-Lied durften wir nicht mehr singen. So sind wir dann nach einem tollen Abend zufrieden ins Bett verschwunden.

      Sonntag morgen – Nebel (na ja, ich war ja auch noch nicht so richtig fit und so passte das Wetter zu meinem Zustand… Aber mit fortschreiten des Tages und einem ausgiebigen Frühstück besserte sich mein Schädel im Gleichklang mit dem Wetter. Das obligatorische Gruppenfoto vor dem Standesamt (wir konnten leider kein unverheiratetes Pärchen überreden) fand dann schon bei strahlendem Sonnschein statt. Wetter kann ich auch ohne EOS ;o) Danach hieß es mal wieder „Aufsitzen!“ und wir stellten uns zum weltrekordverdächtigem Konvoi auf. 69 Autos mit den 117 Teilnehmern war die längste Kolonne, in der ich je mitgefahren bin. Na gut – der Weltrekordversuch in Kassel war länger, aber der war ja auch auf abgesperrten Straßen und mit Polizeibegleitung. Für Mädchen…

      Schwiegerkelle Phillip führte den Tross dann durch die Eifel. Herrliche Sträßchen und Weltklasse-Aussichten machen die Eifel so sehenswert. Einige Teilnehmer werden sicherlich noch einmal in die Gegend kommen. Sensationell auch Wolfgangs Funkspruch: „Ich wollte das Wort ja nicht sagen, aber ich tu´s trotzdem – Geiles Wetter, Geile Autos, Geile Stimmung und jetzt ist auch noch meine Frau umgefallen….. (ein Schelm, wer Böses dabei denkt)
      So erreichten wir dann den Nürburgring, auf dem gerade ein Rennen stattfand. Der Lindwurm hat sich dann auf dem Seitenstreifen (übrigens im absoluten Haltverbot) aufgestellt. Hier haben sich dann einige Eosinen verabschiedet, um in Richtung Heimat aufzubrechen. So sind auch wir mit einem Abschiedsgruß aus 4 Endrohren an den parkenden Eosinen vorbeigefahren und sind dann gemütlich über Land nach Hause gecruist.

      Die Party war ein voller Erfolg, wenn auch ein paar Kleinigkeiten nicht ganz so rund gelaufen sind. Die Stimmung war Weltklasse, das Essen war prima und die Getränkeflat hat zur Vereinfachung der Abrechnung beigetragen.
      Herzlichen Dank den Organisatoren und auch allen Kuchenspendern (auch, wenn es zuerst den Anschein hatte, als wäre zu wenig Kuchen auf dem Buffet – war aber nicht).

      Nicht zu vergessen die Voiceboys mit der Welturaufführung von La Montanara unter Mitwirkung von Weltstar Timo! Ein ganz großer Dank geht also von hier nach Bergneustadt für das tolle Konzert inklusive Entenpelle!

      Vielen Dank auch an alle Teilnehmer, die mir, wie immer, viel Freude gemacht haben. Die netten Gespräche sind immer wieder herrlich. Wenn man die „ollen Kamellen“ mal wieder rausholt, dann merkt man erst, was wir mit diesem Forum schon alles erlebt haben fast weltweit!

      Übrigens auch vielen Dank, dass ich trotz Bollerwagen immer noch an den Veranstaltungen des Forums teilnehmen darf – jedenfalls hat sich keiner beschwert ;)

      In diesem Sinne also auf die nächsten 11 Jahre mit einem dreifachen Stoff-Dach Stoff-Dach Stoff-Dach….

      Streicht bitte das letzte. Es heißt natürlich Klapp-Dach Klapp-Dach Klapp-Dach!

      Dabbel
      EOS-Drivers do it OPEN AIR! (Camaro-Drivers as well)

      Und zwar Hiermit


      EOS-Forum - Wir bringen euch auf Touren!



