Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 416.

  • und was ist mit der Belastung der Widerstände? Ich war nicht der einzige der damals die Codierung "Rücklicht als Bremslicht" hatte. Ich war aber auch nicht der Einzigste der sich dadurch die Rüli's zerschossen hat. Und da ist beim bremsen nur kurzzeitig mehr Saft auf dem Ring. Mit deiner Erhöhung gibst du ja dauerhaft mehr Saft drauf. Ich kann nur davon abraten die Lichtstärke des Rings zu verändern. Man liest nie das der Punkt in der Mitte Ausfälle hat. Es ist immer der Ring der kaputt geht...

  • warte mal: was ist denn die Grundeinstellung? Wieviel Prozent ist original? Ich dachte du redest von "auf 70% oder 35% runterdimmen". Ist das etwa eine prozentuale Erhöhung? Ist aber auch nicht Sinn der Sache denn dann sieht man vielleicht deine Rüli's besser, hat aber beim bremsen einen zu geringen Unterschied der Lichter... Desweiteren werden die Widerstände mehr belastet was wiederum zum Ausfall führen kann.

  • hintere Bremsscheiben mit Rissen

    Alex_Nadin - - Räder & Fahrwerk

    Beitrag

    Zitat von Tantetom: „.... ich habe am Tiguan nach 65.000 km schon das dritte vordere Paar drin “ sorry aber das liegt weder am Material noch am Fahrzeug..... Dann kannst du einfach nicht Autofahren

  • wieso dimmt ihr euren Ring überhaupt? Original leuchtet er genauso hell wie der Punkt in der Mitte! Und beim Bremsen wird original auch nur der innere Punkt heller bei gleichbleibender Stärke des Ringes. Als Ring codiert fand ich sogar besser da man einen viel größeren Unterschied gesehen hat zwischen Abblendlicht und Bremslicht. Und beom bremsen sieht es auch mit Ringcodierung genauso aus als wäre es original.

  • der innere Punkt verkraftet 5W und der äußere Ring nur 4W. Allein deshalb würde ich es nicht erhöhen. Habe mir damals beide Rüli's zerschossen. Kostenpunkt 270€. Danach nur noch ohne Codierung "Rücklicht als Bremslicht".

  • dadurch hat man aber nur einen Anhaltspunkt und keine Gewissheit, denn "0" ist nicht gleich "0". Eher die Abweichung beider Sensoren ist wohl interessant. Achja Messwertblock 208 und 209 sind die interessanten.

  • ja ich glaub auch identisch. Nur war der CBRA nicht für den deutschen Markt erhältlich (habe ich mal irgendwo gelesen. Auch der G5 R32 soll bei den Amis nur mit dem CBRA ausgeliefert worden sein) Alles ohne Gewähr.

  • Zitat von DH-Steve: „Das Ventil drehen hat bei meinem Eos genau NIX gebracht. Nix also rein gar nix, nichtmal bissl lauter...... eos-forum.de/index.php?attachm…71db055e61b676b069e3bbe54 “ Steve deiner geht auch nicht mehr lauter Bei ner Straight Pipe macht auch ne Klappe keinen Unterschied mehr

  • Isofix nicht nutzbar?!

    Alex_Nadin - - Innenausstattung

    Beitrag

    ich hatte auch keine Einführhilfe und habe auch Leder. Deshalb die Frage.

  • Isofix nicht nutzbar?!

    Alex_Nadin - - Innenausstattung

    Beitrag

    Ja passt denn nur dieser eine Sitz nicht oder geht bei dir garkeiner in die Halterung? Ich hatte damals auch einen Cybex und das hat funktioniert. Man muss nur mit viel Gefühl das Leder bissle hochziehen und gleichzeitig den Isofix einführen.

  • Zitat von eos-göttin: „Das ist nicht die Unterdruckdose, sondern die Mechanik zur Klappenöffnung/-schliessung. Die Unterdruckdose findest Du beim Motor/Spritzwand und wenn Du die umdrehst, bleibt die Klappe immer offen, klingt etwas brummiger. Piet “ Ich glaube nicht dass das alles richtig ist was du da schreibst. Ja das ist die Mechanik, aber die Dose liegt m.M.n irgendwo in der Nähe der Mechanik. Das was du meinst (das kleine weiße in der Leitung hinter der Ansaugbrücke) ist doch nur ein Rücks…

  • Isofix nicht nutzbar?!

