Angepinnt Was ist ein Eos-Stützpunkt, wo wird die Eos-Service-Strategie durchgeführt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was ist ein Eos-Stützpunkt, wo wird die Eos-Service-Strategie durchgeführt

    Hallo,

    Ich glaube es herrscht hier EOS - Strategie und Modelljahr ein bisschen Verwirrung bezüglich der Eos-Stützpunkte, wer was Reparieren darf und Ersatzwagen. Vielleicht hilft euch das hier etwas weiter:

    1. In jedem VW-Betrieb darf der EOS gewartet werden und alle Reparaturen durchgeführt werden, die nicht das Dach betreffen. Die Dichtungspflege (eventl. im Rahmen der Inspektion) darf hier trotzdem durchgeführt werden.
    2. In einem Eos Stützpunkt darf alles Repariert werden, außer der Eos-Service-Strategie. In diesen Betrieben arbeiten Mitarbeiter, die in 2 Lehrgängen speziell auf das Eos-Dach geschult wurden.
    3. Dann gibt es noch die Stützpunktbetriebe, die die Eos-Service-Strategie durchführen dürfen. Diese Mitarbeiter (ursprünglich 50) wurden von VW, aufgrund guter Reparaturergebnisse und der Eos Marktdichte in dehren Einzugsgebiet, nochmals 4 Tage geschult. Dabei wurden von den Mitarbeitern im Beisein der Trainer 2 Eos komplett abgedichtet.

    Ob ein Fahrzeug in die Strategie aufgenommen wird entscheidet VW nach einer durch den Betrieb gestellten Anfrage. Bei dieser Entscheidung spielen natürlich Faktoren wie Anzahl der Vorbesitzer, durchgeführte Wartungsarbeiten und ob an diesem Fzg schon mal ein Wassereintritt beseitigt wurde eine Rolle. Das Fahrzeugalter ist hier nicht ausschlaggebend. Ein Ersatzwagen wird nicht immer von VW bezahlt. Das liegt dann an den oben genannten Faktoren. Ich glaube es sollte verständlich sein, daß VW keinen Ersatzwagen stellt, wenn das Fzg z.B. 4. Hand ist und seit 70000km keinen VW Betrieb mehr gesehen hat. Dann liegt es am jeweiligen Betrieb, ob der Kunde einen kostenfreien Ersatzwagen gestellt bekommt.

    Hier nochmal ein Hinweis auf den allgemeinen Ablauf der Servicestrategie:
    Eine Anfrage, ob der Eos in die Strategie aufgenommen wird kann jeder VW-Betrieb erstellen, egal ob Stützpunkt oder nicht. Sollte es dann zu einer Freigabe und deshalb zur Reparatur kommen wird das Fzg durch den einreichenden Betrieb zum Servicestrategie-Partner gebracht. Auch den eventl Ersatzwgen gibt es für den Kunden vom einreichenden Betrieb und dieser bleibt auch Ansprechpartner für den Kunden.

    Das sollte bei der Suche nach einem kompetenten Mitarbeiter hilfreich sein.

    Für Diskussionen : Diskussionsthread zur EOS-Strategie
    Gruß Uwe



    Interessantes zum EOS : klick
    Infos zum Forum : klick
    Forums-Regeln : klick

    :eosg: Der EOS, der kleine Urlaub bei jeder Fahrt.©