Android Erisin 9"Radio

    • Das habe ich alles schon durch, ich vermute für Google ist das Mikro einfach zu leise.
      Der Support will mir ein externes geschenkt schicken, habe abgelehnt. Mal sehen was jetzt passiert.

      Ander apps mit spracheingabe funzen auch nicht, bin mir fast sicher das es ein hardware Problem ist.


      Dafür gibts auch was positives, Habe mein DSL/mobile Anbieter gewechselt. Da gibts ne 2 SIM Karte mit 2 GB gratis dazu. ;-Feier
      Ich habe mich verirrt. Ich bin weg, um nach mir zu suchen.
      Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin,
      sagt mir bitte, ich soll hier warten...
      :cscsw:
    • Zu leise kann eigentlich nicht sein, denn in dem Video bist Du ja schon am brüllen. Bei der Lautstärke wäre das bei mir schon fast zuviel.

      Nachdem ich anlernen mit dreimal "OK Google" absolviert hatte, hat mich mein Kasten auch bei Fahrgeräuschen erkannt.
      Man muss allerdings klar und deutlich sprechen.

      Warum geht aber dann das Freisprechen über Telefon ?( ? Das nutzt doch auch das eingebaute Mikro. Vielleicht solltest Du als Gegenprobe testweise das mitgeliefert externe mal dranstecken und schauen was passiert.
      Wenn das besser funktioniert, ist das interne Mikro vermurkst. Dann wäre Umtausch die Option.


      Gruß
      Thomas ;qwertz;
      *lacen; ;w130:

      Das Gras möge über die Sache wachsen. Das Gras bitte !!
    • Frag doch auch mal bei Erisin oder dem Händler nach, ob es für Dein System ein Firmware-update gibt. Das wirkt manchmal Wunder.
      Die vorhandene Version findet sich unter Einstellungen.

      Gruß
      Thomas ;qwertz;
      *lacen; ;w130:

      Das Gras möge über die Sache wachsen. Das Gras bitte !!