Ersatz LED Rücklicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ersatz LED Rücklicht

      Hallo,

      bei unserem Schätzchen ist im Rücklicht eine der unzähligen rot/gelben Doppel LED's defekt (durchgemessen). Gibt es hierfür auch einzelne LED's? Und wenn ja, hat jemand die passende Bezeichnung oder Bestellnummer für mich?

      Bin bei eBay schon fündig geworden: Artikelnummer: 280660035859
      Diese Bauform sollte passen. Aber ob es passt (Farbton) kann ich nicht sagen.

      Gruß Jan.
      Gruß Jan

      :cscsw: :eosschwarz:

      PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten! :super:

      :com: VCDS,VCP und OBDeleven Codierungen sowie Zeigerwischen über EEprom Kanal Aktivierung im Kombiinstrument in Schleswig-Holstein :com:
    • Hallo,

      ja hab ich schon studiert, aber komplett tauschen kann doch jeder.
      Und dann auch noch der Preis für die Teile.

      Da ich Radio- und Fernsehtechniker gelernt habe, ist mein Reparatursinn geweckt worden.

      Also bitte Info über ersatz LED's.

      Gruß Jan
      Gruß Jan

      :cscsw: :eosschwarz:

      PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten! :super:

      :com: VCDS,VCP und OBDeleven Codierungen sowie Zeigerwischen über EEprom Kanal Aktivierung im Kombiinstrument in Schleswig-Holstein :com:
    • Hallo Namensvetter :D

      Bezüglich der Ersatz LED's wurde zwar schon diskutiert, aber soweit ich mich erinnern kann wurde da kein wirklicher richtiger Ersatz gefunden. Wenn könntest du nur die LEDs aus einer anderen Rückleuchte entnehmen...vielleicht hat jemand ja noch eine liegen, wo nur ein paar LEDs defekt sind und einige noch gehen...

      VG

      Jan
    • So, hab einfach mal 2 verschiedene SMD LED Typen bestellt.
      Werde dann berichten sobald die LED`s eingetroffen und Reparatur erledigt wurde.

      Gruß Jan :cscsw: :eosschwarz:
      Gruß Jan

      :cscsw: :eosschwarz:

      PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten! :super:

      :com: VCDS,VCP und OBDeleven Codierungen sowie Zeigerwischen über EEprom Kanal Aktivierung im Kombiinstrument in Schleswig-Holstein :com:
    • Hallo,

      soeben habe ich es geschafft die Rückleuchte zu reparieren.
      Musste nur 2 SMD LED`s wechseln und siehe da, perfekt es läuft. :thumbsup:
      Typenbezeichnung der LED: HSMF-A222-A00J1 SMD Duo-LED, rot & amber (warmes gelb)
      Habe diese bei eBay ersteigert.
      Artikelnummer: 320864999226

      Beim 1. Foto sieht man das links oben 4 LED`s nicht mehr leuchten. (Reihenschaltung)

      Gruß Jan
      :cscsw: :eosschwarz:
      Dateien
      • IMG_0435.JPG

        (221,83 kB, 412 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0436.JPG

        (242,38 kB, 374 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0438.JPG

        (274,56 kB, 295 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß Jan

      :cscsw: :eosschwarz:

      PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten! :super:

      :com: VCDS,VCP und OBDeleven Codierungen sowie Zeigerwischen über EEprom Kanal Aktivierung im Kombiinstrument in Schleswig-Holstein :com:
    • Vielen, herzlichen Dank fürs ausprobieren und herausfinden!

