Lenkrad wechseln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reisefuchs schrieb:

      Bitte keine Konflikte wegen meiner Fragestellung. Das könnte ich nicht mit meinem Gewissen vereinbaren ;)

      Danke aber für die Posts, die ja schon einige neue Erkenntnisse für mich gebracht haben.
      Im Moment habe ich so ein Lenkrad.
      So ganz das, was ich irgendwie im Hinterkopf habe, habe ich bisher nicht gefunden. Denkbar wäre aber so ein Lenkrad,
      auch da die modernen mit mehr Knöpfen wohl nicht passen werden.
      Die beiden abgebildeten sollten sich dann aber ohne weiteres tauschen lassen und nach Codierung auch die Schaltwippen funktionieren?




      P.S. Ich bin auf der Autobahn schon sehr glücklich, wenn ich im S-Modus bin und dann das Pedal durchtrete,
      da geht er ja auch ohne nennenswerte Verzögerung ordentlich ab, etwa bis 120 im 3. Gang und bis 200 im 4. Gang.
      Ich musste eben ein wenig schmunzeln als ich mir das zweite Bild, das mit dem GTI Lenkrad, mal genauer angeschaut habe.

      Multifunktionslenkrad mit Schaltwippen und manuellem Schaltgetriebe ;DD
      Da hat aber einer den Vogel abgeschossen...

      ;-winke Alex
      Grüße vom schönen Schloss Lichtenstein


      ;-winke Alex


      Mein Fuhrpark:

      ::47
      VW EOS 3.2l ´08

      Audi A3 2.0 TFSI ´08

      Focus MTB Super Bud


      ;w130: :eosschwarz: ;w130:

      VCDS Codierung und Fehlerspeicher auslesen im Raum Reutlingen und Tübingen
      ::47
    • Und die hab ich wiederum nicht gesehen *lacen;
      Grüße vom schönen Schloss Lichtenstein


      ;-winke Alex


      Mein Fuhrpark:

      ::47
      VW EOS 3.2l ´08

      Audi A3 2.0 TFSI ´08

      Focus MTB Super Bud


      ;w130: :eosschwarz: ;w130:

      VCDS Codierung und Fehlerspeicher auslesen im Raum Reutlingen und Tübingen
      ::47
    • sebist93 schrieb:

      Ist doch beides sch...ön egal ;) Vielleicht gab es gerade günstig eins mit Wippen und keins oder nur teure ohne Wippen. Da hätte ich mir dann auch eher eins mit Wippen eingebaut.
      In dem Fall hätte ich mir im Moment keins geholt und gewartet bis das Richtige kommt.

      Man kann doch kein Lenkrad mit Schaltwippen bei Schaltgetriebe verbauen...
      Grüße vom schönen Schloss Lichtenstein


      ;-winke Alex


      Mein Fuhrpark:

      ::47
      VW EOS 3.2l ´08

      Audi A3 2.0 TFSI ´08

      Focus MTB Super Bud


      ;w130: :eosschwarz: ;w130:

      VCDS Codierung und Fehlerspeicher auslesen im Raum Reutlingen und Tübingen
      ::47

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Alex_Nadin ()

    • Das seht ihr aber unentspannt... Wenn der Preis gestimmt hätte, wär mir das vollkommen egal :D Einfach nicht codieren und damit funktionslos lassen und fertig. Oder ausbauen und mit den schmalen Löchern leben, die niemand sehen wird.
      Gruß Sebastian ;-winke
    • Lass uns doch bitte an dem Umbau teilhaben und verrate was für ein Lenkrad du verbaut hast (Auto, Teilenummer) und was alles nötig war, damit es funktioniert. Funktionieren alle Tasten incl. GRA Bedienung?
      Gruß Sebastian ;-winke
    • bin noch am arbeiten aber es wird laufen . Lenkrad stammt aus einen Scirocco aber ist egal es kann auch von Golf , Passat usw kann dan liste einfugen . Ich melde mich . Muss jetzt entweder nach Poland fahren oder er schickt mir einen Manual how to . Am lenkrad modul muss ein paar dinge verandert werden .

      Ich habe einen Eos 2008 mit Gateway 7n0 (getauscht )

      Gra wird laufen aber es muss eine der nicht den Tastatur Mode hat das wird nie laufen an alten Eos

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vwberni ()

    • Und alles funktioniert, wie es soll :) BJ 2007
      3.jpg

      Ohne Modul etc., Tempomat bleibt an der originalen Stelle, Beleuchtung geht ebenfalls.
      Randinfo: Es gibt beim Scirocco-Facelift kein Lenkrad mit eingebauten Tempomat. Das gibts nur beim Polo/Jetta und das ist den Aufwand nicht wert.
      Dateien
      • 1.jpg

        (126,05 kB, 42 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 2.jpg

        (137,76 kB, 32 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      VCDS/VCP/RNS Manager/Tachoumbauten rot/weiß/farbig im Raum Schwandorf & Regensburg

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Das_Alphatier ()

    • Dass das Scirocco Lenkrad ohne die GRA Tasten passt, ist soweit bekannt. Da gibts lediglich beim 1K0 Lenkstock beleuchtungstechnische Probleme, weil das Signal über den LIN Bus eingespeist wird und nicht mehr klassisch separat über ein Kabel.

      Wie hast du das gelöst? Die Brücke auf der Platine eigelötet und die Beleuchtung der Lenkradtasten leuchtet bei Zündung ein immer, egal ob Licht an oder aus?
      Gruß Sebastian ;-winke
    • Das ist mir nicht neu, da ich schon seit längerer Zeit das Problem kenne, nur erst jetzt mal Zeit fand, das ganze durchzuziehen.

      Sieht man ja eigentlich, dass ich auf einteiligen Lenkstock umgebaut habe, deswegen ja die ganzen Kabel, passt ja alles nicht mehr. Ich kenne die Brückenlösung aus dem MK5 UK Forum, aber wenn dann wollte ich alles OEM haben.
      VCDS/VCP/RNS Manager/Tachoumbauten rot/weiß/farbig im Raum Schwandorf & Regensburg
    • Mit dem Umbau auf 5K0 Lenkstock hätte dir ja auch die Welt zu einem Lenkrad mit GRA Bedienung offen gestanden. Das richtige Steuergerät mit Schleifring natürlich vorausgesetzt.

      Mich interessiert, wie aufwendig der Umbau auf den 5K0 Lenkstock ist. Wäre klasse, wenn du ein wenig dazu schreiben kannst. Was für Teile benötigt man, grobe Kosten, gerne auch per PN falls du das nicht öffentlich schreiben willst.
      Gruß Sebastian ;-winke