    • Hallo zusammen,

      nein wir sind nicht erst jetzt zuhause angekommen....

      auch wir haben den Forumsgeburtstag ebenso empfunden wie bereits in zahlreichen Beiträgen erwähnt :thumbsup:

      Nach der gemeinsamen Ausfahrt durch die Eifel klebten die Mücken an der Windschutzscheibe...
      von innen :D

      Schön wars...
      :cscdbl:
    • Danke für das schöne Wochenende :thumbsup:
      Bilder
      • IMG_9408_Bildgröße ändern.JPG

        156,16 kB, 800×450, 30 mal angesehen
      • IMG_9399_Bildgröße ändern.JPG

        169,7 kB, 799×600, 30 mal angesehen
      • IMG_9415_Bildgröße ändern.JPG

        191,26 kB, 800×533, 35 mal angesehen
      • IMG_9436_Bildgröße ändern.JPG

        171,47 kB, 800×533, 30 mal angesehen
      :cscdbl:
    • Hallo,
      wir waren das erste Mal dabei und von der Offenheit, Herzlichkeit und Freundlichkeit der Eosianer schier überwältigt. Man muss wohl ein besonderer Mensch sein.... so als Eos-Fahrer/in. :love:
      Wir haben uns von Anfang an (das Treffen des ersten Eos in Celle) wohl und aufgenommen gefühlt. *kuss*


      Die Organisation der Feier und des ganzen Drumherums war bombastisch. :super:
      Die Ausfahrt am Sonntag mit soooooooo vielen schönen Fahrzeugen war ein besonderes Erlebnis. ::53
      Nicht nur wegen der sagenhaften Landschaft und der wunderschönen Strecke.

      Vielleicht klappt es ja eines Tages mit dem Nürburgring. Wir sind dabei! ;klatsch2*

      Herzlichen Dank an die Organisatoren und die lieben Menschen, die wir kennelernen durften, für ein unvergessliches Wochenende. =pray

      Erikk und Bine ;love3*

      :eosschwarz:
    • Hallo zusammen,
      wir haben zum ersten Mal an einem größeren Treffen teilgenommen und möchten uns bei allen Organisatoren für die tolle Geburtstagsfeier bedanken: Veranstaltungsort und Hotel (rollstuhlgerecht!), Essen, der Service in der Birgelner Mühle, die Voiceboys, die leckeren Kuchen und die tolle Stimmung aller Teilnehmer haben uns begeistert und machen Lust auf mehr. Die Ausfahrt in die Eifel führte durch eine wunderschöne Gegend und und machte richtig Spaß. Nur an der Ausrüstung muss noch ein wenig gearbeitet werden... :D



      Liebe Grüße an alle Teilnehmer

      Meggi und Lothar
    • Also wir hatten schon bei vielen Touren über einen Abschluss-Wagen "gesponnen"

      Das wäre dann ein Klein-Service-Transporter oder ähnliches mit Espresso-Bar, Toiletten und technischer Ausstattung (Benzin, Lampen, Reifen, Starthilfe usw), vielleicht findet sich ja hier ein Sponsor dafür ^^

      Ähnlich diesem Fahrzeug :



      Oder sowas :



      Auf der Alpentour 2011 hatten wir sogar schon einen Service-Wagen :

      Gruß Uwe



      Interessantes zum EOS : klick
      Infos zum Forum : klick
      Forums-Regeln : klick

      :eosg: Der EOS, der kleine Urlaub bei jeder Fahrt.©
    • Hallo liebe Eos-Freunde,

      ich möchte mich auch einmal eben zu Wort melden und mich für dieses wirklich spitze Wochenende bedanken. *kuss*
      Für mich ist es immer wieder eine große Freude die EOS-Familie regelmäßig wieder zu sehen. Viele von euch haben mich ja schließlich beinahe mit "groß" gezogen. Un nun haben wir schon 11 Jahre Forum gefeiert...

      Seit meinem 16ten Lebensjahr bin ich nun Eos Beifahrer und seit 2015 eine Eos Besitzerin...
      Ich bin auf so vielen Touren bei Super Eos-Fahrern als Beifahrer mitgefahren das ich den Überbrlick verloren habe wo ich bereits überall schon mit Euch unterwegs war.

      Aber mit Euch ...(Dabbel sagte etwas von 69 Autos?) hinter uns durch die Eifel!! GENIAL!!!!

      Dieses Gefühl ist einfach unbeschreiblich.
      Auch wenn es dem einen oder anderen ein wenig Langsam vorgekommen ist haben wir einfach versucht diesen wirklich riesigen Konvoi heile und sicher bis ans Ziel zu bringen.
      Und ich finde die Eifel hat schon genügend Raser da müssen wir Eosianer ja nicht auch noch auf die Tube drücken und in Michaels Fußstapfen treten ;waah_ 8| :thumbsup: ::53
      Ihr wart unsere Primiäre, und es war einfach Spitze mit euch diesen Moment erleben zu können. ;balon)
      Philipp und ich haben versucht einige der schönsten Punkte der Eifel für euch raus zu suchen und die Aussichten bei dem Wetter waren einfach traumhaft.
      Auch bei mir hat nach einiger Zeit die Pipi Blase gedrückt, leider ist es tatzächlich wie wir feststellen mussten wirklich schwer mit 69?? Autos und den besagten über 100 Personen in eine Lokalität in der "Sackeifel" einzufallen.
      Hier hätte tatzächlich nur noch die Waldkapelle ihre Not getan.