      Mit der exakten Bezeichnung AVAGO HSMF-A222-A00J1 findet man dann bei Bedarf auch weitere Bezugsquellen. Ich denke, beim nächsten Treffen können wir dann LEDs verteilen. Die 100er Packungen sind mit 8,50 € ja durchaus bezahlbar - insbesondere im Vergleich zu dem, was VW für die mäßig haltbaren Komplettleuchten sehen will.
      Beste Grüße
      Thomas

      EOS Edition MJ 2010, 1.4 TSI (122 PS), Herstellungsdatum: KW 39/2009 (außer Steuerkette und Turbo: 2012)
    • Rückleuchte testen

      Hallo zusammen,

      ich habe mir in der Bucht eine gebrauchte Rückleuchte gekauft und würde diese gerne testen bevor ich mich dran mache die Verkleidung am EOS ab zu bauen. 8)
      Mit welcher Spannung und welche der Kabel (Farbe) muss man nehmen um die orangenen LEDs für den Blinker zu testen :?:

      Sind die Platinen der linken und der rechten Rückleuchte identisch
      :?:

      viele Grüße aus der Pfalz

      Thomas

      :cscwessrev: 09.07.2012 - 14.12.2013 : 1,4 l TSI 90 kW (122 PS)
      :cscdbl: 09.01.2014 - 01.07.2019 : 1,4 l TSI 118 kW (160 PS)
    • Guten Morgen liebe EOS Fahrer,

      bei mir sind 4 LED des Fahrlichts hinten rechts defekt.

      Kann jemand helfen, ich bin nicht bereit dafür über 100 € bei VW zu bezahlen.

      Die Versicherung übernimmt nichts, die sparen und vergraulen die Kunden.

      Hat ggf jemand eine reparierte Platine zu liegen, ich würde im Tausch meine defekte dann demjenigen zusenden?

      Habe den kompletten Thread gelesen, würde mir auch die Reparatur selbst zutrauen.

      Oder hat jemand die richten SMD und würde mit welche zuschicken?

      Ferner würde mich die Teilenummer interessieren.

      Der TÜVer hat auch gemäkelt, die Sache muss also angegangen werden.

      Herzlichst

      Helmut Thiel

      VW EOS Candyweiß, 6/2010







      Jancom schrieb:

      Hallo,

      soeben habe ich es geschafft die Rückleuchte zu reparieren.
      Musste nur 2 SMD LED`s wechseln und siehe da, perfekt es läuft. :thumbsup:
      Typenbezeichnung der LED: HSMF-A222-A00J1 SMD Duo-LED, rot & amber (warmes gelb)
      Habe diese bei eBay ersteigert.
      Artikelnummer: 320864999226

      Beim 1. Foto sieht man das links oben 4 LED`s nicht mehr leuchten. (Reihenschaltung)

      Gruß Jan
      :cscsw: :eosschwarz:

      Easterhazy schrieb:

      Vielen, herzlichen Dank fürs ausprobieren und herausfinden!

      Mit der exakten Bezeichnung AVAGO HSMF-A222-A00J1 findet man dann bei Bedarf auch weitere Bezugsquellen. Ich denke, beim nächsten Treffen können wir dann LEDs verteilen. Die 100er Packungen sind mit 8,50 € ja durchaus bezahlbar - insbesondere im Vergleich zu dem, was VW für die mäßig haltbaren Komplettleuchten sehen will.
      Helmut Thiel
      Lehnitz bei Berlin
      Eos, candyweiß, 6/2010
      140 PS TDI, DSG
    • ollisun schrieb:

      Ich muss mal gucken, sollte noch beide Äusseren in heile liegen haben, da ich auf Faceliftheck umgebaut habe. Welche Seite benötigst Du denn. Kann Dir eine Rückleuchte für 50e inkl. versicherten Versand zusenden. Sind aber nicht die kirschroten, sondern die normalen

      Die Platinen sind identisch, egal ob rot oder kirschrot sowie links und rechts. Somit wäre es möglich aus Deiner Rückleuchte die Platine für seine Rückleuchte zu verwenden :greis;

      viele Grüße aus der Pfalz

      Thomas

      :cscwessrev: 09.07.2012 - 14.12.2013 : 1,4 l TSI 90 kW (122 PS)
      :cscdbl: 09.01.2014 - 01.07.2019 : 1,4 l TSI 118 kW (160 PS)
    • Rückleuchte rechts

      Volker64 schrieb:


      Hallo Volker!

      Gerne würde ich die rechte Leuchte nehmen.

      Alles weitere über PN.

