Ceekay`s Deep Black TDI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ceekay`s Deep Black TDI

      So .. vorgestellt habe ich mich ja schon hier : Ceekay`s TDI

      Nun habe ich Ihn 6 Tage.... und er gefällt mir schon viel besser :)

      das war der Ausgangszustand (serie) letzte Woche Sonntag :)



      war ein richtig hoher Bus :)

      Die Woche sind dann direkt 19er rauf gekommen und ein GEwindefahrwerk ist eingezogen.... leider gab dieses nicht mehr mehr...

      aber ich denke für die verbleibenden 2 Monate "Sommer" reichts.... nächstes Jahr muss er definitiv weiter runter...

      aber seht selbst..paar schnappschüsse musste ich machen












      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ceekay ()

    • so neues Fahrwerkliegt bereit...

      es wird ein Lowtec Hilow 4(Edelstahl) MegaLow mit Härteverstellung

      und die neuen Räder sind auch quasi geordert... in 8,5 und 9,5 x 19

      Ich denke da wirds dann ohne Sturz hinten eh nicht mehr gehen...leider hab ich zum Thema 9,5x19 auf dem EOS im Netz nicht viel gefunden....

      ich Hoffe das Fahrwerk hält was es verspricht...




      ich hab mal n bisl mit Photoshop gespielt.... wie ich mir das ganze vorstelle... Farbtechnisch ist es nur eine Idee..obs am Ende so kommt entscheide ich wenn die Räder da sind

    • Ich musste bei meinem hinten den Sturz auch schon ändern, bei 8,5x20"
      Meiner ist hinten noch ein wenig tiefer wie auf dem Bild, finde es grade noch stimmig.
      Wenn muss er vorne noch weiter runter.
      2cm Gewinde hätte ich noch, nur am GFK Kotflügel ist es jetzt schon eng und an der Welle sind es auch nur noch 3mm.
      Also mehr ist glaub ich Static einfach nicht möglich :D

      Felgen schmecken und tiefe auch :love:
      ICH FAHR EIN AUTO TIEF UND BREIT TANKE VIEL UND KOMM NICHT WEIT

      #STATIC#20"#LOWnLOUD#R32#RESTGEWINDE#
      how deep is your love?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DH-Steve ()

    • Naja erstmal wird das Problem Welle bei mir wohl auch kommen... Aber da gibts ja Möglichkeiten.

      Meine 8,5 x 19 haben richtig viel Platz gehabt um einzutauchen... Da hätte ich nichts machen müssen.

      Gibts beim EOS eigentlich auch jemanden der schonmal ne geteilte Welle verbaut hat?

      Weil diese dünneren Wellen bringen ja jetzt auch nicht die Welt.

      Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
    • Ja zum eintauchen ist Platz da. Willst du mit Einschlagbegrenzern fahren? Oder nicht lenken?
      Da hattest du 225er Reifen bei 8,5×19?
      Dünne Welle haben einige im Eos in Verbindung mit Luftfahrwerk, nur nützt diese mit Gewinde nicht viel wenn es wieder am Kotflügel und auch an der Bodenfreiheit hängt.
      ICH FAHR EIN AUTO TIEF UND BREIT TANKE VIEL UND KOMM NICHT WEIT

      #STATIC#20"#LOWnLOUD#R32#RESTGEWINDE#
      how deep is your love?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DH-Steve ()

    • Ceekay`s Deep Black TDI

      DH-Steve schrieb:

      Ja zum eintauchen ist Platz da. Willst du mit Einschlagbegrenzern fahren? Oder nicht lenken?
      Da hattest du 225er Reifen bei 8,5×19?
      Dünne Welle haben einige im Eos in Verbindung mit Luftfahrwerk, nur nützt diese mit Gewinde nicht viel wenn es wieder am Kotflügel und auch an der Bodenfreiheit hängt.



      Lenken wäre schon nicht schlecht....

