Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 556.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Motor tauschen, von 1,4 auf 2.0 fsi

    Aris - - Motor & Getriebe

    Beitrag

    So mal in den Raum geschmissen: - Kabelbaum - Steuergerät - Abgasanlage - Wegfahrsperre anpassen - eventuell andere Bremsanlage - etc. Summasumarum: unrentabel!

  • VCDS HEX+Can Interface

    Aris - - Verkaufe - Forum

    Beitrag

    Hallo! Biete hier ein originales VCDS Hex+Can Interface an. Hersteller ist PCI-Tuning, jetzt PCI-Diagnosetechnik, da kann auch die Software kostenfrei herunter geladen werden. Installationsanweisungen folgen! Es hat noch einen RS232 Anschluss, funktioniert aber mit jedem RS232 zu USB Adapter von Profilic + 5m USB Verlängerung. Keine Beschränkung in der VIN-Anzahl und funktioniert auch mit der neuesten Software von Ross-Tech - eben nochmals sicherheitshalber getestet. USB Adapter muss auf einen f…

  • Was heißt "wieder mit", mit den Originalen konntest du es auch nicht kodieren? Mit was codierst du? Original oder billige ebay vcds Version (damit geht leider nicht alles, ist auch gut so)!

  • Abgas Sensor

    Aris - - Elektronik

    Beitrag

    Sensor im Motorraum defekt - jetzt fangen wir mal mit "Rate mal mit Rosenthal an"! Schaut für mich nach dem Differenzdrucksensor aus! Mit selber austauschen ist nicht, da er angelernt werden muss. Finger weg von gebrauchten Teilen oder ebay. Kosten ca. 70-100€ so in den Raum geschmissen.

  • Vorher: eos-forum.de/index.php?attachm…92e0c0ac884f359ad4904c6fbeos-forum.de/index.php?attachm…92e0c0ac884f359ad4904c6fb Das Kunstleder mit Heißluftfön gestreckt, alles gereinigt und mit Sattlerkleber wieder befestigt! Nachher: eos-forum.de/index.php?attachm…92e0c0ac884f359ad4904c6fbeos-forum.de/index.php?attachm…92e0c0ac884f359ad4904c6fb Haltbarkeit wird sich zeigen!

  • CoC Papiere

    Aris - - EOS - allgemein

    Beitrag

    Zitat von sebist93: „Der TÜV kann dir anhand deiner FIN einen Ausdruck geben, wo drauf steht, welche Rad-/Reifenkombinationen eintragungsfrei sind. 235/45 R17 gehört in der Regel zu den eintragungsfreien ohne weitere Auflagen. “ Kann er leider nicht immer! Bei meinem EOS waren werksmäßig 235/40R18 montiert und bei der ersten HU in meinem Besitz konnte er nichts darüber finden in seinen Unterlagen. In meinem COC-Papier waren sie aber eingetragen!

  • Ich entschuldige mich dafür, das ich eine Anleitung für Werkstätten hier eingestellt habe! Das die Wasserpumpe grundsätzlich gewechselt wird, sofern sie über den Zahnriemen angetrieben wird oder so verbaut ist das für den Wechsel der selbigen, der Zahnriemen wieder runter muss, sehe ich als selbstverständlich an! Das wechseln der Wasserpumpe, hat auch nichts mit der Anleitung zum Zahnriemenwechsel zu tun - das ist eine Zusatzarbeit!!!! Was deinen Verdrehwinkel angeht brauchst du mich nicht aufzu…

  • Zitat von Holle76: „Ich werde auf Anfrage per PN mal am WE die Original-Anleitung vom zur Verfügung stellen. Diese hier gepostete Anleitung ist Murks. Viel zu wenig Abbildungen und auch nicht alles beschrieben. Zu einem Zahnriemenwechsel gehört auch immer der Wechsel der Spannrolle und Wasserpumpe. Alleine beim BMM (PD) muss zum Wechsel der Spannrolle der Motor abgesenkt werden. Darüber wird hier kein Wort verloren. Habe meinen Wechsel selbst in der Garage im Oktober letzten Jahres durchgeführt.…