      Herzlichst

      Helmut







      Hallo Helmut,

      Ich habe da noch zwei voll funktionsfähige Rückleuchten liegen,
      da ich auf kirschrot umgerüstet habe. Könnte Dir auch nur die rechte
      abgeben, Preis/Stück 30 € incl. Versand.

      Viele Grüße

      Volker ::53
      Helmut Thiel
      Lehnitz bei Berlin
      Eos, candyweiß, 6/2010
      140 PS TDI, DSG
    • Hab eure Beiträge sehr aufmerksam gelesen und meine Rückleuchten heute ausgebaut. Die LED´s sind ja wirklich schlecht verbaut und der freundliche hat mir mit 70% Kulanz gewunken. Alles nur nicht das. Also das Thema liegt an der Verlötung. Ein kurzer Löter und alles ist wieder perfekt.
      Bei einigen hat auch nur das "bloße" draufdrücken geholfen. Eine war so lose verlötet, dass sie gar nicht mehr repariert werden konnte und ausgetauscht werden muss. LED´s habe ich nun bestellt und wenn sie da sind werden alle komplett neu gelötet.
    • Hallo ihr Techniker!

      Scheinbar dringend benötigt, werden hier Mitglieder des EOS-Forum, die Regional Lötarbeiten an den Rückleuchten durchführen können :super:

      Ich würde dann schon mal 2 Rückleuchten im Raum Köln/Bonn/Koblenz zum Löten anmelden!

      Was ich bezüglich meiner Rückleuchten noch gemacht habe - ich habe einen Kulanzantrag direkt bei VW gestellt! Mein :D hatte mir vorher eine Absage zukommen lassen - Mein Wagen war zu dem Zeitpunkt seit 1. Monat aus der Garantiezeit gewesen.

      Gruß vom Wolfgang
    • Ich würd dann mit Wolfgang zusammen kommen und einen verlöten lassen... :D

      Bei mir haben sich auch ein und manchmal auch 2 1/2 (einer blinkt wie bei einem Wackler) Viertelkreise des Fahrlichts und diverse Blinker-LED´s verabschiedet.

      Wie wär´s mit einer Verlötungs-Tour mit anschließendem gemütlichen Beisammensein?

      Dabbel
      EOS-Drivers do it OPEN AIR! (Camaro-Drivers as well)

      Und zwar Hiermit


      EOS-Forum - Wir bringen euch auf Touren!



    • Hallo,
      da ich auch das Problem mit den defekten LED habe, hab ich mir ein gebrauchtes Rücklicht besorgt und eingebaut. Mittlerweile sind an dem anderen Rücklicht auch LED defekt :(
      Habe jetzt mal versucht die LED AVAGO HSMF-A222-A00J1 zu bekommen ummir die alte Platinezu reparieren. Bin leider nur auf Lieferanten gestoßen, die nur an Gewerbetreibende verkauft. Hat da jemand mal eine Adresse wo man auch ohne eine Ust-Id-Nr. bestellen kann.

      Gruß
      Dieter



      ;w130:
    • Didi51 schrieb:

      Hallo,
      da ich auch das Problem mit den defekten LED habe, hab ich mir ein gebrauchtes Rücklicht besorgt und eingebaut. Mittlerweile sind an dem anderen Rücklicht auch LED defekt :(
      Habe jetzt mal versucht die LED AVAGO HSMF-A222-A00J1 zu bekommen ummir die alte Platinezu reparieren. Bin leider nur auf Lieferanten gestoßen, die nur an Gewerbetreibende verkauft. Hat da jemand mal eine Adresse wo man auch ohne eine Ust-Id-Nr. bestellen kann.
      Hallo Dieter,

      bei dem klick hatte ich meine LEDs gekauft. Schreibe den Verkäufer doch mal an ob er nochmal welche bekommt ;)

      viele Grüße aus der Pfalz

      Thomas

      :cscwessrev: 09.07.2012 - 14.12.2013 : 1,4 l TSI 90 kW (122 PS)
      :cscdbl: 09.01.2014 - 01.07.2019 : 1,4 l TSI 118 kW (160 PS)