Umrüstung auf Climatronic MJ 2013

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umrüstung auf Climatronic MJ 2013

      Hier die Beschreibung zur Umrüstung auf die Climatronic MJ 2013

      Bis Modelljahr 2009 gilt diese Anleitung für das Umpinnen : Climatronic-Umbau auf MJ 2010 / KW 45/09
      Für die Modelljahre die schon die neuere Climatronic verbaut haben ist es ein einfaches umstecken ;)



      Codierungen :

      Codierung für 3AA 907 044 AG : 0018004002 nach VCDS-Label.
      Darin enthalten : erweiterter Temperaturbereich und der Feuchtigkeitssensor ist deaktiviert (bei Golf 7 aktiv)
      Codierung für 3AA 907 044 AJ : 0810004003 (Werkscodierung)

      Mit der Codierung "Erweiterter Temperaturbereich" lässt sich die Climatronic im oberen Bereich bis 29,5°C hochdrehen, bevor diese auf HI umschaltet.
      Byte 01 Bit 3

      Nach dem Einbau die Tastenkombination Tasten "AC" und "Pfeil auf Männchen". Dann blinken die beiden Tasten. Sobald der Blinkvorgang beendet ist, sind die Stellmotoren der Climatronic angelernt.

      Bei ganz neuer unverbauter Climatronic :

      Nach der ersten Tastenkombi zum Anlernen kommt dann noch eine zweite Tastenkombi hinzu :

      AC + Heckscheibenheizung = Klimakompressor init (bei laufenden Motor) sonst leuchtet die AC-Taste nicht und der Klimakompressor läuft nicht.


      Teilenummer Climatronic :

      3AA 907 044 AF ZJU (ohne Sitzheizung / ohne Standheizung)
      3AA 907 044 AG ZJU (mit Sitzheizung / ohne Standheizung) <---- bestätigt
      3AA 907 044 AH ZJU (ohne Sitzheizung / mit Standheizung)
      3AA 907 044 AJ ZJU (mit Sitzheizung / mit Standheizung) <---- Durch SCAN bestätigt.

      Teilenummer für die neue Blende : klick
      Gruß Uwe



      Interessantes zum EOS : klick
      Infos zum Forum : klick
      Forums-Regeln : klick

      :eosg: Der EOS, der kleine Urlaub bei jeder Fahrt.©
    • boschinger schrieb:

      Kleiner Wermutstropfen bei der neuen Climatronic gibt es nur noch eine Auto-Stufe.


      das finde ich schade, mag die "viel-luft-automatic-stufe" gerade im kleinen eos-fahrgastraum

      das design ist ja der ersten climatronic nicht unähnlich, wird seine gründe haben...die zweite mit den kleinen zahlen fand ich immer unschön/minderwertig

      was kostet so ein teil wohl in etwa...?
      ...wenn alle Tiere aufgegessen sind, machen wir mit den Veganern weiter...


      domaxen17
    • Erweiterter Temperaturbereich im Bedienteil. Ich glaube das Foto passt auch hier ganz gut.

      Eine Frage noch: Ich bekam bei der Codierung des Fahrersitzes (Stg. 08 - Anpassungskanal: Sitzheizung 10 Min.) eine Fehlermeldung, dass kein WSC etc. eingetragen ist. Die Werte 12345 etc. wollte das Steuergerät nicht annehmen. Was soll ich denn hier eintragen? Die WSC von meinem Händler (steht ja auf jeder Rechnung drauf) oder gibt es da eine "globale Nummer", die immer gilt?

      VG
      Jens.
      Dateien
      VG
      Jens

      5l Diesel auf 100 km...Radio...Klappdach...was willst Du mehr...
    • Was ist denn der WSC genau? Bei mir steht 00200, muss ich den in 00020 ändern?

      Hab Fehlermeldungen im LOG mit dem neuen Bedienteil:

      Adresse 08: Klima-/Heizungsel. (J255) Labeldatei: PCI\5K0-907-044.clb
      Teilenummer SW: 3AA 907 044 AG HW: 3AA 907 044 AG
      Bauteil: Climatronic H03 0303
      Revision: 00001K02
      Codierung: 0018004002
      Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
      ASAM Datensatz: EV_Climatronic A01010
      ROD: EV_Climatronic_VW36.rod
      VCID: 75CEB752D41FF8B002A

      3 Fehlercodes gefunden:
      13701424 - Funktionseinschränkung wegen fehlender Botschaft
      U1111 00 [009] - -
      bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
      Freeze Frame:
      Fehlerstatus: 00000001
      Fehlerpriorität: 6
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Verlernzähler: 227
      Kilometerstand: 109449 km
      Datum: 2000.00.00
      Zeit: 16:49:31

      13701456 - Funktionseinschränkung wegen fehlender Botschaft
      U1111 00 [009] - -
      bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
      Freeze Frame:
      Fehlerstatus: 00000001
      Fehlerpriorität: 6
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Verlernzähler: 227
      Kilometerstand: 109449 km
      Datum: 2000.00.00
      Zeit: 16:49:31

      9479189 - Signalleitung für Sensor der Luftgüte
      B10A4 15 [009] - Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus
      bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
      Freeze Frame:
      Fehlerstatus: 00000001
      Fehlerpriorität: 3
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Verlernzähler: 227
      Kilometerstand: 109449 km
      Datum: 2000.00.00
      Zeit: 16:49:31

