Frontgrill ohne VW-Emblem EOS-Facelift

    • Frontgrill ohne VW-Emblem EOS-Facelift

      Interesse an einem Faceliftfrontgrill ohne Emblem 18
      1.  
        Ja (9) 50%
      2.  
        Nein (9) 50%
      Guten Abend alle zusammen,

      ich gehöre zu den EOS-Fahrern die keinen Frontgrill ohne VW-EMBLEM kaufen können.
      Mein zweiter Prototyp ist verbaut und nun kommt er demnächst wieder raus.
      Er wird überholt und optimiert!

      Nun komme ich zu meinem Anliegen und Angebot an euch! Es wird nicht von heute auf Morgen gehen! Aber ihr habt die Chance, unter der Voraussetzung das sich genügend zusammen finden das ich eine Form erstellen lasse und Duplikate anbieten kann meines Frontgrills.
      Genaueres wenn ich weiß wieviele Interessenten es werden.
      Über Preise kann ich noch nichts sagen da ich noch in Verhandlung bin wegen erstellung Form etc.

      Jeder weiß das es dieses Teil nirgends zu kaufen gibt.
      Daher wird es auch nicht so günstig wie die Massenproduktionen für 50€ - 150€. Dafür aber passgenau (mein gebautes Teil) und entweder lackiert oder für die, die etwas mehr ausgeben wollen in Carbon wahrscheinlich auch.

      Also wie ist eure erste Resonanz?
      Abstimmung erstmal bis 04.Juni, also haut in die Tasten.

      Mfg euer Happy ;klatsch2*

      Abb. ähnlich wird er dann am Ende aussehen.

      tmp_25057-20170518_1837521013209594.jpg
    • Hallo Normen,
      von der Idee her nicht schlecht, aber ich denke,
      1. Wenn da Geld zu machen wäre, wären schon andere am Start.
      2. Wieviel ist der einzelne bereit für so ein Teil auszugeben?
      3. Welche Stückzahl muss produziert werden um produktiv zu sein und preislich im Rahmen zu bleiben.
      und, kann diese Menge dann auch unters Volk gebracht werden?
      Ich denke, unter 200,- Euro wird sich das nicht herstellen lassen und
      es müssten dann mindestens 500 Stück verkauft werden.
      Ich weiß, es klingt im ersten Moment nicht viel, aber 500 Käufer finden wird nicht leicht.
      Vorallem, da die EOS ja nicht mehr gebaut wird.
      Schade, aber schön wäre es schon.
      Ich werd das hier aber mal aufmerksam verfolgen.
      GlG Dieter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von VW4ever ()

    • Hallo Dieter ,

      zu deinem Text:
      1. Mir geht es nicht darum Geld zu machen. Ich meine ich bastel da schon eine Weile dran wie ein paar wissen. Ich mache das ja auch meistens nur am Wochenende.
      2. Wieviel der einzelne bereit ist zu zahlen ist immer individuell. Ich weiß nur das ich keine Form in Auftrag gebe wenn ich am Ende auf den Kosten sitzen bleibe. Heißt um so mehr einen wollen und dann auch bestellen um so günstiger wird es bzw. ist es dann.
      3. Ich habe nicht vor eine große Serie zu bauen. Das Angebot gilt hauptsächlich hier dem Forum und dient mir nicht als Einnahmequelle.

      Hier geht es wie gesagt am Ende um eine privat angebotene Kleinserie. Wie ein ebay Privatverkauf. Ich bin schließlich kein Händler.
      Wieviel oder wieviel nicht daraus werden das sieht man dann am Ende wenn ich alle Details kenne und auch dann alle meine Kosten an dem Projekt.

      MFG Norman
    • Neu

      Hast Du Dich schon mal damit beschäftigt, was die Konstruktion und der Bau einer Form in dieser Größe kostet?

      Üblicher Weise werden solche Teile im Spritzgussverfahren hergestellt. Damit wärst Du schnell im mehrfach 5-stelligen Bereich.

      Soll der Grill in Glas- oder Kohlefaser laminiert werden wird es zwar sicher billiger, soll die Qualität aber stimmen, wird sich das aber auch nicht rentieren.

      Viele Grüße,
      Marc
      Wo kämen wir den hin, wenn alle sagten:"Wo kämen wir denn hin?" und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.

      :cscbl: mit folgenden Umbauten: UHV-Premium nachgerüstet * RNS 510 nachgerüstet * Smart Top Verdeckmodul * Lenkstockschalter mit separatem Hebel für die GRA1 * Spurhalteassistent1 * Verkehrszeichenerkennung1 * Fernlichtassistent1


      Ich bin gerne bei der Kodierung mit VCDS im Raum Wetzlar, Gießen, Butzbach behilflich.