  • Diverse Verschleißteile

    Aris - - EOS - allgemein

    Beitrag

    Es gibt vorgeschriebene Wechselintervalle: DSG-Öl alle 60000km Luftfilter alle 90000 oder 6 Jahr Innenraumfilter alle 30000Km oder 2 Jahre Kraftstofffilter alle 90000Km ohne Zeit Intervall Öl+Filter alle 30000Km oder 2 Jahre (Bei LL-Service QG1 oder QG6) Bremsscheiben und -Klötze nach ermessen oder Warnkontakt (nur vorn) Stoßdämpfer bei Undichtigkeit oder Popometer sagt ich hab ein Schaukelschiff Zahnriemen alle 210000Km ohne Zeit Intervall Sämtliche andere Materialien von Auspuff bis Zündschlos…

  • Eos - Inspektion

    Aris - - EOS - allgemein

    Beitrag

    Und wer sein Auto zur ATU bringt ist selber schuld! Die Werksgarantie erlischt nicht, das ist richtig aber sämtliche Ansprüche auf Kulanz sind weg, das erwähnen die von den Werkstattketten nicht, egal wie sie heißen, und die Durchrostungsgarantie ist dann auch weg! Es gibt Hersteller, wie BMW z.B. die geben nicht mal Garantie, sondern nur die vom Gesetzgeber geforderten 24 Monaten Gewährleistung! Sind aber trotzdem sehr kulant, solange ein Vertragshändlerstempel im Serviceheft ist! Alles was übe…

  • Ich halte von den Vergleichsportalen gar nichts, für mich ist das nur Bauernfängerei! Die bieten immer alles so günstig an und wenn man es sich dann genauer durchliest, vor allem das Kleingedruckte, zahlt man am ende drauf! z.B.: Kreditwerbung mit -x.x% Zinsen! Die Abschluss Gebühren sind so hoch, das die trotzdem noch daran verdienen, alles nur Augenwischerei!

  • Messe mal die Sicherungen im Motorraum alle durch. Könnte sein dass da die Sicherung für die Sondenheizung durch ist! eventuell F43.

  • Außergewöhnlich technische Frage

    Aris - - Car-Hifi

    Beitrag

    Nimm doch einfach eine 16A Kraftsteckdose, dann hast du alle in einem, die Stromzuführung schließt du an die Buchse an. Verpolungssicher ist das ganze dann auch noch. Und die Buchse bekommst du auch mit Deckel. 5 Pole sollten ja reichen: 1x Plus 1x Masse 1x Plus vom Chinch 1x Masse vom Chinch 1x Steuerplus

  • Werte schauen gut aus! AGR System undicht? Kontrollier auch den roten Druckschlauch vom Turbo zum Ansaugkrümmer, kann mit der Zeit weich werden und sich zusammenziehen.

  • mit dem Scanner die Temperaturwerte auslesen. Sollten realistisch mir der Motortemperatur sein. Zeigen der Wert eine zu niedrige Temperatur an, läuft der Motor zu fett! Die Lambdasondenheizung ist nur zur schnelleren Regelung der Sonde da - sollte aber auch funktionieren. Eventuell Kabelbruch? Spannung messen sollte Batteriespannung haben, wenn aktiv.

  • Bitte einmal den Kühlmitteltemperaturfühler prüfen oder austauschen.

  • Zitat von Jancom: „Steht doch ganz oben. Es ist ein X-Car Modul. Dieses wird mit dreimaligem ziehen des Verdeckschalters nach Zündung an aktiviert zur Programmierung. Das wird durch Blinken der Blinkerleuchten im Kombiinstrument angezeigt. Anschließend wird über die mitgelieferte Programmierliste durch ziehen und drücken des Verdeckhebels die jeweiligen Wünsche aktiviert. Sollte dies nicht funktionieren liegt wohl ein Defekt vor oder es wurde falsch montiert. “ Ich hab erst mal lang schauen müss…

  • VW EOS VR6 Batterie defekt

    Aris - - Elektronik

    Beitrag

    Vorher kurzschließen und erden nicht vergessen! Spaß bei Seite. Pole ab Haltebügel weg und austauschen. Lass dich nicht irritieren, dass einmal Plus von der einen und Minus von der anderen Batterie verbunden ist. Muss so da nur so aus 2x6Volt 12Volt werden. Und danach die Endanschläge Fensterheber anlernen!

  • VW EOS VR6 Batterie defekt

    Aris - - Elektronik

    Beitrag

    Du kannst auch die Optima Red-Cap nehmen, sind etwas günstiger!

  • Hast du den Kontaktschalter für die Abdeckung nicht blockiert, mit Tesa z.B.?