      -----------------------------------------------------------------------------------------

      Adresse 09: Zentralelektrik Labeldatei: PCI\3C0-937-049-30-H.lbl
      Teilenummer SW: 3C0 937 049 AJ HW: 3C0 937 049 AJ
      Bauteil: Bordnetz-SG H54 2202
      Revision: 00H54000 Seriennummer: 00000007016461
      Codierung: E78A8F0700101400470000000F000000000B5C015C000100000000000000
      Betriebsnr.: WSC 00020 123 12345
      VCID: 71C683426877D490DE2

      Subsystem 1 - Teilenummer: 1K1 955 119 E Labeldatei: PCI\1KX-955-119.CLB
      Bauteil: Wischer 180507 021 0501
      Codierung: 00038805
      Betriebsnr.: WSC 00020

      Subsystem 2 - Teilenummer: 1K0 955 559 AB Labeldatei: PCI\1K0-955-559-AF.CLB
      Bauteil: RLS 040507 020 0105
      Codierung: 00208933
      Betriebsnr.: WSC 00020

      1 Fehlercode gefunden:
      01320 - Steuergerät für Climatronic (J255)
      004 - kein Signal/Kommunikation - Sporadisch
      Freeze Frame:
      Fehlerstatus: 00100100
      Fehlerpriorität: 2
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Verlernzähler: 12
      Kilometerstand: 109449 km
      Zeitangabe: 0
      Datum: 2005.09.13
      Zeit: 31:63:63

      Freeze Frame:
      aus
      Spannung: 12.20 V
      aus
      ein
      aus
      aus
      aus
      Ich bleibe so wie ich bin...


      ...alleine schon um die zu Ärgern die es stört... :)


      Lieben Gruß
      Oliver ;w130: :eosschwarz:

      VCDS: Fehlerspeicher auslesen, Codieren, etc. in Bremen & Umgebung


    • Das ist der WSC ab Werk Portugal für die Climatronic : WSC 00020 999 00000
      Wenn es mit der anderen Zahl keine Meldungs dazu gibt, einfach so lassen wie er ist.

      Zu den anderen Meldungen muss man in die vorhergehenden Umbau-Thread reinschauen :
      Neues Climatronic Bedienteil nachrüsten?

      Fehlende Botschaft : klick

      Luftgütesensor : klick (war bei Dir noch nicht verbaut)

      Die Fehlermeldung im Bordnetzsteuergerät sollte sich löschen lassen.
      Gruß Uwe



      Interessantes zum EOS : klick
      Infos zum Forum : klick
      Forums-Regeln : klick

      :eosg: Der EOS, der kleine Urlaub bei jeder Fahrt.©
    • WSC steht für Werkstatt-Code jeder VW-Händler hat einen eigenen WSC daran erkennt man wer zuletzt an dem Steuergerät was geändert hat.

      Das steht dazu im VCDS Handbuch :

      Über die Werkstatt-Identifikation können Sie zum Beispiel Ihren
      Werkstattnamen eintragen, dieser wird nicht im Steuergerät gespeichert aber
      erscheint auf jedem Diagnoseprotokoll und Ausdruck.

      Die Betriebsnummer (auch bekannt als WSC/Werkstattcode) gibt die
      Identifikationsnummer Ihres Betriebes an, diese wird zusammen mit der
      VZ/Importeursnummer vom Fahrzeughersteller (z.B. Volkswagen) zur
      Verfügung gestellt.

      Die Gerätenummer gibt an welches Gerät genutzt wird, im Falle der VAG-
      155x bzw. VAS-505x Tester ist dies eine fest im Gerät gespeicherte und nicht
      änderbare Serien- bzw. Fertigungsnummer welche nicht verändert werden
      kann.

      Sofern Sie keine eigene Betrieb- und Importeursnummer zugewiesen
      bekommen haben, eine freie Werkstatt oder Privatanwender sind, verändern
      Sie den Standardwert 00000 nicht. VCDS wird in diesem Fall bei
      Schreibzugriffen auf Steuergeräte die bereits im Steuergerät hinterlegte
      Kombination aus Betrieb-, Importeurs- und Gerätenummer verwenden.


      WSC.jpg

      Für die Klima-Anzeige im RNS 510 muss weiter nichts geändert werde, es muss ein entsprechender Firmwarestand auf dem RNS 510 vorhanden sein.
      Gruß Uwe



      Interessantes zum EOS : klick
      Infos zum Forum : klick
      Forums-Regeln : klick

      :eosg: Der EOS, der kleine Urlaub bei jeder Fahrt.©
    • boschinger schrieb:



      Für die Klima-Anzeige im RNS 510 muss weiter nichts geändert werde, es muss ein entsprechender Firmwarestand auf dem RNS 510 vorhanden sein.


      So wie ich das lese ist das WSC also total egal für die Funktion des Gerätes.

      Softwarestand ist 4120 auf meinem RNS, geht aber trotzdem nicht :tumbdown:
      Ich bleibe so wie ich bin...


      ...alleine schon um die zu Ärgern die es stört... :)


      Lieben Gruß
      Oliver ;w130: :eosschwarz:

      VCDS: Fehlerspeicher auslesen, Codieren, etc. in Bremen & Umgebung