      1Diese Komponenten waren nie als Ausstattungsvarianten für den Eos erhältlich
    • Neu

      Hallo Marc,

      wenn ich mich nicht damit derzeit beschäftigen würde, dann hätte ich das hier nicht gepostet.
      Und wie auch in meinem Beitrag hiervor:
      Dieses Angebot dient mir NICHT als Einnahmequelle. Lediglich der Kostenabdeckung der "Kopien".

      Ich muss das nicht machen! Ich kann es auch unter einmalige Einzelanfertigung lassen und habe dann eine Rarität. Das Original hier wird demnächst überarbeitet und dann ist er fertig.
      Frontgrill im Originaldesign ohne Emblem.

      Wenn hier jemand meint an Qualität oder Preisen zu zweifeln, dann bitte kein Interesse anmelden und/oder selber machen. Dann weiß man was das überhaupt kostet.
      Um ein Beispiel zu nennen:
      Das ist der zweite Frontgrill den ich gebaut habe. Ich liege derzeit bei einem Preis von ca. 650-700€ grob überschlagen. Nur Materialwert ohne die Zeit die dabei drauf ging. Dazu kommen dann jetzt die Kosten für die Überarbeitung.
      Und ich biete es hier dann zum Selbstkostenpreis einmal an. Da muss man das nicht in Frage stellen. Ist meine Meinung!
      Und wie gesagt es ist dann Handarbeit. Nicht wie die anderen Firmen auf Stückzahl. Und ich behaupte mal das, dass in der Qualität dem nichts nachsteht was Passgenauigkeit angeht egal aus welchem Material am Ende er sein wird. Denn auch gekaufte passen nicht wirklich immer! Oder sehe ich das falsch?

      Und mit dem ich zusammenarbeite dann, der gibt nichts raus was nicht passt (Beispiel war jetzt am Freitag erst bei einem seiner Kunden). Und für jeden Frontgrill würde mein Auto als Einbauprobe dienen. Der macht das mit Liebe zum Detail zu 100%.

      Aber das kommt erst wenn hier die Abstimmung fertig ist und ich weiß womit ich grob rechnen kann.
      Derzeit wären es 8 Stück!

      Mfg Norman
    • Neu

      Hallo Norman,

      fühlst Du Dich auf den Schlips getreten?
      Du wirfst hier eine Kleinserie Kühlergrills in den Raum, verlierst kein Wort über die Art der Fertigung und einen Preis und wunderst Dich über unsere Reaktionen?
      Erst mit dem letzten Post kommt ein klein wenig Licht in Dunkel. Wir wissen jetzt welche Materialkosten Du hattest.
      Mehr nicht.
      Fertigungsweise, Material und angestrebter Verkaufspreis - noch immer offen.
      Auch wenn Du das aus purer Selbstlosigkeit machst, derjenige, der die Teile baut, wird sicher daran verdienen müssen.

      Was nutzen Dir jetzt Deine 8 Interessenten? Was denkst Du, wieviele davon übrig bleiben, wenn Du mit 1.000,- Euro um die Ecke biegst. Vielleicht hättest Du mit mir schon 9 Interessenten, wenn es 200,- Euro wären.
      Kalkuliere doch mit Deinem Kollengen mal einen Preis für 10, 25 und 50 Stück, stell ihn hier ein und starte deine Umfrage nochmal. Dann bekommst Du vielleicht auch belastbarere Zahlen.

      Happy161086 schrieb:

      Wenn hier jemand meint an Qualität oder Preisen zu zweifeln, dann bitte kein Interesse anmelden und/oder selber machen. Dann weiß man was das überhaupt kostet.
      Da Du weder das eine, noch das andere konkretisiert hast, lässt es sich auch nicht bezweifeln. Ein wenig hochnäsig klingt Deine Aussage schon.

      Viele Grüße,
      Marc
      Wo kämen wir den hin, wenn alle sagten:"Wo kämen wir denn hin?" und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.

      :cscbl: mit folgenden Umbauten: UHV-Premium nachgerüstet * RNS 510 nachgerüstet * Smart Top Verdeckmodul * Lenkstockschalter mit separatem Hebel für die GRA1 * Spurhalteassistent1 * Verkehrszeichenerkennung1 * Fernlichtassistent1


      Ich bin gerne bei der Kodierung mit VCDS im Raum Wetzlar, Gießen, Butzbach behilflich.

      1Diese Komponenten waren nie als Ausstattungsvarianten für den Eos erhältlich