      Naja man kann jetzt viel rätseln...In ein paar Wochen sind wir schlauer ;)

      Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
    • Ceekay`s Deep Black TDI

      So Räder sind da.... Werden demnächst mit neuem Fahrwerk dann probegesteckt.... Und dann gehen Sie zum Lackieren

      Sturz wird wahrscheinlich auf der HA auf Anschlag müssen.... Und dann hoffen wir Mal auf einen anständigen Wheelgap :P

      Aber ich liebe diese konkave Form ....

      ....Farbe bin ich mir noch etwas unschlüssig...Dunkel denke ich auf jeden Fall....

    • Da dein Eos schwarz ist geht Farbtechnisch alles, schwarz geht eh immer :D
      Ich wollte immer die Vossen haben, waren mir aber zu teuer...

      ICH FAHR EIN AUTO TIEF UND BREIT TANKE VIEL UND KOMM NICHT WEIT

      #STATIC#20"#LOWnLOUD#R32#RESTGEWINDE#
      how deep is your love?
    • Ja aber da gibts trotzdem so viele Möglichkeiten... Schwarz glänzend oder matt.... Daytona grau matt.. Bronze matt... Dunkel aber wie :) kommt Zeit kommt Rat

      Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
    • Butze schrieb:

      Ist so eine Stretchung Tüv-tauglich?
      Klar. Mit Reifenfreigabe vom Hersteller bekommste alles zugelassen solange die Freigängigkeit gewährleistet ist.

      Das sind bestimmt 225er rundum oder?
      215 bekommst von ein paar Reifenherstellern noch auf ne 9J zugelassen (naturlich auch Querschnitt-abhängig).

      Also meine 215/40 18 darf ich bis 9J fahren und bewege sie dann auf 8.5J.

      ;-winke Alex
      Grüße vom schönen Schloss Lichtenstein


      ;-winke Alex


      Mein Fuhrpark:

      ::47
      VW EOS 3.2l ´08

      Audi A3 2.0 TFSI ´08

      Focus MTB Super Bud


      ;w130: :eosschwarz: ;w130:

      VCDS Codierung und Fehlerspeicher auslesen im Raum Reutlingen und Tübingen
      ::47
    • Sehe ich auf einem Reifen das Schneesymbol?...die Mindestanforderung am Reifen im EU Markt angeboten zu werden. Demnach Nankang? oder ähnliches....wie sind diese Reifen eigentlich in der Praxis?

      VFL-Rulez

      ...gegen Rost..ww.Hohlraumversiegelung.info
    • Das sind doch keine Winterreifen! Also auf meinen Sommerreifen habe ich keine Schneeflocke...

      Vom Profil her würde ich auf Achilles tippen
      Grüße vom schönen Schloss Lichtenstein


      ;-winke Alex


      Mein Fuhrpark:

      ::47
      VW EOS 3.2l ´08

      Audi A3 2.0 TFSI ´08

      Focus MTB Super Bud


      ;w130: :eosschwarz: ;w130:

      VCDS Codierung und Fehlerspeicher auslesen im Raum Reutlingen und Tübingen
      ::47
    • Achso .... In der Praxis sind Archilles katastrophal finde ich... Aber von der Optik baut er am flachsten.

      Ich habe bisher nie schlechte Erfahrung mit weniger teuren Reifen gemacht. Von Archilles wars allerdings der letzte Satz...Die Haftung bei Regen finde ich lebensgefährlich

      Ich hatte aufm Beetle Sunny Reifen.... Von denen war ich Preis-Leistungstechnisch begeistert.

      Aber das muss jeder selbst wissen

      Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
    • Das ist ein Punkt den ich nie verstehen werde. Einen Haufen Geld in Auto und Felgen stecken aber an den Reifen sparen.
      Jungs, ihr steht nur mit dem bisschen Schwarz auf der Straße! Jeder Grabenbesuch oder Fremdkontakt ist teurer als ein Satz gescheite Reifen!
      Mein Jung sein V6 Eos hatte beim Kauf auch neue Achilles drauf, war das erste das geflogen ist! Neue Pirelli Nero drauf und das Auto ist fahrbar, auch im Grenzbereich.
      Grüße Artur

      :cscweiss: Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum suchen!