Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Felgenreiniger !

    Rigby Reardon - - Umfragen

    Beitrag

    W5 Felgenreiniger-Sprühgel von Lidl, alternativ das hauseigene Produkt von Kaufland. Bin mit beiden Produkten hoch zufrieden.

  • Ich hab ihm mal ne SMS geschickt, dass du hier Interesse hast, da er nicht so regulär im Forum unterwegs ist. Bevor das nachher überlesen wird. Übrigens: Danke für die Blumen.

  • Wenn Eos Gekauft wird

    Rigby Reardon - - EOS - allgemein

    Beitrag

    Das Stoffdach bei meinem Smart Cabrio habe ich während der 16 Jahre Haltezeit 2 mal pro Jahr von außen gereinigt und im Herbst mit Imprägnierung behandelt. Stand nicht in der Betriebsanleitung, machte für mich persönlich aber Sinn, denn ein mit Staub, Pollen und ggf Vogelkacke versehenes Stoffdach, was im Laufe der Zeit seine Farbe verliert und vor sich her gammelt, wollte ich nicht haben. Da gab's auch die Sonder Politur für die Kunstoff-Rück"Scheibe" ... In wie weit die heutigen, oft mehrlagig…

  • Wenn Eos Gekauft wird

    Rigby Reardon - - EOS - allgemein

    Beitrag

    Aber auch davon wissen viele, die mit einem EOS unterwegs und nicht in irgendwelchen Foren oder Gruppen sind, einfach nichts. Wer macht sich denn die Mühe, das Bordbuch zu lesen? Darin ist die Notwendigkeit der Pflege inklusive dem notwendigen Mittel beschrieben. Komischerweise bemängeln trotzdem immer wieder Fahrer und Fahrerinnen die mangelnde Dichtigkeit und meckern über das Auto.

  • Ich kenne Fahrer und Auto. Ein wirklich sehr gepflegtes Fahrzeug und ein Halter, dem seine Leidenschaft für das Auto anzumerken ist. Viel Erfolg. Was kommt denn danach?

  • Eventuell ist auch das zuständige Modul defekt und für das Verhalten verantwortlich

  • Undicht und teilweiser Ausfall

    Rigby Reardon - - Neu hier

    Beitrag

    Klingt wie die üblichen "Schwachstellen", auf die so selten geachtet wird. Feuchtigkeit im Bereich der Hydraulikpumpe, ggf Ausfall, Wassereinbruch durch die 3. Bremsleuchte, oder die Abläufe, dann ggf Kontaktkorrosion .... Gibt's Fehlermeldungen im Display? Etwas mehr Infos wären schon schön....sonst wird das 'ne wilde Raterei

  • Wenn ich sowas befestigen würde, wäre bei mir Loctite 451 die erste Wahl. Kann natürlich auch trotzdem durch Fahrvibrationen wieder abfallen, da der Untergrund nicht plan ist. Da haben es viele Kleber schwer.

  • neu dabei

    Rigby Reardon - - Neu hier

    Beitrag

    Zitat von Blue Pearl: „...und am Montag folgt ein modernes Dynavin D8, um dann auch Musikdienste etc. on board zu haben. “ Ein "modernes Dynavin D8"..? Sorry, aber wenn ich mich richtig erinnere und die Infos auf deren Webseite korrekt sind, dann arbeitet das Gerät mit Android 8 oder 8.1 . Mittlerweile ist Android in Auto-Geräten mindestens bei 11 oder 12 angekommen. Da würde ich an deiner Stelle wirklich nochmal drüber nachdenken.

  • Neue Lautsprecher

    Rigby Reardon - - Car-Hifi

    Beitrag

    Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich aus tiefer Überzeugung die großen Geräte von MIC empfehlen. Habe dazu auch einiges hier im Forum geschrieben, am besten schaust du da mal in die entsprechenden Forenbereiche oder nutzt die Suchfunktion. Ob die MIC allerdings Apple Carplay unterstützen kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Einer der Punkte, warum ich damals MIC gewählt habe, war der deutsche Service. Ruf einfach mal in Leipzig an und lass dich beraten. Die können dir sicherlich zu Carplay verl…

  • Neue Lautsprecher

    Rigby Reardon - - Car-Hifi

    Beitrag

    Coole Arbeit Jetzt noch die altmodische und soundtechnisch arg beschränkte Headunit gegen ein modernes Gerät mit Equalizer und ggf DSP tauschen, und dann hast du nach etwas Einstellungsarbeiten sicherlich einen tollen Sound in der Kiste. Zumal moderne Radios in der Regel auch eine integrierte Frequenzweiche und eine Regeleinheit für den Sub besitzen. Dann würde ich Dir auch einen Anschluss per Cinch-Kabel und remote-Einschaltsignal empfehlen.

  • Peter, dir ist schon aufgefallen dass Daniel hier im Thread schon aktiv ist?

  • Eos mit Dachschaden kaufen?

    Rigby Reardon - - EOS - allgemein

    Beitrag

    Wenn der Verkäufer damit einverstanden ist und du hier jemanden findest, der per VCDS ggf mal den Status der Dachelemente prüfen kann, dann wäre das ein guter Anfang. Es gibt dir ggf etwas Sicherheit, nicht eine kaputte Butze zu kaufen, andererseits ist es auch gut für die Verhandlungen zum Kaufpreis

  • Ne, leider nicht. Ich würde ein sachlich formuliertes Schreiben an die Mitglieder der Geschäftsleitung richten, verbunden mit der Bitte, die Situation zu prüfen und dich zeitnah zu informieren.

  • Bei der "T"-Gruppe ist es echt total unterschiedlich, wo du ortsmäßig mit denen zu tun hast und wer dein Ansprechpartner ist. Ich nehme an, dass du auch in der Zentrale beim Kundenzufriedenheitsmanagement mal mit deinem Anliegen angeklopft hast...?

  • Blöde Sache... War das zufällig die Firma Minra... ?

  • Motorraum etwas schicker gemacht

    Rigby Reardon - - Showroom

    Beitrag

    Der wird dann zum RA 11...

  • Motorraum etwas schicker gemacht

    Rigby Reardon - - Showroom

    Beitrag

    Wenn ich jetzt gemein wäre würde ich sagen, dass Audi einfach kein ergonomisches Motordesign kann...

  • Undichter Kofferraum

    Rigby Reardon - - Karosserie

    Beitrag

    Ich nutze auch seit 2010 im mittlerweile 2. EOS den Kofferraumgriff auch als Hebel zum öffnen. Dafür ist er meiner Meinung nach auch konstruiert worden. Allerdings macht die Art und Weise, wie der Deckel nach dem Öffnen möglicherweise "hoch gerissen" wird, eventuell den Unterschied. Ich habe schon bei einigen Touren und Treffen Mitfahrer gesehen, die den Deckel kraftvoll am Griff hochziehen. Hab ich so noch nie gemacht, würde ich auch so nicht machen. Nach dem "Klack" vorsichtig und mit mäßigem …

  • Zunächst mal solltest Du ggf beschreiben, ob der Deckel festgefroren ist, aber wenn du warmes Wasser benutzt hast, und dann keine Besserung eingetreten ist, wird die Ursache wohl woanders liegen. Schau doch mal in diesem Thema nach: Tankdeckel öffnet sich nicht mehr - Elektronik - www.EOS-Forum.de Alternativ: oben rechts auf der Seite ist die Suchfunktion, die wirft beim Stickwort "Tankdeckel" einiges aus.