      Ich hoffe Ihr konntet trotz drückender Blase all diese schönen Ausblicke bei dem super genialen Wetter genießen.

      Die Veranstaltung am Samstag war auch einfach super!!
      So viele Bekannte Gesichter und herzliche Drücker und dann ein so super Programm.
      Ralf hat uns Tipps gegeben wie wir unser Lack richtig aufbereiten und ich habe noch die ein oder andere Programierung bekommen.
      Super lieb !!

      Durch die freie Zeit auf dem Parkplatz war noch einmal die Zeit sich auszutauschen und das schöne Wetter zu genießen.

      Mein Highlight waren dann natürlich wie immer die Voice Boys. So viele Jahre begleiten mich die Jungs nun durchs Leben und ich bekomme doch noch jedes mal beim ersten Ton eine Gänsehaut vor Freude ! Danke Götz und danke Jungs für das klasse Konzert ! Auf viele weitere Jahre als Kathrin mit Goldenem Haar!Und danke Timo für deine großartige Darbietung als Stargast!! ;love3* :--)) ;klatsch2*

      Erwin durfte ich an dem Abend auch das erste mal kennen lernen und der Kerl macht einfach Spaß, ich finde sein Konzept einfach irre.
      Das Essen war auch einfach nur lecker ! ::54
      Ich habe mich gefühlt wie Sonntags bei Mutti... :sabber: und das Angebot falls es einem nicht schmeckt oder einer mit dem Essen nicht zurecht kommt ihm ein anderes Essen anzubieten fand ich auch wirklich lieb.

      Zusammengefasst war es für uns einfach ein wirklich schönes Wochenende mit tollen Leuten.
      Und auch wenn man es nie schafft jedem gerecht zu werden finde ich trotz allem haben die Jungs und Mädels vom Orga Team das verdammt gut hinbekommen !!! ;-Feier
      Vielen Dank für eure Arbeit und Mühen :thumbsup:


      Püppi und die "Schwiegerkelle" ;w130:

      :eosbraun:

      :eosbraun:

      Püppilein
      und Schwiegerkelle on Tour
    • Püppilein92 schrieb:

      ... das Angebot falls es einem nicht schmeckt oder einer mit dem Essen nicht zurecht kommt ihm ein anderes Essen anzubieten fand ich auch wirklich lieb.
      Sorry aber dann gab es zwei verschiedene Erwin.
      Auf meine Bitte und Wunsch eine Alternative zu den Käsknödeln zu erhalten, wurde nur mit einem "gibt nix anderes" und "ich soll es probieren, bis jetzt hat es noch jedem geschmeckt" geantwortet. ;dnk)
      Ok ich bin nicht daran gestorben und ich fand sie im Nachhinein nicht so schlecht, aber ich fand es schon etwas unprofessionell. <X Bin halt ein Käsehaßer und damit etwas empfindlich.
      :thumbsup: LG Kerstin & Klaus
      Göttin Nr.1: 08/2010 - 06/2015
      2,0 l TSI/211 PS, DSG, mitternachtblau metallic, Leder deep red, Edition 2010
      :cscdbl:

      Göttin Nr.2: ab 06/2015
      2,0 l TSI/211 PS, DSG, indiumgrau metallic, Leder deep red, "Cup"
      :cscgr:
    • Hallo aus Dresden,

      auch wir möchten uns beim Orga-Team recht herzlich für dieses super Event bedanken.

      Vielen Dank auch an Ralf, Fabian und Hermann für die technische Unterstützung, an Götz, Püppilein und Schwiegerkelle für die super Tourenleitung, an die Bäckerinnen und Bäcker für den leckern Kuchen und an die Voice Boys für das super Konzert

      Marie bedankt sich auch noch speziell bei Carola, Claudi und ? für die nette Unterhaltung.

      Liebe Grüße von Stephie, Marie und Sönke

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HH-DD EOS ()