Rückfahrkamera nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • jabbathehutt schrieb:

      Hallo zusammen,

      nachdem ich jetzt auch meine Kennzeichenbeleuchtungskamera eingebaut habe, blau-schwarzes Kabel gefunden, Joyingradio verbaut,
      tritt folgendes Phänomen im Rückwärtsgang auf:
      Zündung an, Motor aus - Display zeigt super Bild
      Motor an - Display bleibt dunkel
      Kennt jemand die Lösung?
      Gruß Uwe
      Schau mal Beitrag 31 an, du brauchst einen Entsörfilter für die Modulation.
      Grüße Artur

      :cscweiss:
    • Miss doch einfach mal mit dem Multimeter die Anschlüsse bei laufendem Motor nach, die Du für die Kamera angezapft hast.

      Wenn da genügend Spannung angezeigt wird, ist es das Problem mit der PWM und Du brauchst einen Entstörfilter (siehe oben). Wenn nicht, hast Du das falsche Kabel erwischt. Es ist allerdings merkwürdig, dass nicht einmal Bildrauschen oder zumindest ein verzerrtes Bild erscheint.

      Bei den Joying Radios wurde in der Vergangenheit immer ein Entstörmodul mitgeliefert. Schau mal in Deinem Karton nach. Dort müsste neben dem Phantomeinspeiseadapter (mit grauem Schaumstoff umwickelt) noch ein schmalerer Kabeladapter auch mit grauem Schaumstoff umwickelt beigepackt worden sein. Das wäre dann das gesuchte gute Stück.

      Gruß
      Thomas ;qwertz;
      *lacen; ;w130:

      Das Gras möge über die Sache wachsen. Das Gras bitte !!
    • Das falsche Kabel sollte es doch nicht sein, denn ich bekomme ja ein Bild wenn der Motor aus ist, wenn der Motor an ist, dann bleibt der Bildschirm schwarz, kein Rauschen oder ein laufendes Bild. Den Entstörfilter habe ich noch gefunden. Der wird einfach nur mit eingeschleift?.

      Noch ein anderes Problem ist jetzt aufgetaucht, die Kennzeichenbeleuchtung in der Kamera ist jetzt viel heller als die normale Kennzeichenbeleuchtung.Weiss jemand welche Lampe, wahrscheinlich LED, ich jetzt anstatt der alten Sofitte nehmen muss?
      :eosschwarz:
    • Naja,

      das Kabel liefert ja nur irgendwo her eine Spannung und wie sich die verhält bei den verschiedenen Zündungs-Stellungen heißt es hier zu überprüfen.
      Wenn es wirklich das richtige Kabel vom Rückfahrlicht ist, dann müsstest Du eigentlich dank PWM permanent in etwa den gleichen Spannungswert auf dem Kabel haben, denn die Rückfahrlampe geht parallel zu der Kamera wohl nicht aus, wenn der Motor läuft oder ? ^^

      Den Entstörfilter würde ich in jedem Fall einbauen, um die PWM beinflusste Spannung zu glätten. Den legt Joying nicht ohne Grund bei. Man kann sich ja glücklich schätzen, dass er gratis mitgeliefert wird.

      Ansonsten fällt mir nur noch ein, tatsächlich in die Settings vom Navi zu schauen. Einmal die normalen im Android Einstellungsmenu, wo man auch die Abstandslinien etc. anschalten kann und dann unter Systemeinstellungen, wo besonders der Punkt CAN-Bus zu beachten ist. Wenn da etwas falsch ist, kann es auch zu Fehlinterpretationen der Can-Bus Signale kommen.

      Welches Joying Navi hast Du eigentlich verbaut.


      Gruß
      Thomas ;qwertz;
      *lacen; ;w130:

      Das Gras möge über die Sache wachsen. Das Gras bitte !!
    • Du hast dann die aktuelle Ausführung vom 8-Zöller ohne DVD Laufwerk.
      Da sind die Einstellungen anders als bei mir.
      Hast Du da etwas geändert ?
      Normalerweise ist die Rückfahrkamera werksseitig in den Einstellungen aktiviert. Es funktioniert ja auch bei Einlegen des Rückwärtsganges. Demnach bekommt das Navi über die CAN-Bus Box das Rückfahrsignal mitgeteilt und schaltet auf den Kameraeingang. Wenn die Kamera Saft hat, dann liegt am Videokabel ein Signal an und es gibt ein Bild auf dem Navi.

      Geh erst mal systematisch vor.
      Prüfe die Spannung an dem angezapften Pluskabel und schau ob sich die Spannung ändert zwischen Zündung ein und Motor an.
      Wenn der Spannungswert gleich bleibt, ist das schon mal in Ordnung. Sonst richtiges Kabel suchen.Dann schleife das Entstörkabel von Joying ein. Die Kabel vom Entstörfilter sind mit kleinen Fähnchen beschriftet.
      Die direkt in die Plus und Masseleitung der Kamera zwischenschalten.
      Vielleicht war es das dann schon.

      Wenn nicht, dann ist vermutlich im Navi-Setup etwas verkehrt.

      Gruß
      Thomas ;qwertz;
      *lacen; ;w130:

      Das Gras möge über die Sache wachsen. Das Gras bitte !!