    Alex_Nadin - - Innenausstattung

    Beitrag

    bei mir war es damals das gleiche Gefummel. Bei anderen Fahrzeugen ist extra eine Kunststoff-Führung vorhanden. Beim Eos muss man mit viel Gefühl die Rückenlehne leicht nach oben spreizen und gleichzeitig das Isofix einführen.

  • der V6 hat original einen Klappenauspuff. Das ist eine Unterdruckdose die die Klappe am rechten Endrohr regelt. Den Bügel muss man wahrscheinlich in das Loch des Hebels stecken sodass er die Klappe wieder bewegen kann.

  • ABS Rückruf

    Alex_Nadin - - Räder & Fahrwerk

    Beitrag

    Habe meins im Audi 14 Tage vor der Rückrufaktion tauschen lassen für insgesamt 1246,-€. Jetzt nachdem ich das Rückrufschreiben erhalten habe, hab ich mal freundlich nachgefragt ob ich mein Geld zurück bekomme. Nach langem hin und her mit Ingolstadt bekomme ich es voll zurück da beim Auslesen meines alten Steuergerätes der Fehlercode kam der kommen muss damit es auf Kosten des Herstellers ersetzt wird.

  • Black is Beauty

    Alex_Nadin - - Showroom

    Beitrag

    Hallo zusammen. Nun doch nochmal ein paar bessere Bilder vom neuen Familienmitglied Rolfi Wie immer volle Hütte, Leder, Dynaudio, und alles Schwarz in Schwarz. Einfach die beste Farbkombi!! eos-forum.de/index.php?attachm…71db055e61b676b069e3bbe54eos-forum.de/index.php?attachm…71db055e61b676b069e3bbe54 eos-forum.de/index.php?attachm…71db055e61b676b069e3bbe54 eos-forum.de/index.php?attachm…71db055e61b676b069e3bbe54 eos-forum.de/index.php?attachm…71db055e61b676b069e3bbe54

  • Black is Beauty

    Alex_Nadin - - Showroom

    Beitrag

    ganz spontan entschieden meine Sissi zu verkaufen. Sie wurde nun von Rolfi ersetzt. Mein Golf VI GTI. Aber ich bleib weiterhin hier im Forum da ich ja doch dem einen oder anderen noch mit Rat und Tat zur Seite stehen kann und sich der Motor ja nicht vom Eos Turbo unterscheidet. eos-forum.de/index.php?attachm…71db055e61b676b069e3bbe54

  • Inspektion bei 120000 km

    Alex_Nadin - - EOS - allgemein

    Beitrag

    Aber wenn man sowieso keine Garantoe mehr hat, wäre es Quatsch Geld auszugeben was man sich locker sparen kann.

  • Inspektion bei 120000 km

    Alex_Nadin - - EOS - allgemein

    Beitrag

    Ich habe letzten Sommer auch meinen 120.000km Service machen lassen und das in einer freien, auf VAG spezialisierten Werkstatt (zählte glaub sogar als so eine Art Zweigstelle unseres VW Autohauses in Pfullingen). Material durfte ich alles selber mitbringen, da micht der KV von VW fast umgehauen hat: Zündkerzenwechsel 150,-€ DSG Ölwechsel 280,-€ Motorölwechsel 80,-€ Bremsflüssigkeitswechsel 60,-€ Dann noch Kleinteile wie Luft- und Pollenfilter etc. und man wäre auf rund 700,-€ (wohlgemerkt ohne D…

  • Zitat von Peterle 60: „ Musst die Sicherung nur zum TÜV wieder reinmachen sonst kein TÜV wenn du Xenon hast. “ Bei mir hat der Prüfer noch NIE die Spritzdüsen gecheckt. Liegt aber wahrscheinlich auch daran weil ich immer frisch geputzt zum Tüv geh und er das nicht versauen wollte

  • Windschott

    Alex_Nadin - - Innenausstattung

    Beitrag

    Zitat von Marcus30071974: „Zitat von gangi38: „... Das zusätzliche kleine Windschott zwischen den hinteren Kopfstützen ist eine sinnvolle Ergänzung. Ich habe das von Scholle und bin damit sehr zufrieden. “ Hallo,Hast Du davon ein Bild und mir dann noch mitteilen wo ich es beziehen kann? Danke Gruß Gerade schon gefunden und eines bestellt. Danke. Marcus “ Probier es mal über google mit "Scholles Windschott für das Fahren zu viert" und du bekommst alles was du brauchst und suchst